Enteritis bei Hunden: Symptome, Behandlung und Folgen

Datum:

2018-10-20 06:50:32

Ansichten:

362

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Wenn Sie den Welpen nach Hause bringen, es ist eine große Freude und Verantwortung. In der Tat, eine solche übernahme kann man vergleichen mit der Geburt eines Kindes. In den entwickelten Ländern, bevor Sie einen Hund kaufen, müssen Sie Holen Sie sich die kostenpflichtige Beratung Hundeführer, der herausfindet, wie viel Zeit Sie bereit sind, Ihre Ausbildung zu widmen, haben die Möglichkeit, zu füttern und zu behandeln Haustier richtig. Der zweite Moment am meisten kritisch. Tierärztliche Dienstleistungen sind heute sehr teuer.

Dabei jeder Eigentümer erhält grundlegende Informationen über die Notwendigkeit der Impfung über die Symptome und der schrecklichen Krankheiten. Eine solche ist die Enteritis. Es geht bei Hunden sehr schwer und führt oft zum Tod des Tieres. Deshalb je früher Sie einen Arzt aufsuchen, desto größer ist die Chance auf Heilung.

Enteritis bei Hunden Symptome

Allgemeines

Jeder Wirt kann nicht ein Tierarzt sein. Aber erkennen Enteritis beim Hund nicht so schwierig. Das klinische Bild ist sehr hell. Es ist eine ansteckende Krankheit, sondern eine ganze Gruppe, die dazu führen, Entzündung des Darms. Betroffen sind nahezu alle wichtigen Organe.

Die Impfung ist die einzige Maßnahme, um schützen den Körper Ihres Haustieres. Rasse Veranlagung nicht offenbart, jedes Tier kann krank werden. Also, wenn der Züchter versichert, dass die Impfung nicht getan, weil diese Hunde nicht krank sind, ist es besser, suchen Sie einen anderen. Sie einfach versuchen zu betrügen. Meistens ist diese Krankheit betrifft Welpen und ältere Hunde. Aber die Anfälligkeit der Infektion bleibt in jedem Alter.

Zwei Formen der Krankheit

Unterscheiden Sie zwischen sich selbst kann nur ein erfahrener Tierarzt, und auch dann nur, wenn er genügend Zeit. Meistens werden die Tiere in die Klinik bringen bereits in einem kritischen Zustand, da die Enteritis bei Hunden nicht selten entwickelt sich rasant. Es kommt auch vor, dass die Tiere gleichzeitig bestimmt werden beide Formen, aber es ist ein Seltenes Phänomen. In verschiedenen Fällen können die Symptome sein können als identisch, und so diametral entgegengesetzt sind. Also, über welchen Formen es sich handelt?

Mehr:

Bratpfannen mit Stein-Beschichtung: Bewertungen, Schaden. Wie wählen Sie die Pfanne mit Stein-Beschichtung?

Bratpfannen mit Stein-Beschichtung: Bewertungen, Schaden. Wie wählen Sie die Pfanne mit Stein-Beschichtung?

Nicht nur die Produkte, die in die Zusammensetzung der Speisen, ermöglichen Sie ihm einen angenehmen Geschmack und Aroma. Oft erfolglos abgestimmte Geschirr kann verderben den Eindruck von Lebensmitteln. Heute nicht selten gibt es Streitigkeiten darü...

Schöne Grüße Frau zum Jubiläum - seien Sie Originalität

Schöne Grüße Frau zum Jubiläum - seien Sie Originalität

Es ist Schade, dass der allseits beliebte und lang ersehnte Urlaub Geburtstag nur einmal im Jahr! Denn so wollen, erhalten Sie Geschenke, Komplimente und freundlichen Worte zu hören, die in Ihre Adresse jeden Tag! Aber es gibt eine Kategorie von Mens...

Teekannen Auto: grundlegende Typen, Eigenschaften und Anwendung

Teekannen Auto: grundlegende Typen, Eigenschaften und Anwendung

Teekannen KFZ-treten unverändert Mitreisenden Fans eine lange Reise. Ähnliche VORRICHTUNGEN ernähren sich von Energie von einer Standard-Zigarettenanzünder. Deshalb ermöglichen ohne unnötige Probleme zu brauen heiße Getränke auf dem Weg.ArtenBetracht...

