Alexander Nikiforow: Biografie und Karriere des Fußballers

Datum:

2019-09-11 23:00:10

Ansichten:

7

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Alexander Nikiforov - sowjetischer und Ukrainischer Fußballspieler, der auf der Position des Mittelfeldspielers. In Russland erzielte die Spiele in der Mannschaft "KAMAZ" aus Nabereschnyje Chelny, den Rest der Zeit setzte sich für die Ukrainische oder Ungarische Vereine.

Die Kindheit des Spielers

Alexander Nikiforow

Alexander Nikiforov wurde in Odessa geboren am 18. Oktober 1967. Fußball begeistert, noch in der Schule. Deshalb trat er in der örtlichen Schule "Chernomorets". Seine ersten Trainer geworden Gennady Бурсаков und Igor Ivanenko.

Zum Ende der Realschule hin zum Niveau des doubles Hauptmannschaft der Stadt. Spielte für die Jugend "Chernomorets" Mittelfeldspieler. Treu geblieben, dieser Rolle bis zum Ende der Karriere.

Karriere

Alexander Nikiforow Fußballer

Professionelle Karriere als Spieler begann im Jahr 1986 in ein anderes Odessa Team - SKA. Das erreichen des einberufungsalters, Alexander Nikiforow hatte sich auf den Dienst in den Streitkräften. Doch für die sportlichen Erfolge war angezogen, das Spiel im örtlichen Fußballverein. In der SKA-er verbrachte die gesamte Lebensdauer - 2 Jahre. Das Team damals trat auf niedrigen Niveau - in der nationalen Meisterschaft der Ukrainischen SSR. Besondere Erfolge nicht erzielt. Alexander Nikiforow war ein Spieler der Hauptstruktur, verbrachte 74 spielen, in denen erzielte 4 Tore.

Debüt in "Черноморце"

Alexander Nikiforow Biografie

Zurückkehrenden Bürger auf Nikiforova sofort angezogen, der Mannschaft der Stadt Odessa "Черноморцу". Sein Debüt in der Zusammensetzung des Kernteams im Jahr 1988 Alexander Nikiforow. Fußballer verbrachte Ihr erstes Spiel in der Höchsten Liga der UdSSR-Meisterschaft.

Im Jahr 1988 das Team zeigte eine instabile Spiel, aber Dank mehrerer Siege in der zweiten Hälfte der Saison selbst gesichert vom Kampf ums überleben. Am Ende von "Chernomorets" landete auf Platz 13. Platz, gewann nur 9 Siege in 30 spielen.

In der nächsten Saison bereits набравшийся Erfahrung Alexander Nikiforow, dessen Foto war in allen Odessa Sport-Zeitungen, führte sein Team zum Sieg zusammen mit seinem Mentor und Partner. Auf der Ziellinie der Meisterschaft das Team gewann den Kampf um die Meisterschaft im Mittelfeld der Tabelle. Mit einem kleinen Vorteil von der Konkurrenz belegte den 6. Platz, zulie im Europapokal zu sprechen.

Mehr:

Brasilianische System im Fußball - was es ist und wie es entstand?

Brasilianische System im Fußball - was es ist und wie es entstand?

Heute gibt es eine Vielzahl von Fußball-schaltungen und Konstruktionen. Sie werden von verschiedenen Trainern auf der ganzen Welt. Die Mannschaften spielen in drei, vier oder sogar fünf Verteidiger. Sie können einstellen wie die drei Stürmer und kein...

Popa, wie die Nuss. Wie man die Gesäßmuskeln?

Popa, wie die Nuss. Wie man die Gesäßmuskeln?

Rund und zusammengezogene Beute – dies ist der Traum der meisten Mädchen. Einigen ist es gegeben eine solche überlegenheit von der Natur und den Stoffwechsel so ist, dass man Süßigkeiten für die Nacht und trotzdem Gesäß haben eine tolle Form, n...

Fußballspieler Andrei Eschenko

Fußballspieler Andrei Eschenko

Andrei eschenko Russischen Spieler ist der Befehls „Kuban» und der Nationalmannschaft von Russland.DossierFußballspieler Andrei eschenko geboren am 9. Februar 1984 in der Stadt Irkutsk (UdSSR).der Bürger Russlands. Die spielende Rolle &nd...

In den UEFA-Cup Alexander Nikiforow, dessen Biographie schon von Anfang an interessiert andere Vereine, debütierte im Jahr 1990. In der ersten Runde "Chernomorets" prägte der Auslosung Norwegisch "Rosenborg" (3:1, 1:2). Aber in der zweiten stieß auf eine starke französische "Monaco". Nach null-Unentschieden in Odessa das Spiel in einem ausländischen Fürstentum endete mit einer Niederlage 0:1.

Nur für "Chernomorets" Nikiforow verbrachte 57 Spiele, in denen erzielte 6 Tore.

Rückkehr nach Odessa

Alexander Nikiforow Foto

Die Weitere Karriere bildete sich in verschiedenen Clubs, von denen er von Zeit zu Zeit zurück in seine Heimatstadt Odessa "Chernomorets".

Im Jahr 1990 ging in bescheidenen Ungarisch БВШЦ, wo er drei Saisons. Auf dem Feld erschien selten - insgesamt 26 mal für die ganze Zeit. Im Jahr 1992 zum ersten mal wieder in den "Chernomorets", der damals bereits spielte in der Meisterschaft der Ukraine. Das Team aus Odessa war unter den Führern der Meisterschaft und gewann die Bronze-Medaille, weicht nur der Kiewer "Dynamo" und Dnepropetrovsk "Dnepr".

