Höfe-Brunnen in St. Petersburg: Adressen, Geschichte

Datum:

2018-06-22 13:40:13

Ansichten:

139

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

St. Petersburg – eine Stadt, berühmt für seine Brunnen, Palästen und… Höfen-Brunnen. Ähnliche architektonische Entscheidungen treffen können in vielen Ländern der Welt, aber gerade in der nördlichen Hauptstadt. Höfe-Brunnen in St. Petersburg – dies ist eine der Visitenkarten der Stadt, der Umgebung, den sollten Sie unbedingt mit eigenen Augen sehen bei der ersten Gelegenheit.

Непридуманная Geschichte

Einst Kaiser Peter der Erste befahl bauen durch die Straßen Gebäude „einer Fassade». Infolge dieser Verordnung wird bald in St. Petersburg zu sehen war zu Hause, Stretching für einige Quartale. Die meisten von Ihnen hatten Bogen in die Höfe oder die durchgehenden Veranden. Hinter dem Hauptgebäude befanden sich in der Regel Wirtschaftsgebäude und kleine Flügel.

Sehr bald begannen sich die sogenannten Höfe-Brunnen in St. Petersburg. Land im Zentrum von jährlich дорожала, jeder Besitzer versucht den maximalen Gewinn zu bekommen von seinem Grundstück. Unglaublich profitabel sind Mehrfamilienhäuser ü Mehrfamilienhäuser Gebäude, die für die Vermietung. Sie bauen alle wohlhabenden Einwohner der Stadt, und allmählich hinter den Fassaden wachsen, ganze Labyrinthe von Neubauten.

Brunnen in den Höfen von St. Petersburg

Hof-Brunnen: die Zeichen und die wichtigsten Sorten

Traditionell „gut“ genannt Innenhof, umgeben von allen Seiten die dicht beieinander Häusern. Innerlich Raum zwischen benachbarten Gebäuden groß genug sein, und kann nicht übertreffen Fläche Standard-Schrank. Kommen in den Hof-Brunnen kann man durch einen Bogen oder einen Haupteingang. Während der Zeit der Sowjetunion, viele Gänge wurden zugemacht, aber die Touristen nicht verzagen, und wenn Sie wollen, finden Sie immer ein Schlupfloch.

Mehr:

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Der Beginn des Herbstes verspricht Urlauber viele Vorteile. Die Sommerhitze immer noch herrscht an den Stränden von Spanien und Italien, sowie im Süden von Frankreich. In der Krim die samtige Saison beginnt… Stop! Alle oben genannten Orte bezi...

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Sender „Dybenko» - U-Bahn, пользующееся sehr beliebt nicht nur bei den Petersburger und Gäste der nördlichen Hauptstadt Russlands. Vor allem der Grund für diese Bekanntheit liegt in der richtigen Lage. Die Tatsache, dass auf der Oberfläch...

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Eine Große Anzahl von modernen Touristen wählen einen Urlaub an der bulgarischen Küste. Bulgarien begrüßt die Gäste aus aller Welt Luxus-Resorts und Hotels. Aber wo kann man am besten? Diese Frage quält jeden Reisenden, die beschlossen, ein Ticket au...

Besonders überrascht Höfe-Brunnen in St. Petersburg angereisten. Sehen, wie ein Wunder des architektonischen Denkens, jeder fragt sich: wie Leben in einer Wohnung, dessen Fenster nicht wissen Sonnenlicht und blicken auf die Fassade des benachbarten Hauses? Steht eine Hommage an den Architekten der Vergangenheit in den meisten solcher Wohngebäude eine Besondere Planung. Alle Fenster mit Blick in den Hof-Brunnen, gehören zu den Treppen, die прихожим, санузлам und Küchen und anderen Wirtschaftsraum. Darüber hinaus, auf den ersten Etagen der Gebäude, die zu nah an benachbarten Gebäuden, Fenstern und in der Regel überhaupt nicht.

Wilhelm Fischen und seine Griffins

Eines der ungewöhnlichsten und interessantesten Höfe-Brunnen befindet sich auf der Wassiljewski-Insel. Hinter der alten Fassade des Hauses Nummer 18 7. Zeile versteckt sich ein kleiner Innenhof, den größten Teil des Raumes nimmt der Turm Greifen. Es ist Ziegelbau zylinderförmiges Bauwerk, dessen Durchmesser beträgt etwa 2 Meter, Höhe – etwa 11 Meter. Befindet sich eine Attraktion in einem alten Stadtviertel von Apothekern. Die paradefassade des Hofes des Brunnens – das Gebäude, in dem befindet sich eine der ältesten Apotheken der Stadt.

der Turm greifen

Seit der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts hier lebte und arbeitete Dr. Wilhelm Fischen. Viele Legenden erzählt, dass dieser Mann war nicht nur Apotheker, sondern auch ein begabter Alchemist. Der Turm verbindet man mit dem Namen auch Пеля. In einigen Versionen, im inneren befand sich das Labor des Wissenschaftlers, auf der anderen, es erfüllte die Funktion des Abzuges für ein Untergrund Labor. Skeptiker glauben, dass vor Ihnen ein Fragment des Rohres alten Kesselhaus.

Der Turm Greife erhielt seinen Namen aufgrund eines verbreiteten Mythos unter den Touristen. Es wird angenommen, dass Fischen öffnete die Formel des Glücks und beauftragt ihn zu bewachen грифонам, und die verstecken sich tagsüber im inneren der Ziegel-Rohre. An den Wänden des Turms Ziffern dargestellt, wenn Sie Lesen alle – Sie können lernen, die gleiche Vorwahl und die Umsetzung aller Ihrer Wünsche. Leider ist es nicht mehr als eine schöne urbane Legende – „geheimnisvolle» Schriftzeichen erschienen auf dem Turm im Jahr 1994 auf Initiative der kreativen Gruppe von zeitgenössischen Künstlern.

