Hunderasse Springer Spaniel: Beschreibung, Pflege

Datum:

2021-02-19 12:33:55

Ansichten:

77

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Der Held unseres heutigen Artikels ist ein schöner und vielseitiger Vertreter einer großen Familie von Spanieln. Dies ist einer der größten Vertreter der Rasse - der englische Springer Spaniel. Er gewann Millionen von Herzen Hundezüchter auf der ganzen Welt, als ein Freund, ein charmantes Haustier, als ein großer Diensthund, der in der Lage, den Geruch zu erkennen, alles - von Drogen bis hin zu Verbrecher versteckt.

Dieser schöne Mann ist mit einem riesigen Vorrat an Energie ausgestattet, sehr fleißig, und in seiner Freizeit liebt es zu spielen und sogar ein wenig verrückt. Es ist ein Hund mit einem starken Willen, es ist aktiv und energisch. Daher ist es unwahrscheinlich, dass diejenigen, die einen ruhigen und sogar etwas phlegmatischen vierbeinigen Freund brauchen. Der Wunsch zu lernen und Geselligkeit machen diesen Hund zu einem hervorragenden Begleiter für aktive Menschen, die in der Lage sind, ihr die körperlichen und mentalen Übungen zu geben, die sie dringend braucht.

Geschichte der Rasse

Der weltweit beliebte englische Springer Spaniel hat eine nicht allzu klare Geschichte der Rasse. Es ist nur zuverlässig bekannt, dass der Hund von den Eroberern - den Römern-nach England gebracht wurde.

Im Laufe von Hunderten von Jahren hat sich das Aussehen dieses Tieres verändert. Dies ist das Ergebnis der Kreuzung durch die Rasse Verwandtschaft und vielleicht die Intervention von fremdem Blut. Solche Veränderungen sind ziemlich offensichtlich, wenn man sich alte Gravuren oder Gemälde mit Bildern dieser Tiere ansieht.

Beschreibung der Rasse

Der englische Springer Spaniel ist ziemlich groß, das ist viel größer als die anderen Spanielarten. Darüber hinaus ist dieser Hund nach der Art der Addition leicht, was ihn aus seiner Familie unterscheidet. Äußerlich ist der englische Springer sehr harmonisch und proportional gestaltet.

Mehr:

Wenn Sie im Dezember schwanger werden

Der erste Wintermonat, in dem Schwangerschaft begann, verläuft normalerweise in Erwartung der bevorstehenden Weihnachtsferien, so dass alle saisonalen Probleme wie Frost, Schneeverwehungen, kurze Tage und lange Nächte in der Regel als vorübergehende ...

Was ist Weihrauch? Bedeutung von Weihrauch. Indischer Weihrauch

Wenn die Frage des Erwerbs von Weihrauch zum ersten Mal vor einer Person steht, ist es nicht verwunderlich, dass er in eine Sackgasse gerät. Die Anzahl solcher Waren auf dem heutigen Markt ist unglaublich groß, und es ist schwierig, sofort zu versteh...

Entwicklung und Ernährung eines Kindes in 10 Monaten. Richtige Kinderbetreuung in 10 Monaten

10 Monate Baby ist ein besonderes Datum, sowohl für die Eltern als auch für das Baby. Viele Kinder in diesem Alter beginnen zu laufen und entwickeln sich auch schnell und verbessern andere Fähigkeiten. Wenn zuvor Ihr Kind auf dem Boden oder in der Ma...

Aussehen

Höhe - 56 cm (48 cm – Hündinnen), Gewicht - 25 kg (23 - Hündinnen). Wie Sie sehen können, ist dies ein mittelgroßer Hund, aktiv und stark.

Körper

Mittelgroßer Oberkörper ist weder kurz noch lang. Der Brustkorb ist perfekt entwickelt, er ist tief und kraftvoll. Die Kanten haben eine richtige Biegung. Die Hüften sind stark, muskulös, leicht abgerundet.

Gliedmaßen

Gerade, mit starkem Rückgrat, Vorderbeine. Die Ellenbogengelenke liegen eng an den Seiten. Die Hinterbeine sind behaart, die Sprunggelenke und Kniegelenke sind gut entwickelt.

Wolle

Nicht rau, aber auch nicht zu weich, gerade. Farbe braun-Leber, weiß, schwarz und weiß. Darüber hinaus ist jede Kombination dieser Farben mit Flecken zulässig.

