Japanische Horror erschrecken Sie nur stärker

Datum:

2018-06-27 07:40:14

Ansichten:

139

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Es ist kein Zufall die Mehrheit der Kulturwissenschaftler erklärt, dass gekommen ein Jahrhundert – das Jahrhundert Asiens. Auf die ganze Welt stürzt wie eine Lawine Stream japanischen Kino, Literatur, Anime. Wobei viele Filme von exotischen, eigenartigen, und dieses Phänomen in einem Augenblick war das Thema von heißen Diskussionen und gründlicher Forschung. Sogar japanische Horror ü kontemplative Kino, zusammen mit diesem Fokus wird ausschließlich auf den visuellen Bereich, und alle wahren tiefen Sinn, moralische Implikation verborgen, während die Bilder. die japanische HorrorEssenz dieser Filme dreht sich nicht einmal in den semantischen Kern, und in einigen abstrakten Touch zum menschlichen Unterbewusstsein, an der Seele. Komplizierte oder manchmal absichtlich einfache Aufnahmen, die zeigen uns die japanische Horror, Emotionen, eine Menge Gefühle und Assoziationen. Dabei ist die Schlichtheit und Einfachheit der sujets illusorisch, denn die japanischen Filme der Kategorie j-horrors anstelle von literarischen Quellen oder früher aufgenommenen Bänder stützen sich nur auf die eigenartige nationale Mythologie. Aber das wichtigste in Daten-Filmen – es ist der Nachgeschmack, denn in den meisten Fällen erst nach dem Ende kann man ganz genau bestimmen, mag den Film oder nicht. Hand in Hand mit einem einzigartigen Fokus auf Bildsprache Soundeffekte gehen, wobei meistens ü Stille. Bei diesem, im Gegensatz zu den amerikanischen oder europäischen Kinos, im japanischen extrem wenig kulturelle Referenzen, aber genug der allumfassenden ästhetik, erschreckend замедленности allem, was passiert ist. Japanische Horror zum Erfolg verdammt. Und der Grund ist nicht in der Originalität, Besonderheit sujets, nicht an Exotik, Sie studieren die Innenseite der Bilder, die zeigen, wie die Zuschauer die Ereignisse auf der gegenüberliegenden Seite, oft in umgekehrter Chronologie. Vielleicht eben diese halten in der schrecklichen Spannung bis zum Schluss, nicht erlauben dem Betrachter, sich zu entspannen.

die besten japanischen Horror

Die Anerkennung, das durch ремейкам

Die Weltweite Anerkennung viele japanische Horror erhielten durch seinen amerikanischen ремейкам. Der berühmteste von Ihnen ist der „Fluch» und „Call». Das Bild des unerbittlichen bösen in beiden Filmen figuriert in das Gesicht eines kleinen Kindes - tote Mädchen „Anrufen» und den gleichen kleinen Jungen, der in „Fluch», die grausam Rache für Ihren qualvollen Tod schuldig und ohne Schuld schuldig. In diesen Bildern deutlich veranschaulicht das Verhältnis der Japaner zu den Geistern der Toten, was ist eine der wichtigsten und grundlegenden Elemente der nationalen Religionen - Shinto. Bei allem Respekt und sogar Verehrung in den Filmen dieses Genres die Japaner versuchen zu beruhigen oder, einfach ausgedrückt, das böse in der Person eben diese Geister. Wir können davon ausgehen, dass die Regisseure zwanghaft versuchen zu demonstrieren, die eine gewisse Angst vor den Geistern der Toten. Und die Menschen haben Angst vor irgend etwas, womit Sie verärgern und so entstehen die Ihre rasende Wut. Japanisch „Call» (1998) von Regisseur Hideo Накаты wurde переснят in Südkorea ü Film „der Anruf: Virus“, und danach in den USA – das ist die „Call». Amerikanische „Fluch» (2004) ist ein reines Remake des japanischen Horror-Film „ju-er: Wut“, kurz nach dem Erfolg des ersten Bildes gehen „Fluch-2”, „der Fluch-3”. Im Moment diese beiden Filme sind die Russisches asiatischen Bändern des beschriebenen Genres, die es ermöglichen, zu behaupten, dass das die besten japanischen Horror. Aber das ist noch nicht alles.

Mehr:

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Fantastische Thriller-Drama „Links“ gedreht nach einem ganzen Zyklus-Bücher von Tim ЛаХэйя und Jerry B. Jenkins, die als erste nach der geschlossenen Vorführung nannte es das beste aus den Filmen über die Entrückung. Mit dieser maßgeblich...

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Badugi ö ostasiatische Pokervariante. Es ist ein relativ junges, aber ziemlich unverwechselbar und beliebt. Bei Draw-spielen gibt es Allgemeine Regeln, sowie diejenigen, die inhärent jede einzelne Sorte. So, Badugi erinnert Lowball, aber hat sei...

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

„Samt» Club, wo man tanzen unter der Coole Musik, probieren Sie die köstlichen Cocktails und interessante Bekanntschaften. Möchten Sie mehr über diese Einrichtung? Dann Lesen Sie den Artikel.Allgemeine InformationenSeinen Namen „Sam...

die japanische Horror

Unheimlich exotisch

Zur Kategorie „schreckliche japanische Horror» sind: „Suicide Club» (2001), „Pulse” (2001), blutige „Кинопробу» (1999), Kult „Königliche Schlacht» (2000), mystischen „Dunklen Wasser» (2001), nicht-Standard - „Vorhersage» (2004). Es lohnt sich, sich zu erinnern und Adaption des japanischen Manga-Comics „Ichi-der Killer» (2001). Und schließlich noch eine faszinierende Thrash aus der einzigartigen Welt der japanischen Horrorfilm - „Tokyo Police Blut» (2008).

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Victoria tolstoganowa: Filmographie und kreative Biografie. Die besten Filme mit Beteiligung von Victoria Толстогановой

Victoria tolstoganowa: Filmographie und kreative Biografie. Die besten Filme mit Beteiligung von Victoria Толстогановой

Nutte Tamara aus „Antikiller», Sniper Olga aus dem Film „Auf der Höhe Nameless», Mode-Modell Rita von Gemälde „gib mir ein Leben» - die Schauspielerin Victoria tolstoganowa Favorit bleibt in jed...

Haltung tschazkis zur Bildung. Aussagen Tschazkis

Haltung tschazkis zur Bildung. Aussagen Tschazkis

Komödie „der Kummer vom Verstand» bald schon 200 Jahre als ist ein Schmuckstück Repertoire vieler Theater. Jeder erinnert sich an ein Zitat chatsky. Und jeder weiß, wer es geschrieben hat. Diplomat und dichter Gribojed...

Die Namen der Russischen Volksmärchen und Ihre Einstufung

Die Namen der Russischen Volksmärchen und Ihre Einstufung

Wie Sie bereits wissen, Märchen – das prosaische oder стихотворное Werk mündlich überlieferte Volkskunst (Folklore) oder Fiktion. Hauptsächlich Märchen für Kinder. Bitten Sie jedes Kind: „Schreiben Sie die Namen der Ru...