Die Kostenstruktur

Datum:

2018-10-21 11:10:11

Ansichten:

726

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Selbstkosten spiegelt die komplette Sammlung aller produzierten Unternehmen der Produktionskosten und der weiteren Umsetzung Ihrer Produkte. Die Kostenstruktur ist – es ist seiner Zusammensetzung nach den Artikeln Kalkulation oder Elemente der Kosten-unter Berücksichtigung des Anteils der einzelnen Elemente (oder Komponente) in der vollen Selbstkosten der hergestellten Produktion.

Es gibt zwei Möglichkeiten, mit denen Sie berechnen die Selbstkosten:

1) durch die Elemente Kosten (zusammengefasst in Gruppen nach den wirtschaftlichen Gehalt);

2) nach den Artikeln Kalkulation (in diesem Fall liegt der Fokus auf der Trennung der Kosten nach Ihrer Rolle, Zweck und Ort des Auftretens).

Unter den Kosten zu verstehen:

• Materialkosten;

• Dämpfung;

• Zahlung von Gehältern Arbeitern;

• Abzüge in die Sozialkassen;

• sonstige Kosten.

Selbstkosten Berechnet in mehreren Schritten:

1. Zuerst wird Ihre Produktionskapazität Wert;

2. Durch die Anpassung der Produktions-Metrik auf ändern ostatkov Aufwendungen für zukünftige Perioden berechnet die Selbstkosten der Bruttoproduktion;

3. Berechnet sebestoymost Commodity-Produkte  (das Produkt, das ist geplant und die Umsetzung in einem bestimmten Zeitraum ) durch Anpassung der Brutto-auf die änderung der Reste der unvollendeten Produktion;

4. Definiert Indikator für die Kosten der verkauften Produkte (die Produktionskosten, zur geplanten Lieferung von dem Besteller mit gleichzeitiger Bezahlung während des geplanten Zeitraums) durch die Anpassung dem bisherigen Indikator auf Veränderungen Resten hergestellten Produkte.

Die Kostenstruktur ist nicht statisch, es ist in ständiger Bewegung. Die Dynamik der Kostenstruktur wird von vielen Faktoren bestimmt, zu denen gehören:

1. Besonderheiten  Unternehmen. Auf dieser Basis unterscheiden arbeitsintensive Unternehmen (an denen der größte Anteil der Kosten entfällt auf die Löhne), материалоемкие (erfordern große Materialkosten), фондоемкие (erhebliche Verminderung), Energieunternehmen (Produktion erfordert einen hohen Anteil an Brennstoffen und Energie);

2. Faktor der Beschleunigung der technischen und wissenschaftlichen Fortschritte, die bestimmt die Möglichkeit der Reduzierung des Anteils der lebendigen Arbeit, und, beziehungsweise, eine Zunahme der Arbeit овеществленного (das heißt, nicht die Kosten der Ware und die Bedingung seiner Entstehung);

3) die Geographische Lage (Standort) des Unternehmens;

4) Stufe der Spezialisierung, Kombination, Konzentration, Zusammenarbeit und Diversifizierung der Produktion;

5) die Inflation in Kombination mit den möglichen Veränderungen von Zinssätzen Bankkredit.

Die Kostenstruktur gekennzeichnet durch solche Eigenschaften wie:

• der Anteil jedes Element (Artikel oder Kalkulation) in der vollen Kosten;

• das Verhältnis der lebendigen Arbeit (Tätigkeit der Menschen, die die Kosten für Ihre geistige und körperliche Energie für die Produktion oder die Ausführung von arbeiten) und овеществленного (Arbeit, die bisher затрачен auf die Produktion von Rohstoffen, die Schaffung von VORRICHTUNGEN, Herstellung von Materialien, der Bau der Anlage usw. Er verkörpert sich selbst in die Mainstream-Fertigung und charakterisiert die technologische Potenzial des Unternehmens);

• Verhältnis von Fixkosten und Variablen; Haupt-und Lieferscheinen,  Industrie und Gewerbe, direkte und indirekte  Ausgaben usw.

Struktur der Selbstkosten ständig wird analysiert, um die Rationalisierung der Kosten der Verwaltung mit dem Ziel Ihrer Minimierung.

