"Weihnachtsmann. Kampf der Magier" (Film 2016): Schauspieler, Beschreibung, Wissenswertes, Bewertungen

Datum:

2018-06-17 00:20:12

Ansichten:

35

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Am Vorabend der Neujahrsfeiertage viele sehen Super lieben Geschichten, in denen das gute immer über das böse siegt. Im Jahr 2016 wurde der Film "der Weihnachtsmann. Kampf der Magier". Die Handlung, interessante Fakten und vieles mehr werden in diesem Artikel beschrieben. Beeindruckende Spezialeffekte, gut ausgesuchte Schauspieler, ungewöhnliche Wendungen zog die Aufmerksamkeit von vielen Menschen.Weihnachtsmann Battle Mages Film 2016 Schauspieler

Ein Märchen

Wie viele Jahre war es uns, hören wir nicht auf Wunder warten. Vor allem für das Neue Jahr. Im Film "Santa Claus. Kampf der Magier" Wunder gibt es zuhauf. Vor uns öffnet sich eine ganz eigenartige Welt, die es neben uns, unsichtbar für die Zeit. Die Handlung des Films ist Recht einfach.

Die Hauptfigur Mascha Petrova hat die Welt zu retten. Noch kleine Ihr begann zu träumen seltsame, fantastische Träume. Das Mädchen hat ungewöhnliche Fähigkeiten und kann in die Zukunft sehen. Eines Tages wird Sie Zeugin eines seltsamen Kampf, und wechselt dann in einen geheimen Ort, gegeben die sehen bei weitem nicht jedem Menschen. Doch wir werden nicht alle Geheimnisse des Films. Wir sagen nur eins, dass die fantastischen und unglaublichen Situationen im Film gibt es zuhauf. Umso interessanter wird es zu beobachten.Schauspieler Fjodor Bondartschuk

Wissenswertes

Wir Bieten Ihrer Aufmerksamkeit einige Details über die Dreharbeiten des Bildes "Weihnachtsmann. Kampf der Magier" (Film 2016):

  • Die Schauspieler wurden nicht nur bekannt - in dem Film viele angehende Schauspieler. Nach Meinung vieler Zuschauer, alle Charaktere in der Band umgesetzt wurden sehr gut.
  • Eine Riesige Arbeit geleistet worden, nicht nur den Schauspielern in dem Film "Santa Claus. Kampf der Magier" (2016), sondern auch костюмерами. Sie war genäht eine große Anzahl von einzigartigen Dinge, die halfen, die Akteure bei der Entdeckung der Bilder der Charaktere.
  • Schauspieler Fjodor Bondartschuk ursprünglich nicht den Wunsch nach spielen des magischen Großvater auf der Welt, aber nicht zuzulassen, dass der Regisseur, der nur sah ihn in dieser Rolle konnte ich nicht.
  • Viele Szenen des Films wurden auf den Straßen von Moskau, und für einige musste man bauen, ganze Pavillons.
  • Für das Bild war geprägt von völlig einzigartige Sprache, in der reden der Hauptfiguren. Er fördert die vollständige Immersion der Zuschauer in eine märchenhafte, Magische Atmosphäre.
  • Aufnahme in den Film "Väterchen Frost. Kampf der Magier" (2016) die Schauspieler waren sehr schwierig. Ihr Anteil nahmen viele Tests. Der Arbeitstag mehr als zehn Stunden am Tag, schwierige Witterungsbedingungen, schwierige make-up, schwere Kostüme und vieles mehr.Weihnachtsmann Battle Mages Szene

"Weihnachtsmann. Kampf der Magier" (Film 2016): Schauspieler

Über das Shooting, die Bilder beschäftigt eine große Anzahl von Personen. Regie-Gruppe, Tontechniker, Bühnenbildner, Regisseure, Kostümbildner, Maskenbildner und viele andere. Musste nicht einfach, vor allem Schauspieler. Machen Sie sich mit denen, wer spielte die Hauptrolle in dem Film.

Mehr:

Der Film

Der Film "die Nacht nach der Veröffentlichung von": Bewertungen

Die Serie "die Nacht nach der Veröffentlichung", bewertet am Besucher dem die gesammelt in diesem Artikel wurde veröffentlicht im Jahr 2017. Es четырехсерийная Romantik, die broadcast-Kanal "Russland 1".ein Erfolgreicher FilmEine der Komponenten des ...

Spannende Filme über die Zukunft

Spannende Filme über die Zukunft

Eine der geheimnisvollsten, unergründlichen und unberechenbaren sind Filme über die Zukunft. Verbesserte Maschine, die Wolkenkratzer, die zu den höheren Schichten der Atmosphäre, Superkräfte und technischen Fortschritt in seiner vollkommenen Manifest...

