Kurzinhalt: «Paradoxon» – eine unerwartete Ausgabe und Voraussage der Zukunft

Datum:

2018-06-24 18:10:11

Ansichten:

111

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Ein Kurzer Essay von Vladimir Галактионовича Korolenko kam in der Russischen Literatur von den Erinnerungen an seine Heimat Ukraine.Gliederung Paradoxon Es gibt Porträts der handelnden Personen in einem bestimmten Licht. Genau dies wird durch die Schärfe und den Kontrast. Die Skizze gibt eine Kollision der zwei Welten – ein gedeihliches und wohlgenährt und нищенского, Elenden – das ist der kurze Inhalt. Das Paradox des Werkes besteht darin, dass das verworfene held trägt durch Ihre bittere Leben den glauben an das Glück.

Glücklichen Tagen

Irgendwo in der abgelegenen Stadt in der westlichen Ukraine Sommertag spielen die beiden minderjährigen Brüder-паныча. Sie acht bis zehn Jahre. Hinterhof, wo Sie stundenlang Zeit, übersät mit Müll verstopft. Aber vor allem ziehen Sie die Ruinen der alten kutsche mit den Resten der Wappen auf der Tür gebrochen und ein Fass, gefüllt mit Wasser, in dem schwebt so etwas wie Kaulquappen. Der Wagen ist voll von Charme – in Ihr kann man träumen, begegnen Räubern, zu kämpfen mit Ihnen, gewaltsam verbrennen von hölzernen Waffen nach ihm aus den Fenstern zu retten nebligen weibliche Figuren, nie zu öffnende Ihre schönen Gesichter, bleiben und gehen in die Gaststube. Oder stundenlang sitzen mit selbstgemachten Stangen in der Nähe der Fässer und hoffen fangen silbrigen echte lebende Fische. Beide Klassen waren sehr verlockend, aber Sie hatten zu verlassen, wenn der name zum Mittagessen oder abendlichen Tee. „Панычи! Идить Bo bis zu Frieden!» - plötzlich unterbricht Sie das Spiel Aufruf der Diener von Paulus. Nach inen Diener gelassenheit in Ihrem gemütlichen kleinen Welt, deren Kinderspielen plötzlich explodiert/ das Ist der Anfang des Werkes eine kurze Inhalt. „das Paradox», eine kleine Skizze, die zeigt, wie Kinder zum ersten mal konfrontiert mit dem wahren Leben und wie es Sie zum nachdenken bringt.

Was passiert auf dem Hof?

Auf dem Hof versammelte sich die Menschenmenge, auf der Veranda saß der Vater, war auch die schöne Mutter und der Veranda Stand ein kleiner Wagen, in dem sich eine seltsame morbide Mann – der Kopf ist groß, Rumpf klein, schmal, die Beine lang und Dünn, wie die Tatzen einer Spinne. Diese Kreatur begleitete hohes Subjekt mit Schnurrbart. Er und präsentierte der öffentlichkeit sitzt in dem Wagen wie шляхтича unter Christoph von Jan Залуского - Mann, der von Geburt an keine Arme. Aber die Augen dieses Mannes waren sehr scharf und intelligent. Залуский auf Anweisung seines Begleiters begrüßte die Herren, indem Sie die Stiefel mit einem Fuß mit dem anderen und heben Sie es mit einem spöttischen Ritterlichkeit bewundere Schirmmütze über den Kopf, kämmte die Haare gekämmt, schickte einen Kuss Damen, GESESSENEN an den Fenstern, вдел eine Nadel einfädeln. Schließlich Залуский befahl seinem Matwej, damit er reichte Papier und Stift. Einfach und schön schrieb seinen Namen darauf. „Und jetzt, fragte er spöttisch, - wer bereit ist, den Aphorismus gebracht?». Alle waren verwirrt, und Залуский, indem er die Jungen klugen schwarzen Augen zynisch, rief Sie zu sich. Dann wird es schnell etwas geschrieben, und die Jungen lasen laut einem unerwarteten Satz: афористичную und paradoxe zusammen. „der Mensch ist geschaffen für das Glück wie der Vogel für den Flug». Und seine Augen waren подернуты den inneren Schmerz. Half genau Verstümmelung Залуского in Kombination mit einem tiefen Geist zu äußern seinen lang gehegten Idee (eine Zusammenfassung) – ein Paradoxon-Aphorismus über das Glück.

