Controller, «Stalker». Tipps und Empfehlungen zur Bekämpfung von Controllern bei spielen Stalker

Datum:

2018-06-24 22:10:18

Ansichten:

206

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Welt „Stalker» ist abwechslungsreich und unglaublich, in ihm gibt es eine riesige Anzahl von verschiedenen Kreaturen, von denen viele wurden zu den Produkten von genetischen Experimenten oder des Einflusses von Strahlung in der Zone. Jedes Individuum kann stundenlang studieren, weil Sie alle sehr interessant sind. Sie haben Ihre eigenen Besonderheiten, seine Geschichte, aber es ist erwähnenswert, dass in Bezug auf Sie Verhalten sich fast immer aggressiv. Dementsprechend müssen Sie wissen, wie man mit diesen oder jenen Gegner in der Spiel „Stalker». Controller – dies ist einer der gefährlichsten Gegner, die Sie treffen. Dementsprechend wird in diesem Artikel finden Sie alle notwendigen Informationen darüber, wie Sie mit ihm am besten fertig zu werden, sowie interessante Fakten, die so sezernieren „Stalker» im Vergleich zu anderen ähnlichen Projekten. Hier ist alles durchdacht und ausgearbeitet, so dass Sie daran interessiert zu wissen, was genau ist ein Controller. „Stalker“ ist ein Projekt, in dem Sie haben, alle seine Gegner zu studieren, um eine Chance auf Erfolg, und der Controller ist diejenigen, die Sie sollten Besondere Aufmerksamkeit.

Wer ist das?

Controller Stalker

In der Spiel „Stalker„ Controller – ist eine Mutante, die Sie treffen können in der Region. Wie bereits erwähnt, ist einer der gefährlichsten Mutanten, und sehr bald werden Sie erfahren, warum genau. Also, der Controller wurde im Rahmen der Militär genetische Experimente, deren Ziel war die Schaffung von Soldaten, die Sie Steuern können, das den Verstand des Gegners. Sie waren mit für diese psi-Fähigkeiten, aber das Experiment scheiterte. Mutierte und entstellte Controller ließ sich in der Zone, wo Sie und wurde zu einem der gefährlichsten Kreaturen.

Sie Leben meistens in den Dungeons und verschiedenen Tunneln, und Sie finden Sie in den verlassenen militärischen Labors, in denen Sie erstellt wurden. Ueber telepathische Fähigkeiten, die Sie erhielten im Verlauf der Experimente, waren Sie sehr mächtig, daher kann der Controller ruhig, seinem Willen unterworfen fast jede Mensch oder Mutant, und wenn gewünscht, kann zu irreparablen Schaden dem Gehirn.

Allerdings hat es eine Besonderheit – er muss sehen, seine Opfer, um auf Sie einzuwirken psychisch, beziehungsweise, er wird immer versuchen, sich so zu bewegen, um Sie im Blickfeld. Das ist, was Sie in Erster Linie und sollte verwendet werden, wenn Sie über diesen Mutanten, aber alles der Reihe nach. Es gibt ziemlich viele Daten, die Sie brauchen, um über einen solchen Gegner, als der Controller. „Stalker» ist ein Spiel, in dem Sie müssen alle Feinde zu analysieren, um lebend aus dem Kampf zurückziehen.

Angriff-Controller

Stalker-Shadow of Chernobyl

Der Controller erscheint in allen teilen des Spiels, einschließlich im Teil „Stalker: Shadow of Chernobyl». Dementsprechend müssen von Anfang an lernen alles über diese Mutanten, um bereit zu sein für das erste treffen. Und das erste, was zu zerlegen, – es ist sein Angriff. Der Controller greift gerade gerichtet psi-Schlägen der riesigen Leistung, die Schaden verursachen Gehirn. Nach mehreren solcher Schläge der Gegner des Controllers wird зазомбированным und steht unter seiner Kontrolle. Wenn Sie in der Nähe dieses Mutant, Ihren Bildschirm leuchtet blau, ganz wie bei den Halluzinationen, die Sie auch bemerken, Klingeln in den Ohren und ein leichtes Schaukeln, die durch psychotrope Druck.

