Der Moskauer Markt «Südtor» - ein modernes Einkaufszentrum mit guter Infrastruktur

Datum:

2019-10-16 13:00:14

Ansichten:

31

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Auf der 19-m-Kilometer der Ringstraße befindet sich der Flohmarkt, genannt „das Südliche Tor». Heute ist es eines der größten Einkaufszentren der Hauptstadt. Denn auf dem Territorium des Komplexes befinden sich etwa 3000 Verkaufsstellen.

Die Entstehung

Markt SüdtorMarkt „das Südliche Tor“ ist ein neues modernes Einkaufszentrum. Er begann erst im Jahr 2011. Viele glaubten nicht, dass auf der 19-m-Kilometer der Ringstraße wird möglicherweise eine solche Konstruktion. Denn im Jahr 2010 die Staatsanwaltschaft verbrachte dort die entsprechende Kontrolle, durch seine Ergebnisse wurde eingeleitet administrative Fall, und Unternehmen, die sich mit dem Bau, wurde bestraft.

Darüber hinaus, die Errichtung des Komplexes suspendiert, und Aufsichtsbehörden beobachtet, dass der Bau nicht durchgeführt wurde mit der Verletzung städtebaulicher Normen. Aber im Laufe der Zeit die Arbeit wieder aufgenommen, und auf den Stadtring, am Ufer der Moskwa, gab es die größte Shopping-Komplex mit bequemen Eingängen, einer durchdachten internen Infrastruktur, Parkplätzen und in der Nähe der dazugehörigen Dienstleistungen.

Struktur Zentrum

Der „South Gate” ist ein modernes Shopping-Pavillon, in dem alles geregelt. Einkaufen ist sehr bequem, denn alles wird in der Sektion nach Produktkategorien. Um Strumpfhosen zu kaufen oder Kleidung, Sie müssen nicht einen halben Tag zu Fuß auf dem gesamten Markt. Einfach genug, um zum gewünschten Abschnitt und wählen Sie den gewünschten Artikel.

Wenn Sie wissen, dass die Struktur des Marktes, können die Suchzeit verkürzen, wenn man mit der am nächsten an der gewünschten Sektion anmelden. Und dort gibt es mehr als 20. Jeder von Ihnen ist nummeriert und führt in einem bestimmten Spannungsbereich. Je nachdem, wo genau Sie sich erfolgreich angemeldet haben, können Sie in den Sektor der Sport-oder Oberbekleidung, gehen Sie in die Abteilung Taschen, Schuhe, Sportartikel, Jeans oder Unterwäsche.

Mehr:

Modelle Des Wirtschaftlichen Wachstums

Modelle Des Wirtschaftlichen Wachstums

 das Konzept des wirtschaftlichen Wachstums offenbart sich vor allem durch seine Definition, Wonach die  Wirtschaftswachstum angenommen quantitative und qualitative Veränderungen der gesellschaftlichen Produkts für einen bestimmten Zeitraum...

Fertigprodukte. Buchhaltung und betriebliches Rechnungswesen

Fertigprodukte. Buchhaltung und betriebliches Rechnungswesen

Für Handels-Organisationen und Industrieunternehmen gibt es spezielle Regeln für die Buchführung, die vollständig widerspiegeln die wichtigsten Unterschiede in den Merkmalen Ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit. Z. B. 43-Ille Konto, auf dem Tennisplatz i...

Damaskus-Stahl – Geschichte und Herstellung

Damaskus-Stahl – Geschichte und Herstellung

Die Herstellung der Damaszener-Stahl ist ein sehr aufwendiger und langer Prozess, in dem Sie große Erfahrung und Kenntnisse des Schmiedehandwerks. In Imaging-Technologie gewährleistet hohe Qualität der Produkte durch optimale Verschachtelung untersch...

Verfügbare Infrastruktur

Markt Südtor AnfahrtDarüber hinaus, für die Bequemlichkeit der Mitarbeiter und natürlich der Käufer in einem Einkaufszentrum einen Geldautomaten, verschiedene Terminals, Kassen gekauft werden können Bahn-und Flugtickets, Atelier, Apotheke, Haushalt Salons. Darüber hinaus, ohne aus dem Komplex kann man gut zu Speisen. Dort finden Sie sowohl eine Vielzahl von Cafés und Restaurants: Gaststätte mit Vietnamesischen, chinesischen, europäischen, orientalischen und anderen Gerichten freuen uns immer über neue und loyale Kunden, die zu besuchen Markt „das Südliche Tor».

Moskau gab nicht nur die Erlaubnis für den Bau dieser Anlage, aber auch nicht verhinderte, dass die Organisation von kostenlosen öffentlichen Verkehrsmitteln, die verkehrt zwischen dem Komplex und den Bahnhöfen der Hauptstadt mit 4 bis 18 Stunden. Dabei hat das Einkaufszentrum arbeitet mit 5 bis 18 Uhr. In der Nähe des Komplexes, ausgestattet mit über 5000 Stellplätzen, ermöglicht es Ihnen, Platz für alle Fahrzeuge ist eines der besten Hotels der Kunden.