Mehr:

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Fantastische Thriller-Drama „Links“ gedreht nach einem ganzen Zyklus-Bücher von Tim ЛаХэйя und Jerry B. Jenkins, die als erste nach der geschlossenen Vorführung nannte es das beste aus den Filmen über die Entrückung. Mit dieser maßgeblich...

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Badugi ö ostasiatische Pokervariante. Es ist ein relativ junges, aber ziemlich unverwechselbar und beliebt. Bei Draw-spielen gibt es Allgemeine Regeln, sowie diejenigen, die inhärent jede einzelne Sorte. So, Badugi erinnert Lowball, aber hat sei...

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

„Samt» Club, wo man tanzen unter der Coole Musik, probieren Sie die köstlichen Cocktails und interessante Bekanntschaften. Möchten Sie mehr über diese Einrichtung? Dann Lesen Sie den Artikel.Allgemeine InformationenSeinen Namen „Sam...

Korolenko die Geschichte Paradox

Was ist dann passiert?

Das Sammeln von Geld, Залуский mit Matwej fuhren aus dem Hof. Die Jungs hinter dem Zaun schauten hinter Ihnen und hörten einem Gespräch. „du, Matwej, nur der leere Kopf, das ist ja nichts, so ein leerer Kürbis. Aber mich vergessen die Hand zu legen, aber der Mensch für das Glück geschaffen, das ist nicht immer nur Glück für ihn geschaffen“, ruhig und bitter macht das Gesamt Warped Wesen. Der Satz, geschrieben von Kindern der Person, nicht irgendwelche Illusionen, nicht schließenden Augen vor der Realität, öffnet die Augen der Menschen satt, nie kannten, worin das Glück besteht. Selbst Залуский, ironischerweise, beraubt der Fähigkeit, selbstständig zu existieren und zu führen gezwungen abhängigen Zustand. Darüber sagt der kurzinhalt. "Paradoxon" zeigt den Lesern, dass der Aphorismus über das Glück, Kinder geschrieben, klingt in der Darstellung Залуского wie Sie persönlich hart erkämpften Gedanken.

Schwierig, glücklich zu sein, wenn ringsumher der Kampf, Verfolgung, Verlust von Angehörigen, so viele hungrige Bettler und obdachlos. Aber paradoxe Gesetze gelten und dort, wo es die bösen, die ungünstigsten Bedingungen für Ihre Symptome. W. G. Korolenko, die Geschichte „Paradox» schrieb, behauptet, dass jeder Mensch ein Recht auf Glück. „Und das Glück überall», - sah nach Korolenko und der große I. Bunin.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Spanisch

Spanisch "der Maler" Kino - Julio Medem

Julio Medem - Spanische Regisseur, der als "Maler der Unwirklichen Wirklichkeit". Seit 1974 Medem erscheint in TV-Sendungen und Filme nicht nur als Regisseur, sondern auch als Drehbuchautor, Cutter und Schauspieler. Filmographie v...

Stanislav Дужников: Biografie beständigen Menschen

Stanislav Дужников: Biografie beständigen Menschen

Viele bekannt aus der TV-Serie „Voronin» Stanislav Дужников. Seine Biografie, aber voll von einer Vielzahl von Rollen in Filmen und Theaterstücken. Aber alles der Reihe nach.Stanislav Дужников: Biografie des Künstlerss...

Wie entsteht der proportionale Silhouette eines Mannes auf dem Papier?

Wie entsteht der proportionale Silhouette eines Mannes auf dem Papier?

Wie jedes andere Bild, die Silhouette eines Mannes auf dem Papier beginnt mit den einfachsten Linien. In vielen Fällen in den ersten Phasen der zukünftige Idee des Künstlers nicht ganz verstehen, die anderen, jedoch, wenn er verur...