Effekte viel schlimmer werden, wenn Sie in den Bann des Controllers, deshalb macht es keinen Sinn zu versuchen, Schießen ihm in den Kopf, wenn Sie schon gekommen sind unter seinem Einfluss. Einfach Schießen Sie auf die Niederlage, aber am besten andere Ansätze verwenden: nehmen Sie ihn aus großer Entfernung, wo seine Wirkung bis zu Ihnen noch nicht reicht, werfen Handgranaten um die Ecke, und laufen auf einer kurzen Entfernung mit einem Messer. Alle diese Taktiken funktionieren wie im Teil „Stalker: Shadow of Chernobyl» und in anderen teilen des Spiels, aber mehr Details über Sie wird später behandelt.

Aussehen

Stalker

Wie Sie bereits gelernt haben, diese Mutante ist in allen teilen des Spiels, sowie in den Ergänzungen und Modi wie „Stalker: die Goldene Kugel». Der Controller ist sehr gefährlich, daher müssen Sie nicht nur wissen über seine Angriffe, sondern auch darüber, wie genau er aussieht. Die Gefahr erhöht sich aufgrund der Tatsache, dass er wie ein Mann (schließlich ist er aus ihm zunächst und mutiert). Aber wenn Sie genau hinsehen, bemerken Sie einige markante Unterschiede. Erstens, der Kopf des Controllers ist größer geworden und hat sich изуродована Strahlung. Zweitens, das gleiche kann man von seinen Händen und Füßen. Achten Sie auch darauf, dass er einen hohenIntelligenz und wirkt sehr sanft. Im Hinblick auf seine Fähigkeit zu kommunizieren, kann die Steuerung nicht verwenden der menschlichen Sprache wegen der Deformationen, verursacht durch Mutationen, aber, wenn gewünscht, kann er telepathisch zu kommunizieren.

Was zu befürchten?

Controller Stalker Call of Pripyat

Also, Sie traf Mutant Telepath Kontrolleur. Was sollten Sie dagegen tun? In Erster Linie achten Sie auf seine stärken, um zu versuchen, seine Angriffe zu vermeiden und effektiv mit ihm umzugehen. Erstens sollten Sie daran denken, dass er sehr zäh, so dass mit einem einzigen Schlag oder Schuss Sie ihn nicht töten. Zweitens, seine psi-Angriffe sind sehr effektiv, so versuchen Sie nicht, fallen unter seine telepathische Schläge. Denken Sie daran, dass Sie nicht in der Lage, eine Weile, eine Waffe zu benutzen, nachdem sich unter dem Angriff des Controllers. Drittens, wenn du einen hohen Schwierigkeitsgrad, selbst die ungerichtete psi-Strahlung Controller um hohen Schaden zufügen.

Wir sollten erzählen über seine Funktionen in der Spiel „Call of Pripyat», so wie dort, wenn Sie fallen psi-Ladung Controller, Sie auf Zeit zu verlieren die Orientierung und können auch fallen die Waffen, die in Händen halten. Wie Sie sehen können, in der Spiel „Stalker: Call of Pripyat» der Controller ist noch gefährlicher als in den übrigen teilen. Nun, natürlich, keine Sekunde darf man nicht vergessen, dass dies eines der intelligentesten Mutanten im Spiel. Aber er hat nicht nur stärken, sondern auch Schwächen.

