Sehenswürdigkeiten in Manila (Philippinen): Beschreibung, Bewertungen

Datum:

2018-06-17 09:40:12

Ansichten:

23

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

In diesem Artikel wird die Rede über die Sehenswürdigkeiten in Manila ü Hauptstadt der Philippinen, selbst, vielleicht, Kontrast asiatischen Stadt, in der Luxus und Reichtum eng Seite an Seite mit Armut und убогостью. Hier kann man sehen, wie die auffallende Größe der Wolkenkratzer mit Ihren riesigen „Pfoten» es kommt auf die alten Beton-Boxen. In Manila lebt sehr viele Menschen – die Dichte der Bevölkerung buchstäblich überrollt. Aber auch in der Nähe der Philippinischen Hauptstadt eine Menge.

Sehenswürdigkeiten in Manila

Die Festung Intramuros

Beginnen, sehen Sie die Sehenswürdigkeiten von Manila zu empfehlen, mit Intramuros. Der name übersetzt aus dem spanischen „innerhalb der Mauern». Es ist eine Festung, die erst in der zweiten Hälfte des XVI Jahrhunderts mit dem Ziel, den Schutz der spanischen Kolonisten von den chinesischen Piraten. Der Komplex wuchs innerhalb von zwei Jahrhunderten jedoch stark gelitten während des Zweiten Weltkriegs. Aber hier bewahrt den Charme der Vergangenheit. Innerhalb der Festung eine Vielzahl von verschiedenen Gebäuden: Haus, Museen, Hotels, Restaurants und so weiter. Einerseits zu Интрамуросу neben Santiago.

Historisches Museum Бахай Циной

Er befindet sich in Интрамуросе und dient vor allem um zu erzählen über die Beziehungen der chinesischen und der Philippinischen Minderheiten, präsentieren den Touristen Informationen über das Leben der lokalen Volkes, über seine Kultur und das Alltagsleben. Hier eine riesige Sammlung, die gliedert sich in mehrere Themen. Ausstellungen erzählen über die ersten Kontakte zwischen den chinesischen Siedlern und филиппинцами, über das Leben in der Zeit der spanischen kolonialen Regimes. Hier gibt es auch eine Vielzahl von Zeichnungen, Fotos, Möbelstücke, Keramik, Kunstgegenstände und seltene Muscheln.

Mehr:

Айнапа, Zypern. Die Wiege Der Aphrodite

Айнапа, Zypern. Die Wiege Der Aphrodite

Dies ist ein wunderbarer Ort seit langem als „Ibiza Nummer zwei» aufgrund der Tatsache, dass es verwandelte sich in ein Mekka für die Jugend und wurde zu einem Symbol der Entspannung und Unbeschwertheit. Nirgends finden Sie so viel tussow...

Halkidiki: Hotels, Urlaub, Testberichte

Halkidiki: Hotels, Urlaub, Testberichte

Chalkidiki – dies ist eine der beliebtesten und ökologisch saubere Ecken des Mittelmeers. Die Touristen finden hier alle Annehmlichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt: ein freundliches, klares und warmes Meer, Felsen, bewachsen mit Pini...

Die begeisterten Rezensionen der Touristen: Sri Lanka

Die begeisterten Rezensionen der Touristen: Sri Lanka

Wie zeigen die durchschnittlichen Bewertungen der Touristen, Sri Lanka – es ist ein wunderschönes Land, das sieht auch nicht aus wie ein Winkel der Welt. Hier gibt es alles was Sie brauchen für einen angenehmen Aufenthalt: gutes Essen, grenzenl...

Manila, Philippinen

Der Park Jose Rissalja

Eine Düstere Stelle, wenn seine Geschichte wissen. Einst wurde das Gebiet vollständig frei von Vegetation, um das südliche postup zu Интрамуросу. In den 1900er Jahren wurden hier Hinrichtungen unliebsame Bürger. Wie viele Menschen nahmen das Leben – Gott weiß es. Unter den unglücklichen war chosse rissal (oder Ризаль) – Nationalheld der Philippinen, hervorragender dichter und Schriftsteller. Also wenn hier erschien der Park mit dem Botanischen Pavillon, Museum, Denkmäler und Mausoleum mit der Asche des Helden, und gab ihm den Namen Rissalja.

Palast Малакананг

Besuch von Sehenswürdigkeiten in Manila, empfehlen wir nicht übersehen dieses charmante Herrenhaus aus dem Jahr 1750 speziell für don Luis Roja ü spanischen Aristokraten. Der Palast sieht ziemlich luxuriös. Es ist im spanischen Stil, dass spiegelt sich sowohl in der innen-und Außenseite des Gebäudes. Und der Innenraum noch ist eine gewisse Ereignisse im Leben des Staates. Zum Beispiel, das Haupttreppenhaus mit den Porträts der Konquistadoren. Auch hier gibt es mehrere Räume: Helden, Empfänge und Zeremonielle.

