Papillome im Mund: Ursachen, Behandlung, Laser-Entfernung

Datum:

2019-08-14 10:30:14

Ansichten:

7

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Papillome im Mund - ebenso wie auf andere Teile des Körpers - plötzlich erscheinen. Beim auftreten von mehreren kleinen Tumoren auf den Körper, Lippen, Zunge, den Mandeln und den Himmel die Rede, in der Regel geht über die HPV ü Papilloma-Virus. Heute erfahren wir über die Entstehung dieser Wucherungen im Mund, über Möglichkeiten, diese zu entfernen und vorbeugende Maßnahmen, um zu verhindern, Reinfektion.

Ursachen von HPV

Papillome im Mund auftreten können bei fahrlässiger Verletzung der Schleimhaut während der verschiedenen zahnärztlichen Manipulationen und Zahnersatz, oder wenn eine Person diese Art von schädlichen Gewohnheiten, wie die ständige Verwendung von zu heißem Essen oder Getränken (z.B. Verbrühungen Schleimhaut Tee).

Sehr hohes Risiko der Ansteckung mit HPV wie bei der Senkung der Allgemeinen und lokalen Immunität. Es kann zu provozieren und Einnahme von antibakteriellen Medikamenten oder hormonellen Tabletten. Oft Papillom auf der Lippe Oder in der Mundhöhle entsteht bei chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt und bei der hormonellen Ungleichgewicht.

Papillom an der Lippe

Arten von Formationen im Mund

Die Beschriebenen Tumoren werden in Abhängigkeit vom Ort des Auftretens und die Form:

  1. Flache Papillome ü erscheinen auf dem Zahnfleisch. Eine solche Bildung ein wenig rosa, und Ihre Oberfläche ist körnig.
  2. Epitheliale Papillome ü rötliche Wucherungen, fühlen Sie sich weich und beweglich.
  3. Einfache Papillom im Mund. Fotos dieser Art von Ausbildung kann man in unserem Artikel. Es hat pineal Form, deren Gründung flacher.
  4. Spitzer Papillome (erscheinen beim Oralsex).
  5. Fadenförmige Warzen ü gebildet in einem Teil des Mundes. Diese Wucherungen haben einen dünnen Stiel und leicht verletzt.

Papillome im Mund

Mehr:

Èrespal: Anwendungshinweise

Èrespal: Anwendungshinweise

Was ist "Èrespal"? Anwendungshinweise dieses Medikament besagt, dass es ein Medikament mit hoher антибронхоконстрикторной und entzündungshemmende Intensität. Dies bedeutet, dass der Wirkstoff des Medikaments - fenspiride-Hydrochlorid - reduziert die ...

Nacht Husten: Ursachen und Behandlungsmethoden

Nacht Husten: Ursachen und Behandlungsmethoden

Im Laufe des Tages in die Atemwege des Menschen fallen verschiedene Verunreinigungen, Staub, Reizstoffe. Um Sie loszuwerden, die Bronchien beginnen zu sezernieren Schleim ausgeschieden während des Schlafes. In der Regel sind normal pro Nacht und Pers...

Chemische Gesichtspeeling. Beschreibung, Arten von Verfahren

Chemische Gesichtspeeling. Beschreibung, Arten von Verfahren

Die ehemalige Jugend kann mit Hilfe von chemischen Mitteln. Die Ergebnisse des Peelings sind bereits fünften bis siebten Tag nach der angegebenen Manipulation. Was ist das Wesen des Verfahrens? Auf der Haut des Patienten tragen bestimmte Chemikalien,...

Gefahr von Tumoren im Mund

Papillome im Mund erscheinen meist im Hals, auf der Zunge, den Mandeln, der Bogen und auch auf den Stimmbändern. Sie liefern nicht nur die Beschwerden, sondern auch eine ernsthafte Gefahr für die menschliche Gesundheit.

So, Papillom im Mund, welches Foto Sie in diesem Artikel sehen, kann stören Diktion und verursachen Mundgeruch, aber was besonders wichtig ist - es ist in der Lage zu eskalieren der Bildung gutartiger in bösartige. Bei der Proliferation des Epithels Zellwachstum unkontrollierte Weise erwerben kann, so ist es wichtig rechtzeitig zu erkennen gutartige Bildung und richtig ihn zu entfernen.