Kopf

Schädel-Box von mittlerer Länge, abgerundete Form. Zwischen den suprabrovnymi Bögen-eine Falte der Haut. Der Hinterhauptknochen ragt nicht nach vorne. Die Augen sind klein, oval, dunkelbraun. Helle Augen sind ein disqualifizierender Faktor. Die Ohren sind breit, lang, weich, dicht am Kopf, mit Wolle bedeckt.

Schwanz

Low-Cut, flauschig. Er steigt nie über den Rücken.

Charakter

Der walisische Springer Spaniel ist intelligent und intelligent, selbstbewusst und dem Meister unendlich treu. Mit fremden Menschen ist er betont zurückhaltend. Es ist ein großartiger Jäger, hat einen erstaunlichen Geruch. Zu Hause ist er immer ausgeglichen und ruhig, liebt die ruhige Atmosphäre in der Familie.

Hunde der Rasse Englisch Springer Spaniel, deren Fotos alle Hundeausgaben veröffentlichen, haben einen sehr lebhaften und sanften Charakter. Sie lieben es, mit Kindern zu spielen. Viele Besitzer bemerken die übermäßige Aktivität und Fröhlichkeit ihrer Haustiere. Manchmal verursacht es Irritationen bei ausgeglichenen und ruhigen Menschen. Für übermäßigen Lärm und Fröhlichkeit sollten Sie nicht über Ihr Haustier schimpfen - sein Charakter kann verderben.

Pflege und Pflege

Der Springer Spaniel kann sich auch in einer städtischen Wohnung normal anpassen, aber ideal ist es, in einem Landhaus zu wohnen, wo er herumtollen, Löcher graben kann, und niemand wird ihn dafür beschimpfen. Springer sind sehr gesellige Tiere, und sie tolerieren absolut keine Einsamkeit, besonders im Welpenalter.

Sie brauchen lange, anstrengende Spaziergänge. Andernfalls kann der Spaniel schnell an Gewicht zunehmen, was sich negativ auf seine Gesundheit auswirken kann. Darüber hinaus sind diese Hübschen sehr gerne in jedem Teich schwimmen.

Wollpflege

Die Springer Spaniel Rasse hat eine glänzende, eng an den Körper angrenzende Wolle von mittlerer Länge. Es schützt das Tier zuverlässig vor ungünstigen Witterungseinflüssen.

An Ohren, Brust und Pfoten sind die Stränge länger. Die Häutung dieser Tiere ist von mittlerer Intensität. Der Springer Spaniel muss regelmäßig die Wolle reinigen. Dies muss mindestens zweimal pro Woche erfolgen. Verwenden Sie dazu eine harte Borstenbürste.

Baden Sie Ihren Hund oder reinigen Sie ihn mit Trockenshampoo Experten empfehlen nur im Notfall.

Vergessen Sie nicht, jede Woche mit einem in Wasser getauchten Wattestäbchen die Ohren Ihres Haustieres zu überprüfen und zu reinigen. Schneiden Sie zu lange Strähnen an Ihren Füßen. Wenn Sie dies nicht tun, wird der englische Springer Spaniel, dessen Foto Sie in unserem Artikel sehen, den ganzen Müll und die Dornen sammeln, die ihm in den Weg kommen.

Gesundheit

Springer-Spaniel hat eine Veranlagung zu solchen Erkrankungen, wie Epilepsie, Hüftdysplasie, Atrophie der Netzhaut. Außerdem nehmen diese Hunde sehr schnell an Gewicht zu. Oft führt dies zu Fettleibigkeit, so ist es notwendig, ihre Ernährung sorgfältig zu überwachen - versuchen Sie nicht zu überfüttern..Vor nicht allzu langer Zeit wurde festgestellt, dass der Springer Spaniel an einer Nervenkrankheit wie dem "Wutsyndrom"leiden kann. Es ist eine genetische Krankheit. Das Syndrom verwandelt einen völlig normalen Hund in ein bösartiges Tier, das Tiere und Menschen angreift. Zu dieser Zeit reagiert der Hund nicht auf Befehle. Experten sagen, dass dies eine Form der Epilepsie ist - der Hund benötigt eine ernsthafte Behandlung.