Im Jahr 1993 zog in die Top-Liga der Russischen Föderation, Alexander Nikiforow. Sowjetische Fußballer in der Vergangenheit spielte zwei Saisons für die "KAMAZ" aus Nabereschnyje Chelny. Auf dem Feld erschien unregelmäßig, spielte nur 16 Spiele.

Dann spielte wieder für Odessa "Chernomorets", FC "Nikolaev" und der Ungarische MTK. Im Jahr 1996 kehrte in "KAMAZ". Diese Saison war mehr als erfolgreich. Nikiforow verbrachte 11 Spiele, in denen zweimal erfolgreich. Nach dem Ende der Saison das Team belegte den 14. Platz, nur drei Punkte von der Abstiegszone.

Das Jahr 1997 verbrachte er in der Russischen Ersten Liga für das Team "gasarbeiter-Gazprom" aus Izhevsk, mit denen belegte den 12. Platz.

Weitere Karriere als Spieler begann der Niedergang. Nach "Газовика-Gazprom" spielte er nur in der zweiten Liga der Meisterschaft der Ukraine und für Amateur-Fußballvereine.

Spielte in Odessa Teams "Fischer-Doroschnik", SK "Odessa", Fußballvereinen "Signal" und Digital. Beendete seine berufliche Karriere im Jahr 2005.

Familie Nikiforova

Alexander Nikiforow sowjetischer Fußballspieler

Die Familie Nikiforova ist eng mit dem Fußball. Sein Bruder Juri Auftritten berühmt für die Nationalmannschaft von Russland. Er trat für den Moskauer "Spartak", der dreimalige Weltmeister Russland und erzielte für die rot-weißen auf 16 Tore in 85 spielen.

Juri Nikiforow, wie Bruder, begann in Odessa "Черноморце", spielte auf der Position des Verteidigers. Im Jahr 1996 wechselte er in die Top-Liga der Meisterschaft von Spanien, wo er für хихонский "Sporting". Danach in seiner Karriere waren Niederländisch PSV, "Waalwijk" und Japanisch "El Nacional Red Diamonds". In der Anzahl der Titel kann sich auch einzutragen drei Siege in der Meisterschaft der Niederlande und Triumph im Japan Cup. Von 1993 bis 2002 spielte für die Nationalmannschaft von Russland. Verbrachte 59 Spiele, in denen erzielte 6 Tore. Nahm an der Europameisterschaft 1996 und der Weltmeisterschaft 1994 und 2002. Nach und damit die Entscheidung über das Ende der Karriere.

Eng mit dem Fußball verbunden und Onkel Alexander Christov - Juri Zabolotny. In der Meisterschaft der UdSSR verbrachte er mehr als zweihundert spielen für Odessa "Chernomorets", setzte sich für die Kiewer "Dynamo" und Nikolaev "Schiffsbaumeister". War Mitglied der NationalmannschaftDer ukrainischen SSR. Im Jahr 1962 erhielt er den Titel Meister des Sports der Sowjetunion.

Der Vater von Alexander Nikiforov war auch ein Fußballer, hat aber wahrscheinlich den geringsten Erfolg. In den 60er Jahren spielte er für das Double von Odessa "Chernomorets". In seiner weiteren Karriere nicht vorangekommen.

Die Arbeit

Nach dem Ende der sportlichen Karriere Nikiforow Traineramt. Im Jahr 2001 betreute Amateur-Team "Signal" aus Odessa.

Und im Jahr 2010 ging in den Trainerstab der Heimatstadt der "Chernomorets". Die Mannschaft in diesem Moment nicht die besten Zeiten erlebte, spricht in der Ersten Liga der ukrainischen Meisterschaft.

Für die Saison 2010/2011 wurde die Aufgabe gestellt, wieder in die höchste Echelon. Der Hauptrivale von Einwohnern von Odessa wurde der Club "Alexandria", der am Ende auf der Ziellinie, Sie haben die Möglichkeit 4 Punkte. Aber den zweiten Platz, konnten sich wieder die Einweisung in die Höchste Spielklasse.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Das Protein Rib-Eye-Eigenschaften, Funktionen und Vorteile

Das Protein Rib-Eye-Eigenschaften, Funktionen und Vorteile

Training ohne Protein für Bodybuilder – das ist der Zusammenbruch. Ja, das Eiweiß nicht selbst stimuliert Muskelwachstum. Diese Steroide machen. Aber sein Mangel genau zu machen, wird alle Bemühungen des Trainings auf Nein. ...

Allen Iverson: sportliche Erfolge und Biographie

Allen Iverson: sportliche Erfolge und Biographie

Basketballspieler allen Iverson erreichte in seiner sportlichen Karriere berufliche beträchtliche Höhen. Der Artikel erzählt von seiner Biographie und Leistungen.Kindheit und Jugendallen Изэйл Iverson geboren am 7. Juni 1975 in Ha...

Slalom ist ein Sport für wagemutige

Slalom ist ein Sport für wagemutige

ein Sport-Begriff "Slalom" – diese Bezeichnung Bewegung auf die Geschwindigkeit auf einer bestimmten Strecke, in der Regel sehr gewundenen. In der übersetzung aus dem Norwegischen, er bedeutet "die Spur am Hang". Slalom &nda...