Die Europäische Nation. Russen: Tradition

Datum:

2019-10-09 21:30:15

Ansichten:

11

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Wer auch immer das gesprochen hat, aber die Russen " große Nation, die in der Entwicklung der modernen Welt spielt eine ziemlich bedeutende Rolle. Und angesichts der jahrhundertealten Geschichte lohnt es sich nachzudenken, welche Weisheit ist in dieser Nation, und welchen Beitrag Sie hat im Allgemeinen Fortschritt der Menschheit. Heute von vielen Menschen, meistens Politiker, die Nation „Russen» unangemessen herabgesetzt. Betrachten wir die Phasen seiner Entwicklung und Bildung, damit später niemand Zweifel an seiner Bedeutung in der Geschichte der Menschheit.

Die Nation „Russen» wie die ethnographische Gruppe

Lassen Sie uns mit der Darstellung von trockenen Fakten. Es wird angenommen, dass die Russen, oder wie Sie genannt werden seit der Antike Ruthenen, beziehen sich auf die slawischen ethnografischen Gruppe. Es ist selbstverständlich, dass die Definition einer Nation, als solches basiert auf der Grundlage der territorialen Zugehörigkeit, gemeinsamen moralischen und kulturellen Werte, sowie einigen Allgemeinen physiologischen ähnlichkeiten.

russische Nation

Im Allgemeinen ist die Nation „Russen» gehört zum slawischen Zweig der Entwicklung der Menschheit, aber im Allgemeinen Verständnis ist европеоидный Art Rasse (eine der zahlreichen unter der gesamten Bevölkerung des Planeten). Wir betrachten alle Aspekte Ihrer Herkunft und Entwicklung aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Die Russen sind eine Europäische Nation: Anthropologie

Wenn man über die Nation, dann der erste problemlösungsfrage ist auf einige Besonderheiten dasselbe Erscheinungsbild, das stark genug unterscheidet sich von einigen anderen Völkern.

Zunächst ist darauf hinzuweisen einige äußere Zeichen, die Russischen (slawischen) unterscheiden sich von allen anderen Vertretern der Menschheit. Erstens, hier gibt es eine Dominanz шатенов über Blondinen und брюнетами. Zweitens, für diese Menschen charakteristisch geringere Wachstum der Augenbrauen und Bärte. Drittens, Vertreter dieser Nation besitzen mäßiger Breite Gesicht, die schwache Entwicklung des Bogen und Stirn ein wenig abgeschrägten Stirn. Viertens kann das Vorhandensein von gemäßigten horizontale Profil mit hoher переносьем.

Mehr:

Francisco Franco: Biographie und politische Aktivitäten

Francisco Franco: Biographie und politische Aktivitäten

Wann begann der Bürgerkrieg in Spanien der general Francisco Franco (Francisco Paulino Эрменехильдо Теодуло Franco Баамонде - sein voller name) sagte, seine сорокачетырехлетие, aber sah schon Leben müde und viel älter als seine Jahre. Zu непрезентабе...

Абордажные Säbel. Was ist das?

Абордажные Säbel. Was ist das?

Im Artikel geht es darum, was ist абордажные Säbel, was Sie tun, was ist anders als andere Art von Kavallerie und von wem Sie verwendet wurden.Alte ZeitenIn unserer Zeit die Bewohner von mehr oder weniger entwickelten Ländern längst daran gewöhnt, da...

Die Wirtschaft des öffentlichen Sektors. Staatliche Regulierung

Die Wirtschaft des öffentlichen Sektors. Staatliche Regulierung

Staatliche Eingriffe in die Wirtschaft aufgrund objektiver Wunsch der Regierung erweichen ineffiziente und ungerechte funktionieren der Marktwirtschaft. Die Ursachen der Regulierung der Wirtschaft durch den Staat sind:1) das Wachstum der Bevölkerung;...

Aber das ist alles – ein rein wissenschaftlicher Ansatz. Die Nation „Russen» sollte nicht nur in Bezug auf einige der Physiologie oder der Zugehörigkeit zum Wohnort, sondern eher aus der Sicht der Kultur, des Epos und des Bewusstseins. Zustimmen, weil das Verständnis zu ein und demselben Thema bei den Russen, Skandinavier oder Amerikaner kann aus vielen verschiedenen Varianten. All dies ist aufgrund der Geschichte.