Wie in der Halle nicht verloren gehen

Wenn Sie Angst haben nicht mehr viel mit der Struktur des Komplexes selbst, dann werden Sie die folgenden Informationen nützlich sein. Markt „das Südliche Tor» ist eine der am meisten bestellten, darin klar geregelt die Lage der einzelnen Shopping-Pavillon, und die Infrastruktur bis ins kleinste Detail durchdacht. Für die Bequemlichkeit der Mitarbeiter und Besucher auf einigen Eingängen sind die öffentlichen Toiletten.

Stände des Marktes SüdtorSeitens der Einreise von der Geplanten PR. - Nr. 5396 sind die Eingänge unter den Nummern 12-23, mit umgekehrter ü 1-11. Zwischen Ihnen und befinden sich Marken-Reihen. Wenn man vom ersten Eingang, dann Stell Sie so:

  • Haushaltswaren hausrat und andere;
  • Schuhe;
  • Galanterie waren, Taschen;
  • Diverse Kleinigkeiten, Schmuck und Angelgeräte;
  • Kopfbedeckungen, Unterwäsche, Strumpfhosen;
  • Die Abteilung der exklusiven türkischen modischer Kleidung;
  • Textil aus der Türkei, verschiedene Sachen Jugend;
  • Empfohlen für Kinder;
  • Reihen mit Jeans;
  • Noch eine Abteilung mit den Sachen aus der Türkei;
  • Sportartikel und die passende Bekleidung;
  • Verschiedene Dinge sind, fallen nicht unter die anderen Kategorien;
  • Mäntel & jacken;
  • Daunenjacken, jacken, T-Shirts.

Anfahrt bis handelspavillons

In den Verkauf Gelangen „das Südliche Tor» ein Kinderspiel. Für die Bequemlichkeit der Unterkunft organisiert spezielle Taxis, die kostenlos fahren alle interessierten mit verschiedenen Straßen der Hauptstadt bis zum Einkaufszentrum.

Markt Südtor Moskau

So Holen Sie sich in diesem Zentrum können von verschiedenen U-Bahnstationen:

  • „Marino», von der Seite der Straße Люблинская Busse fahren alle 15 Minuten;
  • „Bratislava», Taxis warten in der Nähe von TC «Pressburger», das Intervall der Bewegung - 20-30 Minuten;
  • „Wychino“, mit der Хлобыстова alle 15-30 Minuten;
  • „Domodedovskaya», Haltestelle in der Nähe der Galerie „Wassermann», Transport fährt alle 15-20 Minuten;
  • „Lublin», die Busse fahren mit der überfahrt von Straßen von Staat und Krasnodar jede halbe Stunde;
  • „KRASNOGVARDEYSKAYA», 47/33 vom Haus B-D Nussigen alle 15-20 Minuten;
  • „Alma-Атинская», von zu Hause auf der Straße 16/1 Братеевской alle 20-30 Minuten;
  • „Zarizino stattgefunden“, warten die Busse müssen auf dem Ausgang auf die strae Севанскую und Kameradschaft, Sie fahren alle 20 bis 30 Minuten.

Auch in die Mall zu bekommen, können von TC «Gärtner» (vom Parkplatz Nr. 8) und ТЯК „Hamburg“ (mitParkplatz Nummer 4), Busse von Ihnen nehmen Sie alle 15-20 Minuten.

Wenn Sie den persönlichen Verkehr, dann werden Sie noch einfacher, in den Markt einzusteigen „das Südliche Tor». Wie ich hinkomme, ist einfach zu verstehen, wenn Sie zumindest ein wenig gezielt in Moskau. Die Pavillons befinden sich auf der Innenseite der Ringstraße. Wenn Sie sind auf der Außenseite, die für den Umzug auf den Markt, müssen Sie in die Nationale, auf dem durch die zwei-Ebenen-Trennung. Nach dem Umzug durch die Ringstraße auf das entworfene Prospekt Nr. 5396, werden Sie in der Lage, in den Markt einzusteigen „das Südtor».

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Flugzeug Iljuschin IL 62M: technische Daten, Geschichte und Fotos

Flugzeug Iljuschin IL 62M: technische Daten, Geschichte und Fotos

Wenn das Transportsystem – das Blut jeder Wirtschaft der Welt, das Passagier LKW nennen kann „Plasma» dieses Blut selbst. Je besser, schneller und qualitativer Staat in der Lage ist das Reisen die Menschen auf se...

Die Fristen für die Pflanzung von daikon im Freiland

Die Fristen für die Pflanzung von daikon im Freiland

Mit jedem Jahr in dem Land gibt es immer mehr unangepasste zu unseren natürlichen Gegebenheiten von Obst und Gemüse. Wenn man bestimmte Richtlinien für Ihre Pflege, und dann haben wir ausländische Kultur Fuß fassen. Treffen in den...

Was ist die

Was ist die "Mutter aller Bomben" und was ist es einzigartig?

"Mutter aller Bomben" - die Abkürzung inoffizielle Bezeichnung der Munition фугасного Aktionen GBU-43/B (MOAB) erstellt und erstmals erprobten US-Militär zu Beginn des Dritten Jahrtausends. Zum Zeitpunkt der Entwicklung dieses Pro...