Schwächen

Stalker clear Sky Controller

Erstens, die wichtigste Schwäche, die Sie immer verwenden müssen, – das ist das, was der Controller kann nicht angreifen, ohne Blickkontakt. In diesem Fall nicht einfach wegschauen, müssen Sie vollständig den Abgrund aus dem Blickfeld des Mutanten. Zweitens, es ist erwähnenswert, die geringe Geschwindigkeit der Bewegung des Controllers. Drittens, kleine Abstände verliert er die Fähigkeit zur Durchführung einer psychischen Angriff und tritt in den Nahkampf, wo es deutlich leichter zu besiegen. Auch sollten Sie darauf achten, dass Ihr Sichtfeld am Controller ist ziemlich klein. Da er die meiste Zeit seines Lebens verbringt in den Tunneln unter der Erde, er kann nicht bemerken Sie, wenn Sie schleichen sich von hinten.

Schwächen im Spiel „Shadow of Chernobyl»

wie sieht der Controller im Stalker

Wir sollten Ihnen sagen, über die „Shadow of Chernobyl», so wie in diesem Teil umgehen mit dem Controller einfacher, als in anderen teilen. Zum Beispiel, in diesem Spiel Mutant nicht mit den Händen angreifen kann, also können Sie ohne Probleme ihn mit einem Messer zu erstechen, ohne Patronen. Auch seine psi-Strahlung in diesem Teil des Spiels ist schwächer als in den anderen. Darüber hinaus, in diesem Spiel Mutant viel mehr empfindlich auf Sprengstoff. Er kann sterben durch Single-Shot-Granatwerfer und zwei erfolgreiche Würfe von Granaten, während in anderen spielen benötigen Sie mindestens zwei direkte Treffer aus dem Granatwerfer oder drei-vier erfolgreiche Wurf von Handgranaten zu töten Controller.

Wie kämpfen?

Kontrolleur Mutant Telepath

Jetzt wissen Sie, wie sieht ein Controller in "Stalker", welche bei ihm die Angriffe und Eigenschaften. Können Sie verstehen, wie es ist mit ihm zu kämpfen. In allen teilen des Spiels, einschließlich im Teil „Stalker: clear Sky», Controller anfällig auf kurze Distanz. Deshalb müssen Sie ihm nahe zu kommen über eine Entfernung von ein bis zwei Meter, woraufhin er anfängt, dich anzugreifen Händen, und Sie werden in der Lage, ihn zu töten, ohne Probleme.

Andere Ansätze

Auch, wie bereits oben erwähnt, sollten Sie versuchen, entfernen Sie ihn aus der Ferne, wenn Sie in der Lage sein zu bemerken, während sich außerhalb der Reichweite seiner psi-Aura. Gut und, schließlich, Sie können verstecken sich hinter der Ecke und werfen Granaten in ihn, da er sehr anfällig, Tierheim Ihnen helfen, schützen vor direkter psi-Angriffe.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Anonyme Messenger: übersicht, Merkmale und Eigenschaften

Anonyme Messenger: übersicht, Merkmale und Eigenschaften

seit dem 1. Januar des aktuellen Jahres in Russland in Kraft getretene Gesetz über das Verbot der Software, die so genannte anonyme Botenstoffe. Sicherlich ein Schritt absolut beispiellos. Die Annahme eines solchen Gesetzes verurs...

Strategie über das Mittelalter: was lohnt zu spielen.

Strategie über das Mittelalter: was lohnt zu spielen.

Entwicklung der Gaming-Industrie immer beeindruckend. Medizin, Bildung, Technik - nichts davon wurde so schnell vorwärts, wie ein Entertainment-Bereich. Dies bezieht sich nicht nur auf Glücksspiele, Live Quests und vieles mehr, so...

Einzelheiten, wie Sie wissen, wer schrieb in der «Ask»

Einzelheiten, wie Sie wissen, wer schrieb in der «Ask»

Bestimmen Anon in der heutigen Zeit können Sie ohne allzu große Schwierigkeiten. Es gibt eine große Anzahl von verschiedenen Diensten, mit deren Hilfe sich leicht eine Antwort auf die Frage: Woher weiß ich, wer schrieb „Ask&...