  1. In 93% der Fälle die Krankheit wird durch парвовирусом. Also er und die entsprechende Bezeichnung trägt. Die Behandlung der Parvovirus-Enteritis bei Hunden sollte so früh wie möglich beginnen, da die Krankheit führt schnell zu Austrocknung und Tod. In 80% der Fälle ist die Krankheit mit der Niederlage des Darms. Das Tier wird träge. Natürlich, die kann viele Gründe haben, aber ein solches Symptom muss Wirts alarmiert. Innere Form tritt in 20% der Fälle. Der Erreger dringt in den Herzmuskel und verursacht eine Störung des Herzens und der Lunge.
  2. Короновирусный Enteritis. Bei Hunden in diesem Fall wirkt sich auf die Spitzen der intestinalen Zotten. Es gibt die akute Form der Krankheit, bei der das Tier nicht Essen und nicht trinken, er hat Erbrechen und Durchfall, der Stuhl dabei ein helles gelb. Einfache Form wird durch eine geringer Trägheit. Im Prinzip kann man und ohne Behandlung. Die richtige Ernährung ermöglicht es dem Körper, alle Kräfte zu werfen auf den Kampf mit dem Virus und zu besiegen.
короновирусный Enteritis bei Hunden

Wie entwickelt sich und verläuft die Krankheit

Da die Natur bei ihm eine virale, Infektion erfordert Kontakt mit dem Träger. Die Inkubationszeit kann einen Tag dauern oder eine Woche. Die ganze Zeit kann der Hund das gehen auf der Baustelle und kommunizieren mit den anderen Vertretern seiner Familie. Wasser und Futter können auch eine Quelle der Infektion. Viren gut vertragen die Einwirkung des Magensaftes. Die Zeit von der Infektion bis zum auftreten der ersten Symptome nicht umsonst nennt man die Inkubationszeit. Während dieser Zeit Viren erfolgreich dringen in die Schleimhaut. Beginnt die aktive Vermehrung der pathogenen Mikroflora, was bringt die Zerstörung der Zellen der Darmschleimhaut.

Alle Tiere Krank. Der Erwachsene stirbt die Hälfte. Für Welpen ist diese Zahl noch höher und beträgt etwa 90%. Bei den ersten Anzeichen der Krankheit müssen Sie sich in eine gute Klinik und eine wirksame Behandlung einleiten.

Symptome

Herz-Form findet sich nicht so oft, und короновирусный Enteritis seltener befällt Tiere, die geboren wurden bei Hunden mit guter Immunität. Oder geht in einer so milden Form, dass man davon ausgehen Banale Darmerkrankung. Die gefährlichste парвовирусный Enteritis.

Er entwickelt sich Bei Hunden so schnell, dass der Gastgeber manchmal nicht einmal Zeit haben, nichts zu tun. Aufm Weg zur Arbeit, Sie weisen darauf hin, dass das Tier nicht allzu aktiv, und am Abend fing das Tier, полумертвое von Dehydratisierung wegen der reichlichen Erbrechen und Durchfall. Die Symptome der Enteritis bei Hunden auftreten können und blitzschnell voran, in diesem Fall, am wahrscheinlichsten, Sie verlieren ein Haustier. Aber betrachten wir alles der Reihe nach:

  • Zu Beginn der Erkrankung das Tier sich weigert zu spielen. Im Laufe des Tages Durchfall bekommt. Kot flüssig, gelb. Die Temperatur kann bis zu 40 Grad steigen oder Umgekehrt fallen bis 19,5 °C. Manchmal beginnt Erbrechen. Diese Symptome sind typisch für короновирусного Enteritis.
  • Am zweiten Tag verliert die Haut Ihre Elastizität.
  • Bei парвовирусном Enteritis am ersten Tag der Krankheit der Stuhlgang erfolgt alle 20-40 Minuten. Kot grünlich und wässrig. Erbrechen tritt in Abständen von 30 Minuten.
  • Die Symptome der Enteritis beim Hund werden nur die Fortschritte. Am zweiten Tag Erbrechen und Durchfall beobachtet im Abstand von ein bis zwei Stunden.
  • Beginnt Kurzatmigkeit.
  • Bereits nach 12 Stunden ZustandHaustier schnell verschlechtert.