Wege der Liquidation Auswuchs

Papillom im Mund, die Behandlung der Sie beginnen sofort, sobald es gefunden wird, kann mit verschiedenen Methoden entfernt werden:

  • Durch Ausschneiden der medizinischen Schleife;
  • Laser;
  • Bildung Exzision des mit dem Skalpell;
  • Einwirkung von Ultraschall;
  • Elektrokoagulation;
  • конхотомом;
  • Die Exzision der Läsionen Radio-Wave.

Die beliebteste heute Weise Bildung ist die Entfernung mit Hilfe eines Lasers.

Papillom Mund-Behandlung

Die Durchführung der Manipulation

Bevor Sie wie man loswerden von Papillome, der Patient durchläuft Tests, um auszuschließen, Maligne Natur des Tumors. Ein Ort, wo sich Bildung, der Arzt ist nicht verarbeitet, nicht betäubt, da das entfernen Laser – es ist eine absolut schmerzlose Manipulation. Der Patient Schutzbrille tragen, und begibt sich auf die Bildung Bündel von Laserstrahlen.

Laser-Entfernung dauert nicht länger als eine Minute. Speziell gerichteten Strahlen verdampft das Wasser in die betroffene Stelle, ssychajutsja die Zellen und beginnen, sich in die Kruste. Doch nach einer halben Stunde die Haut wird rot und schwillt an, aber das ist normal. In einigen Tagen geht es, und die Kruste an den Wirkort selbst verschwindet innerhalb einer Woche.

Entfernung Laser

Vorteile und Nachteile der Laserbehandlung

Wie bei jeder Art der Behandlung, die Laser hat seine eigenen Vorteile und Nachteile. Die Vorteile sind:

  • Kein Blut und Schmerz;
  • Durchführung der Sterilität Manipulation;
  • Kurze Rehabilitationszeit;
  • Schnelle Durchführung;
  • Kein Risiko einer weiteren Infektion;
  • Kein Einfluss auf die geschmackliche Wahrnehmung;
  • Die Möglichkeit, pro Sitzung entfernen mehrere Papillome im Mund.

Aber es gibt im Verfahren der Laserbestrahlung und einen Nachteil - die hohen Kosten der Durchführung.

Umfassende Behandlung

Wenn eine Person denkt, dass Papillom Mundhöhle kann der Laser beseitigt werden und es müssen keine weiteren therapeutischen Maßnahmen nehmen nicht brauchen, dann ist dies irreführend. Immerhin ist dies ein Auswuchs des gutartigen Charakters erscheint aufgrund einer Infektion des gesamten Organismus. Dies bedeutet, dass Sie brauchen, um loszuwerden des Virus in einem Komplex, sonst kann es dann wieder ein Grund für die Entstehung der Papillome.

Für diese ärzte verschreiben eine umfassende Therapie, umfasst 3 Punkte:

  1. Reinigung der Mundhöhle.
  2. Antiviralen Behandlung. Routineimpfung (findet nicht immer).
  3. Die Stärkung des Immunsystems.

Und um die Mundhöhle nicht immer eine dauerhafte Infektion, müssen alle Maßnahmen zu ergreifen, damit die Person nicht erscheinen Papillome auf der Schleimhaut. Dazu müssen Sie loszuwerden, Karies, rechtzeitig zu entfernen Plaque und Stein, sowie entzündliche Prozesse zu behandeln.

Papillom Mundhöhle

Therapeutische und präventive Maßnahmen

Die Antivirentools können Einfluss auf die Ursache von Tumoren. Dabei werden spezielle Medikamente reduzieren die Aktivität des Virus und verhindern, dass es zur weiteren Vermehrung. Unter der großen Zahl der ärzte solche Mittel gibt es folgende wirksame Medikamente: „Панавир», «Фамвир“, „Immun“.