Startseite tolstow

Einer der berühmtesten und schönsten Häuser von St. Petersburg gebaut im Auftrag des Grafen M. N. Tolstoi. Die genaue Adresse dieser beeindruckenden architektonischen Bauten: Rubinstein Straße, 15-17.

Tolstoi-Haus

Tolstoi-Haus, wie es im Volksmund genannt, ist ein würdiges Beispiel des nördlichen moderne. Historistische Fassade ist mit hohen Bögen, auf der oberen Etage verfügt über eine Loggia. Bemerkenswert ist, dass dieses Haus ursprünglich wurde in Betrieb gesetzt mit der Wasserleitung, Aufzug und прачечными. Der Bauherr alles bis ins kleinste Detail durchdacht, Unterkünfte unterscheiden sich deutlich in Größe und Komfort. Die Sache ist, dass das Tolstoi-Haus wurde als eine nationale, speziell für die Bewohner der verschiedenen Klassen.

Heute ist nicht alle einheimischen wissen, was hinter der Haustür der Fassade des Gebäudes verbirgt sich ein mehrere geheime колодцеобразных Höfen. Wenn Sie sich entscheiden, besuchen Sie diese Attraktion, nicht zu faul sein, um in einem Bogen.

Die berühmtesten Höfe-Brunnen in St. Petersburg: Adresse

In der Regel Sehenswürdigkeiten dieser Kategorie sind nicht im Reiseführer. Aber wenn Sie sehen das wahre Gesicht von St. Petersburg, empfehlen wir persönlich besuchen mindestens 2-3 Höfen-Brunnen. Seien Sie darauf vorbereitet, dass man für die paradefassade wird nicht ganz einfach. Die Gänge in viele solche Höfe Zahlenschlösser geschützt, aber eine Einigung mit den einheimischen können.

Eines derdie beliebtesten Reiseziele ü Hof Geister, die sich auf der 4. Linie der Wassili-Insel. Raum zwischen den benachbarten Häusern hier ein bisschen, und oben das Dach Gittern geschützt. Wenn Sie reinkommen und sehen auf „Himmel in der Box” können Sie sich etwas wünschen und es wird wahr.

Eine Einzigartige, selbst nach den Maßstäben der Hof von St. Petersburg-Ring befindet sich unter der Adresse: Naberezhnaya reki Fontanki, 92. Neben dem Haus wirklich die Form eines echten Kreises. Selbst der Hof ist groß genug, aber irgendwie sind die meisten Menschen in ihm fühlen sich unwohl.

Höfen Brunnen in Sankt Petersburg Adresse

Eine Interessante architektonische Erscheinung und achteckige Innenhof. Besuchen können Sie ihn unter folgender Adresse: Kleine Allee, 1B. Gehen Sie durch den Torbogen und genießen Sie die glatten Polygonen über den Kopf.

Eigentlich Höfen-Brunnen in St. Petersburg viel mehr, suchen Sie Sie selbst. Einfach sorgfältig die Karte der Stadt und gehen für einen Spaziergang.

Legenden und Fakten über die Petersburger Brunnen

Moderne Höfe-Brunnen in St. Petersburg anders Aussehen. Eine ganz kleine, dunkle und unsaubere, andere erinnern an die europäischen Höfe – mit akkuraten Blumenbeeten und viel grün. Die meisten Höfe-Brunnen befindet sich in den historischen und teuersten Gegenden der Stadt. Und das bedeutet, dass solche Wohnungen als eine Elite.

Häuser SPB

Psychologen nichts gutes im Brunnen nicht sehen, und glauben, dass diese auf engstem Raum, wirkt sich das negativ auf die Psyche des Menschen. Und doch alten Wohnhäusern (SPB) auf seine Weise schön und kann sich rühmen, eine Besondere Atmosphäre. Öffentliche Organisationen und viele Bewohner der Stadt treten für die Erhaltung der Höfe-Brunnen, die termingemäße Durchführung Ihrer Reparatur.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Voyage Belek Golf & Spa 5* (Türkei, Belek): Beschreibung der Zimmer, Service, Bewertungen

Voyage Belek Golf & Spa 5* (Türkei, Belek): Beschreibung der Zimmer, Service, Bewertungen

die Qualität der Erholung in der Türkei weitgehend abhängig vom Status des Hotels. Es ist in Archipo-Осиповку Leute kommen wegen des Meeres. Oder dort in Gelendzhik. Und in der Türkei ü wegen Meer, Strand, komfortable Zimmer,...

Das Hotel Ozkaymak Incekum Hotel 5* (Türkei, Alanya): Beschreibung und Bewertungen

Das Hotel Ozkaymak Incekum Hotel 5* (Türkei, Alanya): Beschreibung und Bewertungen

Zahlreiche türkische Ferienorte, wie in der Vergangenheit, sind die beliebtesten unter unseren Touristen. Darunter ist auch bekannt für viele Incekum. Der Kurort gilt als der beliebteste Ort auf Анталийском Küste. In unserem Artik...

Was ist zu sehen in Wien selbst? Sehenswürdigkeiten

Was ist zu sehen in Wien selbst? Sehenswürdigkeiten

Ankunft in der Hauptstadt von österreich, die Leute sofort Fragen, und was zu sehen in Wien, damit bleiben Reise zufrieden. Diese Stadt zieht Millionen von Touristen nicht umsonst, denn da gibt es eine Menge von einzigartigen Orte...