Der Wirt muss gut verstehen, dass jetzt können Sie nicht zögern. Wenn die Stadt hat eine tierärztliche Ambulanz, können Sie ihn anrufen. Sonst muss man selbst bringen den Hund in die Klinik. Am besten ist es, wenn Sie einen Tierarzt, das Haustier führt vom ersten Kontakt an. In diesem Fall kennt er die Impfung den ganzen Zeitplan, der Gesundheitszustand und durchgemachten Krankheiten. Es ist sehr wichtig für eine schnelle Diagnose und adäquate behandlungsterminen.

парвовирусный Enteritis bei Hunden Behandlung

Physiologische Veränderungen

Zeichen der Enteritis beim Hund - eine Folge der Prozesse, die laufen jetzt im inneren des Körpers. Man darf nicht versuchen, wirken nur auf die Symptome, D. H. blockieren, Erbrechen und Durchfall mit Hilfe von speziellen Tools wie „Церукала» und «Имодиума». Schwellung des Magens verursacht Druck-Rezeptoren, so dass Erbrechen wird nur zu erhöhen.

Aber grundlegende Veränderungen im Darm. Dickdarms entzündet, die Schleimhäute zerstört und die Stücke zusammen mit dem Kot. Dies ist typisch für Parvovirus-Enteritis. Entzündung des Magens führt zu Erbrechen, Darm - zu Durchfall. Zerfällt eine große Anzahl von Zellen, dass die Ursache der Absonderung von Giftstoffen. Es bricht die Arbeit der Blutgefäße. Dehydrierung verschärft sich noch, weil die Flüssigkeit bewegt sich in den Zellen des Darmes, was nur aktiviert Reflex Entleerung. Die Viskosität des Blutes steigt, und das Herz beginnt mit einer überladung.

Zeichen der Enteritis bei Hunden

Immunantwort

Natürlich, der Körper versucht zu bekämpfen. Aber virale Enteritis bei Hunden, die bisher nicht geimpft wurde, fließt zu schwer. Der Körper antwortet mit der Erzeugung von Antikörpern. 5-6 Tage im Blut ansammelt genug für die Bindung von Viren. Aber ein großer Teil der Erreger in dieser Zeit befindet sich im Darm und im Herzmuskel. Dehydration und Mangel an Nahrung Runden das Bild ab. Die Krankheit entwickelt sich schneller, als arbeiten die Abwehrkräfte des Körpers. Ohne Therapie tritt der Tod auf 2-5 oder 7-12 Tag.

Und heute gibt es Züchter, die sich weigern zu impfen der Welpen, es schließend, dass Impfstoffe gefährlich sind. Aber unnötig zu sagen, wie viele Hunde sterben, wenn ignorieren impfen. Ja, ein gewisses Risiko ist, aber er ist nicht so groß.

Enteritis bei Hunden Symptome Behandlung in den häuslichen

Behandlung

Es Beginnt mit einem Besuch beim Arzt, Untersuchung und Diagnosestellung. Ein sehr wichtiger Punkt ist die Art und Verlauf der Erkrankung. Bei leichten Formen der короновирусного Enteritis in Behandlung erfordert nur Welpen und geschwächte Tiere. Ihnen zugewiesen wird eine spezielle Diät, Antibiotika und immunstimulanzien, sowie Vitamine. Diese Diagnose hat die Günstigste Prognose. In der Regel schon nach wenigen Tagen Ihr Haustier wird besser, und der Arzt erlaubt die Fertigung von Kurs zu Hause. Übrigens, viele Fragen sich, wo sollte die Behandlung der Hunde. Enteritis listig. Aber viel hängt vom Krankheitsbild. In schweren Fällen ist es am besten, ein Haustier zu verlassen in einem Krankenhaus, rund um die Uhr unter der Aufsicht von Ihrem Arzt.