Training

Der Springer Spaniel erfordert eine frühe Sozialisierung und Gehorsamstraining. Die Ausbildung sollte auf der Grundlage von Gerechtigkeit und Härte aufgebaut werden. Der Schlüssel zur richtigen Erziehung liegt in der Konsistenz und Ausdauer des Trägers während des Trainings. Es ist streng verboten, körperliche Gewalt anzuwenden! Für den Erfolg sollte der Hund gelobt und ermutigt werden, seine Lieblings-Delikatesse.

Fütterung

Die Ernährung dieser kräftigen Tiere sollte zu 50% aus Fleisch bestehen. Die restlichen 50 % sollten Getreide, rohes Gemüse, Vitamine und Mineralpräparate sein. Aus Fleisch ist es besser, fettarme Sorten zu wählen-Kalbfleisch, Lamm, Geflügelfleisch. Es muss leicht gekocht werden. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren vierbeinigen Freund gelegentlich mit rohem Fleisch zu verwöhnen, ist es besser, es zuerst einzufrieren.

Aus Getreide ist es besser, Reis, Hirse oder Haferflocken zu wählen. Von der Ernährung des Tieres sollten Lebensmittel mit Gewürzen, Süßwaren und Mehlprodukten ausgeschlossen werden.

Kann mit Springer Spaniel und Fertigfutter gefüttert werden. Sie sind gut ausbalanciert. In diesem Fall ist es nicht notwendig, zusätzlich Vitamine zu geben. Es ist besser, vor der Übertragung des Tieres auf Fertigfutter einen Tierarzt zu konsultieren.

Wo kann ich einen Welpen kaufen?

Nur im Zwinger oder bei einem erfahrenen und sachkundigen Züchter. Heute sind sie in Moskau, St. Petersburg, Wolgograd, Rostow-am-Don, Pjatigorsk, etc.

Es ist nicht notwendig, einen Hund auf dem Markt zu kaufen. In diesem Fall wird Ihnen niemand garantieren, dass das Tier gesund ist, keine Erbkrankheiten hat.

Der Preis des Welpen, aus dem Sie einen Begleiter für die Jagd wachsen, ist 400 $. Ein Hund mit Ausstellungskapazität kostet etwa 900 $.

Bewertungen

Hundebesitzer dieser Rasse wissen, dass es jetzt zwei Arten von Springer gibt: einige sind für die Jagd und andere für den heimischen Inhalt und die Ausstellung «Karriere».

Der Jagdspringer Spaniel bekommt nur begeisterte Kritiken. Ein richtig erzogen und ausgebildeter Hund dieser Rasse ist ein unschlagbarer Jäger.

Was Haustiere betrifft, sind die Meinungen hier unterschiedlich. Es gibt Bewertungen von Menschen, die zu müde von diesem aktiven Hund sind. Es ist nicht notwendig, einen solchen Hund und Familien zu bekommen, die mit ihren Sorgen überfordert sind. Der Springer Spaniel verlangt von den Gastgebern Aufmerksamkeit und Fürsorge.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Beschreibung Jacquard-Gewebe. Jacquard-Gewebe: Zusammensetzung, Eigenschaften

Beschreibung Jacquard-Gewebe. Jacquard-Gewebe: Zusammensetzung, Eigenschaften

Derzeit ist die obige Materie auf dem Höhepunkt der Mode, obwohl sie vor relativ langer Zeit erschienen ist. Beschreibung Jacquard-Gewebe ist jedem Designer bekannt. Schließlich ist es ein elegantes Material, mit einer glatten fus...

Arten von synthetischen Stoffen, ihre Eigenschaften

Arten von synthetischen Stoffen, ihre Eigenschaften

Moderne Technologien haben alle Bereiche des menschlichen Lebens berührt. Vielleicht ist die Textilindustrie das markanteste Beispiel für die Wissenschaft, die in den Dienst des Alltags gestellt wird. Durch die chemische Synthese ...

Welcher Hund ist besser, in der Wohnung zu haben? Mittelgroße Hunde für Wohnung

Welcher Hund ist besser, in der Wohnung zu haben? Mittelgroße Hunde für Wohnung

Im Leben fast jeder Person – oder Familie – früher oder später gibt es einen Moment, wenn es erscheint (und aktiv diskutiert Gedanken) über das Erscheinen im Haus von jemandem shaggy und tetraapogo. An erster Stelle in der Popular...