Für die Prävention von Rückfällen kann der Arzt, um dem Patienten die Impfung gegen den HPV Virus. Für diese am häufigsten verwendet wird das Medikament „Gardasil». Die Impfung enthält organische Bestandteile, die verursachen keine Schmerzen und helfen Ihrem Körper entwickeln die Zellen des Immunsystems. Sie sind etwas weiter und blockieren die Fähigkeit eines Virus, Organismus eindringen. Aber der Mensch muss verstehen, dass die Impfstoffe helfen gegen Probleme, aber Sie sind nicht zu beseitigen, so dass das Medikament für die Behandlung von „Gardasil» nicht anzuwenden.

Alter Durchführung der Impfung gegen die humanen Papillomviren beschränkt sich auf 26 Jahre. Später impfen unerwünscht, weil Ihre Wirksamkeit reduziert werden mehrmals. Und im Allgemeinen Impfstoff gegen HPV hilft dem Menschen, sich gegen das Virus auf mindestens 7 Jahre.

Wie vermeidet man die Entstehung der Papillome

Wenn eine Person, die Abwehrkräfte werden geschwächt, dann hat er wieder und wieder erscheinen kann Papillom an der Lippe, Zunge und anderen Körperteilen. Dazu sind Medikamente, die die Immunität. Bestimmte Vitamine verschreibt der Arzt.

Und wie Sie wissen, ist jede Krankheit vorbeugen ist besser, als dann mit dem langwieriger und kostspieliger Behandlung. Zur Vorbeugung einer Infektion papillomavirusom solche Punkte zu beachten:

  1. Die richtige Tägliche Mundhygiene. Verwenden Sie keine fremden Zahnbürsten und Lippenstifte, denn Sie können mit einem Virus infiziert sein.
  2. Verwendung von Kondomen selbst bei oralen Kontakten.
  3. Vollwertige Ernährung. Die tägliche Ernährung des Menschen muss unbedingt auch frisches Gemüse und Obst, Müsli. Gesunde Nahrung hilft, das Immunsystem zu stärken und verhindern das eindringen des Virus in den Körper.
  4. Regelmäßige Besuche beim Zahnarzt. Der Spezialist kann genau in der Zeit, das Problem zu erkennen und die Behandlung gutartiger Auswuchs.

Papillom im Mund Fotos

Fazit

Papillome im Mund auftreten können bei einer Person unter bestimmten Umständen: eingeschränkter Immunität, Nichtbefolgung der Regeln der persnlichen Hygiene, nach erfolglos durchgeführten zahnärztlichen Manipulationen usw.

Heute ist die Medizin bietet den Patienten loszuwerden, solche Auswüchse von einigen Methoden, die sicherste und effizienteste unter denen ist die laserentfernung. Aber Sie können nicht vergessen, über solche Regeln, wie Ernährung, rechtzeitige Impfung gegen das Virus, sowie die Einhaltung der Regeln der Mundhygiene.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Laster ist... Angeborene Fehlbildungen. Fehlbildung Herzklappe

Laster ist... Angeborene Fehlbildungen. Fehlbildung Herzklappe

Geburtsschaden - was ist das? Die Antwort auf diese Frage erfahren Sie aus der angezeigten Artikel. Darüber hinaus informieren wir Sie darüber, welche Arten von Lastern gibt es, warum Sie sich entwickeln und so weiter.Allgemeine I...

Wie reduzieren Sie den Druck zu Hause

Wie reduzieren Sie den Druck zu Hause

ein Großer Teil der Weltbevölkerung leidet unter Bluthochdruck, die ebenso erstaunlich wie Kinder und Erwachsene Bevölkerung. Medikamente gibt nicht immer das gewünschte Ergebnis. Und in manchen Fällen einfach unmöglich. Daher sol...

Die Mineralisation des Wassers. Der Grad der Mineralisierung des Wassers

Die Mineralisation des Wassers. Der Grad der Mineralisierung des Wassers

der Bekannte Ausdruck von Ernährungswissenschaftlern: „Wir sind, was wir Essen» umschrieben werden in Bezug auf Wasser. Unsere Gesundheit hängt davon ab, was wir trinken. Leider ist die Qualität des Trinkwassers verurs...