Die Hauptrichtungen in der Behandlung von

Während der viralen Enteritis bei Hunden kann sehr unterschiedlich sein. Obwohl es in der Behandlung gibt es verschiedene Richtungen, die man moderne Tierärzte.

  • Die Zerstörung der Viren. Dies wird erreicht durch die Seren, die Antikörper enthalten.
  • Wiederherstellung der verlorenen Flüssigkeit. Auch wenn Sie gingen sofort in die Klinik beim auftreten von Symptomen, für ein paar Stunden kann der Hund dehydriert werden. Ganz zu schweigen davon, wenn Erbrechen und Durchfall begann in der Nacht, und die Fahrt wurde verschoben auf morgen.
  • Ausscheidung von Giftstoffen.
  • Die Aufrechterhaltung der Immunität.
  • Wiederherstellung der Arbeit des Magens und des Darmes, des Herzens.

Jeder dieser Bereiche ist einer der Bestandteile des wirksamen Schemas. Genau aus diesem Grund die Ernennung des Kurses muss sich nur ein kompetenter Arzt.

Enteritis bei Hunden Symptome und Behandlung

Besonderheiten der Therapie bei intestinalen Form der Parvovirus-Enteritis

Im Allgemeinen Resonanz-Therapie mit der Behandlung der akuten Form Coronavirus. Schauen wir uns die wichtigsten Aktivitäten:

  • In den ersten drei Tagen die ärzte aktiv immunglobulin und гипериммунные Serum.
  • Zur Vermeidung von Austrocknung dient 5% ige glucoselösung und "Reopoliglyukina".
  • Unbedingt verschreiben immunstimulanzien – "Immun", "Фоспренил", bis zum schwinden der Symptome Enteritis. Behandlung von Hunden muss unter der strengen Aufsicht eines Arztes, name der Medikamente geben wir nur als Referenz.
  • Wenn offensichtlich eine schwere Niederlage des Darms, dann unbedingt mit Antibiotika. Dies ist erforderlich für die Unterdrückung der sekundären Mikroflora.
  • Medikamente zur Unterstützung von Herz – "mildronate", "Sulfokamfokain".

Zusätzlich ein Arzt wählt eine individuelle Ernährung. So wie zur Behandlung von Enteritis beim Hund haben ziemlich lang, entwickelt das Schema der Klinik besuchen. Vielleicht einfacher wird, ein Haustier zu verlassen Tagesklinik. Und auf das Haus der Arzt Malt Verfahren für jeden Tag.

Besonderheiten bei der Behandlung der inneren Form

Sie Tritt seltener undrichtig diagnostizieren die Krankheit nicht immer in der Anfangsphase, das wirkt sich auf die Wirksamkeit der Therapie. Vergessen Sie nicht, dass die Behandlung von Enteritis bei Hunden zu Hause, ohne ständige Beobachtung und Arzttermine, sehr selten führt zu positiven Ergebnissen. Wahrscheinlich, Ihr Haustier stirbt.

In Herz-Form schnelle intravenöse Lösungen gefährlich. Empfohlen langlebige, langsame Infusion. Bis zu der Einführung rund um die Uhr. Der Rest der Behandlung wird wiederholt die oben beschriebene. Aber es gibt auch einige Unterschiede. Wenn der Hund krank gewesen diesem Formular der Krankheit, Sie braucht eine lebenslange Erhaltungstherapie.

Viral Enteritis bei Hunden

Behandlung traditionellen Methoden

Ausgehend von der oben beschriebenen, kann man verstehen, wie ernst ist diese Krankheit und wie unangenehm begleitende Enteritis Symptome. Behandlung von Hunden zu Hause, ohne spezielle Ausbildung und wissen in den meisten Fällen führt das zum Tod des Tieres. Sollten nicht Rückgriff auf den Rat von Freunden und Hund trinken Wodka. Das hat Sie nicht genesen, aber Sie stellen einen schweren Schlag auf die Leber und den Darm, die Schutz benötigen.

Auch bei adäquater Therapie hoch ist die Chance des Todes des Tieres. Und im Falle des Verzuges oder aus unerlaubter Handlung überlebenswahrscheinlichkeit Haustier drastisch reduziert. Die Behandlung Volksweisen darf nur bei leichtem Verlauf der Krankheit und nach Rücksprache mit dem Tierarzt.