Die Struktur und die Arten von Kosten, die zusammengehören. Gerade die Zusammensetzung der Kosten herauszulösen Arten von Produktionskosten: technologische, цеховую (beinhaltet technologische und Allgemeine Kosten), Produktion (Leistungen цеховую, Allgemeine Ausgaben und mögliche Verluste von der Ehe), voll (beinhaltet Produktions-und Vertriebskosten). So, die Gesamtkosten являестя отраженирем aller Kosten und der Produktion, und für Ihre Umsetzung.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit Berechnungen Stückkosten der einzelnen Arten; Mercantile,Brutto realisierte, Fertigerzeugnissen und unfertigen. Unterscheiden Sie geplante Kosten, tatsächliche und Normative.


Article in other languages:

AR: https://tostpost.com/ar/marketing/8305-the-cost-structure.html

BE: https://tostpost.com/be/marketyng/14821-struktura-sabekoshtu.html

En: https://tostpost.com/marketing/24428-the-cost-structure.html

ES: https://tostpost.com/es/el-marketing/14829-la-estructura-de-costes-de-la.html

HI: https://tostpost.com/hi/marketing/8307-the-cost-structure.html

JA: https://tostpost.com/ja/marketing/8305-the-cost-structure.html

KK: https://tostpost.com/kk/marketing/14824-z-nd-k-nny-rylymy.html

PL: https://tostpost.com/pl/marketing/14816-struktura-koszt-w.html

PT: https://tostpost.com/pt/marketing/14813-estrutura-de-custos.html

TR: https://tostpost.com/tr/pazarlama/14827-maliyet-yap-s.html

UK: https://tostpost.com/uk/marketing/14823-struktura-sob-vartost.html

ZH: https://tostpost.com/zh/marketing/9085-the-cost-structure.html






Alin Trodden - autor des Artikels, Herausgeber
"Hi, ich bin Alin Trodden. Ich schreibe Texte, lese Bücher und suche nach Eindrücken. Und ich bin nicht schlecht darin, dir davon zu erzählen. Ich freue mich immer, an interessanten Projekten teilzunehmen."

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Umsatz-Verhältnis von Forderungen und Arten der Berechnung

Umsatz-Verhältnis von Forderungen und Arten der Berechnung

Nach zahlreichen Quellen, das Konzept von Forderungen zeichnet sich durch die Summe der Schulden, die einige Wirtschaftssubjekte verpflichtet, anderen Wirtschaftssubjekten gehören nach den Ergebnissen Ihrer wirtschaftlichen Intera...

Die Analyse der Forderungen und Verbindlichkeiten

Die Analyse der Forderungen und Verbindlichkeiten

Bei der Durchführung von bargeldlosen Zahlungen zwischen den Unternehmen, den Firmen und Organisationen sehr oft gibt es eine Situation, wenn eine Analyse der Forderungen und Verbindlichkeiten. Bevor wir mit einer Beschreibung der...

Analyse der Organisationsstruktur des Unternehmens: das Wesen und die Notwendigkeit

Analyse der Organisationsstruktur des Unternehmens: das Wesen und die Notwendigkeit

die Organisation ist ein Komplexes System, das umfasst eine Vielzahl miteinander verknüpfter Elemente unterschiedlicher Wichtigkeit, die Auswirkungen auf die Organisation des Ressourcenverbrauchs, der Produktivität und so weiter. ...

Portfolioanalyse: Definition, Ziele, Methoden, Beispiele.

Portfolioanalyse: Definition, Ziele, Methoden, Beispiele.

die Portfolio-Analyse – im Marketing unter diesem Begriff versteht Werkzeug, um zu bestimmen, den wirtschaftlichen Zustand des Unternehmens, Begründung für diesen oder jenen Investitionen in verschiedene Tätigkeitsfelder. Al...

Was ist Marketing? Definition, Wesen und Anwendungsbereich

Was ist Marketing? Definition, Wesen und Anwendungsbereich

Heute ist das Marketing nicht gut genug funktioniert in Russischen Organisationen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass es wenig inländische Forschung und Entwicklung Marketing, durch die Unternehmen könnte, um kompetent zu verwal...

Marketing-Ziel: dass die Grundlage

Marketing-Ziel: dass die Grundlage

Marketing – ist ein geregeltes System der Planung der Umfang der Produktion, die Bestimmung der Preise, sowie die Produktpalette und Ihre Verteilung auf dem Markt, dessen Hauptziel ist es, die Bedürfnisse. Gerade die Erfüllu...