Parque Jose Rissalja

Aristokratische Herrenhaus Casa Manila

Casa Manila heute ein Museum ist. Aber das Gebäude wurde ursprünglich für die Adelsfamilie. Über diese Sehenswürdigkeit Manilas kann man Folgendes sagen: das Haus ist gut erhalten geblieben, obwohl und wurde noch im XIX Jahrhundert. Innen und außen, wenn Sie genau hinsehen, können Sie sehen, viele interessante Details. Zum Beispiel, geschnitzte Balkone, Inschriften, Reliefs. Und das innere des Gebäudes komplett erhalten ab Einrichtung bis hin zu Designer-Stil.

Kathedrale von Manila

Die Basilika der Unbefleckten Empfängnis ist der aktuelle katholischen Kirche und Sitz des Erzbischofs. Modernes Gebäude – 6 auf der Rechnung. Wurde nur im Jahr 1958. Und die erste Gestalt erschien 1581.

Im Inneren Der Kathedrale gibt es die Begräbnisstätte der nationalen Rangliste. Basilika der Unbefleckten Empfängnis ist im romanischen Stil: die Wände aus dunklem backstein kontrastieren mit weißen Statuen der Heiligen. Gekrönt wird der Glockenturm der Kathedrale und Bronze Kuppel. Befindet sich im Stadtteil Intramuros.

Kathedrale von Manila

Тахананг Filipino, Kokos-oder Palast

Wurde auf Initiative der Ehefrau eines Politikers der Philippinen speziell für den Papst im Jahr 1981. Dann wird der Bau des Gebäudes kostete die Staatskasse in 10 Millionen US-Dollar. Aber der Papst fand das Haus „unanständig», und weigerte sich, in ihm bleiben. Warum Kokos? Quellen über diese Sehenswürdigkeiten in Manila behaupten, dass es wurde aus Palm Holz und Kokosnussschale. Der Palast befindet sich im kulturellen Zentrum von Malate.

Kulturzentrum der Philippinen

Dieser Ort Ist eine große Konzert-und Ausstellungsraum, der wurde entworfen, um zu speichern, zu entwickeln und zu popularisieren nationale Kunst. Hier einige Bibliotheken, Bühnen und Galerien, gibt es sogar ein Museum.

abacá Observatorium

Das Historische Viertel Бинондо

Manila (Philippinen) hat auf seinem Gebiet Chinesisch in der historischen Altstadt, in dem Sie die Atmosphäre von 100%. Lampions, bunte Schilder und Straßenhändler verkaufen exotische Früchte bilden hier einen einzigartigen Geschmack. In Бинондо einen Buddhistischen Tempel und eine katholische Kirche, Einkaufszentren und Finanzinstitute. Im Allgemeinen, das Leben in vollem Gange, wie auch im Rest von Manila.

StädtischeSternwarte

Die Alte abacá Sternwarte wurde im Jahr 1865 von den Jesuiten mit dem Ziel der Voraussage von Taifun. Sie befindet sich auf dem Campus der Universität von Quezon City. Einst auf einer Höhe von 5000 Meter über dem Meeresspiegel wurde mit einem Zweig, aber seine Arbeit unterbrach der Zweite Weltkrieg. Alle Instrumente zerstört während der Schlacht von Manila.

Bewertungen über Manila

Manila (Philippinen) überrascht Touristen mit seinen außergewöhnlich. Es ist nicht nur Kontraste. Hier die Gäste der Philippinischen Hauptstadt haben die Möglichkeit der Begegnung mit interessanten Momente. Zum Beispiel auf einer der Seiten der Mädchen beschrieb, wie warm sind die örtlichen Russland. Sie einfach nicht wissen, dass es so ein Land. Sie wissen, wo Sie liegt, wer ist Ihr oberster Befehlshaber, auch Fragen über den Zerfall der UdSSR.

Im Allgemeinen, wenn die Möglichkeit Manila besuchen, geben Sie nicht auf solch eine Chance. Jedoch ist zu sagen, dass viele Touristen waren nicht begeistert von den Sehenswürdigkeiten. Viel mehr angenehme Erlebnisse schenkte die Bucht von Manila und die Schönheit der Natur.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Das Hotel

Das Hotel "Ulusoy Kemer Holiday Club" (Türkei, Kemer): Beschreibung, Preise, Bewertungen. Ulusoy Kemer Holiday Club 5*

Kemer - der größte Entertainment-Center in der Türkei, die jedes Jahr von Touristen aus verschiedenen Regionen der Welt. Die Preise für einen Urlaub hier relativ niedrig, aber das Niveau der Bedienung angenehm überrascht. Hier gib...

Unnachahmliche Gursuf. Sehenswürdigkeiten der Krim zur Hand

Unnachahmliche Gursuf. Sehenswürdigkeiten der Krim zur Hand

Zwischen Jalta und Aluschtoj bescheiden Feriendorf thront Gursuf. Aus dem Osten, Westen und Norden ihn dicht bedecken die Berge, das schließt die Möglichkeit das eindringen von kalten Winden. Günstige klimatische und Natürliche Be...

Was sind die Symbole der Stromversorgung in den Hotels?

Was sind die Symbole der Stromversorgung in den Hotels?

Wenn Sie planen, Hotel buchen, dann werden Sie brauchen, um ein Menü zu wählen. Sie gibt es mehrere. Wir sagen Ihnen, was sind die Symbole der Stromversorgung in den Hotels. Informieren Sie über jede Art im Detail, damit Sie sich ...