Merkblatt für Vermieter

Noch bis zum erscheinen der ersten Symptome der Hund sich weigert zu Essen. Füttern mit Gewalt das Tier nicht. Wenn bei der leichten Form der Haustier bleibt der Appetit, es sollte ein diätetisches Lebensmittel. Am besten ohne Rücksprache mit dem Tierarzt nicht zu geben, nichts als Wasser.

Nachdem die Krise vorbei ist, Essen eingeben muss extrem vorsichtig. Der Darm jetzt ist eine durchgehende Wunde. Grobe, fettige Nahrung verursacht starke Schmerzen und nicht verstanden. Als Ergebnis, werden Sie zurückgejagt in seiner Behandlung, und Sie müssen wieder Ihren Tierarzt um Hilfe. Nach Enteritis Darm erholt sich lange. Der Hund kann auch weiterhin zu verunglimpfen. Deshalb brauchen smartes Programm zum Wiederaufbau des Körpers, die ständige Verwendung von Probiotika.

wie zur Behandlung von Enteritis bei Hunden

Diät

Wenn Sie Ihr Haustier zeigt Interesse an der Nahrung, sollten Sie bieten ihm eine leichte Brühe. Er kann ein Huhn oder Rindfleisch. Er sollte eine zweite Kochens. Jetzt ist es sehr wichtig zu gewährleisten schonende Ernährung und den Hund nicht überfüttern, auch wenn Sie bittet um Ergänzungen. Der Darm ist noch zu schwach, um zu erleben Sie die neue Schock.

Разваренная Reisbrei auf dem Wasser wird auch nützlich sein. Sie umhüllt den Darm und stimuliert die Anlagerung der neuen Schutzschicht. Nach zwei Tagen können Sie das zerkleinerte Fleisch geben, dann den Quark und Kefir. Alle Lebensmittel sollten frisch und warm. Die Erhöhung der Anzahl der Portionen allmählich. Nach etwa 2-3 Wochen können Sie wieder zur normalen Ernährung.

Folgen

Sogar der leichte Kurs einer Krankheit sagt nichts darüber aus, dass der Körper vollständig erholen. Den vollen Komplex der heilveranstaltungen auch garantiert nicht ohne Folgen. Wir betrachten nur die am häufigsten vorkommenden Komplikationen, die unbedingt informiert der behandelnde Arzt:

  • Lahmheit. Es kann vorübergehend sein oder bleiben für das ganze Leben.
  • Переболевший der Welpe nicht in der Lage, aufzuholen mit Ihren Kollegen. Er für immer zurückbleiben im Wachstum und in der Entwicklung.
  • Etwa zwei Wochen nach der Genesung in der Mundhöhle entwickeln können Polypen bilden. Sie müssen entfernen.
  • Hündinnen bleiben oft fruchtlos.
  • Herzinsuffizienz meistens bleibt für das ganze Leben.

Prävention

Schrecklich und eine schwere Erkrankung verhindert werden kann, ist nur eine Möglichkeit. Ist die Impfung. Eine gute Ernährung und die optimalen Bedingungen, zeitnahe Spaziergänge - nichts davon garantiert nicht auch minimalen Schutz gegen das Virus. Das Immunsystem des Hundes damit umzugehen nicht in der Lage.

der Impfstoff von Enteritis

Welpen brauchen impfen ab 3-4 Monate alt. Bis dahin empfehlen wir ausgeben Haustier auf einen Spielplatz, wo andere Tiere sind. Erfahrene Züchter sagen, dass in dieser Zeit müssen Sie öfter waschen die Fußböden. Nach dem Besuch der Straße müssen die Schuhe ausziehen und die Hände waschen mit Seife. Heute in Tierkliniken eine große Auswahl an importierten Impfstoffen von guter Qualität. Komplikationen von Impfungen gemacht nicht so viel. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Entwicklung viel weniger als das Risiko von Enteritis. Ein Erwachsener Hund muss jedes Jahr impfen, da die Immunantwort abschwächt.