Was ist das Profite - Neuling Investor sparschwein

Was ist das Profite - Neuling Investor sparschwein

Modernen Menschen ist es schwer vorstellbar, ohne Internet. Darüber hinaus ist es aus dem Netz schöpfen wir aktuelle Informationen über Ereignisse in der Welt, Aktuelles Kultur. Über inet schauen Filme und hören Musik, spielen und kommunizieren. Und ...

  • Fjodor Bondartschuk. Dieser name ist bekannt für alle Liebhaber von heimischen Kinos. In dem Film spielte er selbst neujahrsperson - Frost.
  • Auf Rolle Bösewicht, der versucht, die ganze Welt zu zerstören, gewählt wurde Alex Kravchenko.
  • Masha Petrov überzeugend spielte Taisa Vilkova. Trotz seiner Jugend (er etwas mehr als 20), hinter den Schultern schon mehrere Hauptrollen.
  • Nikita Volkov - ein weiteres Regie-Entdeckung. Der junge Schauspieler spielte eine der Wachen, die zum Schutz der Erde vor mystischen Kräfte.

"Weihnachtsmann. Kampf der Magier": Bewertungen

Wenn der Film in den Verleih kam, hat es sich eine riesige Menge der Zuschauer. Viele von Ihnen nach der Durchsicht Ihre Bewertungen, sowohl positive als auch negative. Machen Sie sich mit einigen von Ihnen:

  • Ein Toller Film für family viewing, das schafft eine wunderbare, weihnachtliche Stimmung. Beeindruckend sind die Spezialeffekte, sondern auch ein tolles Spiel der gesamten Schauspiel-Team.
  • Das Spiel der Schauspieler Fjodor Bondartschuk sehr überzeugend, trotz der Tatsache, dass die Rolle, die er spielt, ist es sehr untypisch für ihn.
  • Bild nur auf einmal, ist es sehr schwierig sich vorzustellen, dass es Menschen gibt, die bereit sind, es erneut beobachten.
  • Russische Kino nicht oft Filmen verwöhnt uns mit fantastischen Geschichten. Bild "Weihnachtsmann. Kampf der Magier" kann man nicht stoppen, vergessen alles, was um Sie herum geschieht.
  • Nach Ansicht wollen machen etwas schönes nicht nur für die Familie, sondern auch für ganz fremde Menschen. Er beweist einmal mehr jeder von uns, dass Güte und Barmherzigkeit ist viel stärker als Bosheit und Grausamkeit.
  • Tut mir Leid der Zeit, die ausgegeben wurde, auf die Durchsicht des Filmes. Was ist nicht zu mögen? Die Liste kann sehr lang: nicht überzeugender Schauspielerei des ersten und des zweiten planes, zu viele Spezialeffekte, die Ansprüche auf die Leitung der Arbeit und vieles mehr.
  • Gute Märchen über die Liebe, Familienbeziehungen, Barmherzigkeit. Es kann sicher die ganze Familie zu sehen und nicht zu fürchten, dass in dem Film gezeigt werden grobe und brutale Szenen.Weihnachtsmann Battle Mages Bewertungen

Fazit

Sie Können unterschiedliche Einstellungen auf das Bild, um das es sich handelte in diesem Artikel. Nachteile Sie hat genug, wovon einige beredte Zeugnisse. Aber das wichtigste - dass dieser Film in der Lage, weihnachtliche Stimmung zu schaffen. Und noch einmal zeigen, dass das gute immer über das böse siegt, auch in den schwierigsten Situationen. Der Film "Der Weihnachtsmann. Kampf der Magier" - dies ist eine gute Option, um sich daran zu erinnern, dass die Wärme angenehm und Pflegefür jede Person.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Mädchen Anime als einer aus dem modernen Kanon der weiblichen Schönheit

Mädchen Anime als einer aus dem modernen Kanon der weiblichen Schönheit

Sie Kamen zu uns aus der japanischen Kultur, Anime Genre einen festen Platz in der Nische spektakulärsten, Unterhaltungsprogramme, Lieblings sehr vielen Verehrer von komplizierten Geschichten, lebendige Geschichten, ungewöhnliche ...

Wie zeichnet man den Fisch Karpfen und nicht nur

Wie zeichnet man den Fisch Karpfen und nicht nur

Fisch – genug primitive erstellen mit einem charakteristischen, leicht einen unvergesslichen Auftritt. Auch trotz der Tatsache, dass verschiedene Arten von Fischen gibt es so viele, Sie sind alle irgendwie ähneln einander im...

Schauspieler Denis Rozhkov: Biografie, das persönliche Leben und die Hauptrolle in einem Film

Schauspieler Denis Rozhkov: Biografie, das persönliche Leben und die Hauptrolle in einem Film

Denis Rozhkov - Schauspieler des Russischen Theaters und des Kinos, der bekannte nach der Veröffentlichung im Fernsehen der TV-Serie "Auerhahn". Einige Zeit war er der führende auf der Sendung "Kulinarisches Duell". Und obwohl die...