Article in other languages:

BE: https://tostpost.com/be/dom-syam-ya/14616-enteryt-sabak-s-mptomy-lyachenne-nastupstvy.html

En: https://tostpost.com/home-and-family/110-enteritis-in-dogs-symptoms-treatment-and-consequences.html

ES: https://tostpost.com/es/la-casa-y-la-familia/14625-enteritis-en-los-perros-s-ntomas-tratamiento-y-consecuencias-de-la.html

KK: https://tostpost.com/kk/y-zh-ne-otbasy/14616-enterit-itterde-belg-ler-emdeu-men-saldary.html

PL: https://tostpost.com/pl/dom-i-rodzina/14611-zapalenie-jelit-u-ps-w-objawy-leczenie-i-skutki.html

PT: https://tostpost.com/pt/a-casa-e-a-fam-lia/14605-enterite-em-c-es-sintomas-tratamento-e-consequ-ncias.html

TR: https://tostpost.com/tr/ev-ve-aile/14619-enterit-k-pek-belirtileri-tedavisi-ve-sonu-lar.html

UK: https://tostpost.com/uk/d-m-s-m-ya/14616-enterit-u-sobak-simptomi-l-kuvannya-nasl-dki.html






Alin Trodden - autor des Artikels, Herausgeber
"Hi, ich bin Alin Trodden. Ich schreibe Texte, lese Bücher und suche nach Eindrücken. Und ich bin nicht schlecht darin, dir davon zu erzählen. Ich freue mich immer, an interessanten Projekten teilzunehmen."

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Aquarium Fisch Hai Balu: Beschreibung, Kompatibilität, Haltung und Zucht

Aquarium Fisch Hai Balu: Beschreibung, Kompatibilität, Haltung und Zucht

haibarbe - Aquarium Fisch, die mit Ihrem Aussehen ähnlich wie ein Hai. Sie erwirbt unter Aquarianern immer beliebter für die Anspruchslosigkeit in der Pflege, ein attraktives Aussehen, Kraft, Ruhe. Wissenschaftlicher name Fisch - ...

Lernen zu verstehen, die Katze die Zunge

Lernen zu verstehen, die Katze die Zunge

die Katze die Zunge beschränkt sich nicht auf Stimmgewaltiger „Meow» und убаюкивающим „Moore-r-r». Es gibt auch die Zeichen des Körpers und der Beschriftung. Natürlich, die Feinheiten der Bezeichnungen könn...

Wie nicht, das Kind zu verwöhnen: Tipps für Eltern

Wie nicht, das Kind zu verwöhnen: Tipps für Eltern

Liebenden Eltern ungewollt das Kind zu verwöhnen wird nicht schwierig sein. Sie können mit voller Verantwortung zu nähern Schwangerschaft, gründlich Vorbereitung auf die Mutterschaft und Vaterschaft, aber nach dem erscheinen des l...

Brille корригирующие - was ist das? Корригирующие Punkte: Allgemeine Merkmale, Beschreibung, Sorten, Fotos

Brille корригирующие - was ist das? Корригирующие Punkte: Allgemeine Merkmale, Beschreibung, Sorten, Fotos

Sehbehinderung war heute üblich. Allerdings gibt es optische Geräte, die es ermöglichen, dieses Problem zu lösen. Zu sehen, wie ein gesunder Mensch, helfen die Punkte корригирующие. Was ist das? Dies sind spezielle Produkte, die s...

Die Gewohnheiten der Tiere: warum eine Katze zischt

Die Gewohnheiten der Tiere: warum eine Katze zischt

Katzen reißen Ihre Unabhängigkeit und Schönheit. Sie sind die Lieblingstiere der meisten Menschen. Und obwohl diese vorzügliche Erstellung von Mila und im Stande sind, kuscheln sich, wie kein anderer, manchmal Ihr Verhalten überra...

Geburtstag im Stil von

Geburtstag im Stil von "das Kalte Herz": das Drehbuch, Design, Menü

Was ist besser und glücklicher Geburtstag des Kindes? Insbesondere, wenn der Urlaub beinhaltet nicht nur leckere Speisen und süße leckereien, sondern auch Spiele, Unterhaltung. Um diesen Tag unvergesslich für Eltern und Kinder, am...