Geschichte, von der wir nicht wissen

Das, was die Russen Leben auf dem eurasischen Kontinent, leider sind viele irreführend. Das war nicht immer so. Im Lichte der jüngsten Entdeckungen lohnt zu verfolgen, die Geschichte der Nation.

große russische Nation

Sicherlich, manch einem mag es eine Utopie Erwähnung von solchen mythischen Land wie HYPERBOREA. Es wird angenommen, dass es existiert in der Form des Inselstaates gleiche wie die von Atlantis, sondern nur in der Lage, heute genannt der Arktis. Nach der globalen Katastrophen, die etwa 12 tausend Jahren, die Vertreter dieser Rasse wegen der heftigen Kältewelle begann nach Süden Wandern, bewohnen die derzeitigen Mittel - und osteuropäischen Gebiete. Neben dieser, wie es wird angenommen, vanished Zivilisation gab der Welt ein großes Erbe ü Vedischer Weisheit. Sogar bei den Skeptikern diese Tatsache nicht in Zweifel.

Im Laufe der Zeit das das Volk entzweite sich, vermischte sich mit anderen Vertretern der Menschheit, aber die grundlegende kulturelle und physiologische Unterschiede zu anderen Nationalitäten blieben gemeinsam im Rennen, die heute gemeinhin als Slawen. Es enthält die drei wichtigsten Völkerschaften, dann schon verteilte nach bestimmten ethnischen Merkmalen: Russen, Ukrainer und Weißrussen. Aber eine solche Trennung geschah viel später, wenn gab es eine einheitliche Nation „Russen».

Aber das ist noch nicht alles. Einige moderne Historiker behaupten, sagen Sie, die Russen – eine Nation von Sklaven. Abschreiben es ist möglich, es sei denn, auf die übermacht der sowjetischen Vergangenheit. Doch viele solcher „Schriftsteller» Kosten würde man in die Geschichte eintauchen. Eigentlich, wenn jemand nicht weiß, eine Nation von Sklaven nennen die Juden, die unter der Führung von Moses Auszug aus ägypten begangen. Also, nicht brauchen, um verschiedene Dinge zu verwechseln.

Russische Volksmärchen und Bräuchen

Die Nation „Russen», Ihre Tradition und Lebensweise jener Zeiten verbunden mit dem Aufkommen der eigentümlichen Folklore. Natürlich Märchen und Geschichten in Form eines Nationalepos передающегося von Generation zu Generation, es gibt bei jedem Volk, aber die russische Weisheit hat einen ziemlich interessanten Charakter.

Russen sind eine Nation von Sklaven

Natürlich ist Sie nicht so stark verschleiert, wie, zum Beispiel, die östliche Philosophie, allerdings jeder einigermaßen gebildete Mensch weiß seit seiner kindheit, dass "Märchen – eine Lüge, aber es deutet..." Was besonders interessant ist, ist die Tatsache, dass in einigen Märchen enthält die eigentliche Information über die Vergangenheit, trotz nicht einige abstrakte oder nicht vorhandene Bilder. Die Forscher fünf Seen mit Heilwasser in der Nähe der Siedlung Окунево Omsker Gebiet behaupten, dass Sie zu ihm kommen, zu verstehen, was in den Märchen verborgenen Sinn enthält, der möglicherweise implizit verweisen auf Reale Dinge oder Ereignisse, die in grauer Vorzeit. Nicht uns, zu beurteilen, wie es oder nicht, dennoch…

die Russen sind eine Europäische Nation

Aber was ist am interessantesten! Jerschow,der schrieb seine Märchen „das Bucklige Pferdchen» in unvollständigen 19 Jahren, komponierte Sie genau an diesem Ort, und die Kessel, in denen es notwendig war, zu Baden, und sind die Folge des Eintrittes in das Wasser aller Seen (in seiner Zeit gab es aber nur drei Schlüssel-See).

Was hat die russische Nation der Welt?

Und überhaupt, niemand soll beleidigt, Russen – die titelnation, die in Naher Zukunft die Leitung der ganzen Menschheit. Russland (West-Sibirien) wird nicht nur ein kulturelles, sondern auch das religiöse Zentrum der ganzen Welt. Darüber, übrigens, sagte einer dieser legendären Propheten wie Edgar Cayce. Und vor kurzem interpretierte vers wurde gefunden und in катренах Nostradamus.

russische titelnation

Bezüglich des kulturellen Erbes, hier, wer das nicht gesprochen hat, streiten es ist einfach unmöglich. Sehen Sie, weil fast alle Klassiker der Literatur oder der Musik enthält die Namen gerade Russischen Persönlichkeiten. Und dass bereits die Rede von solchen Wissenschaften wie Physik und Chemie? Nur Lomonossow und Mendelejew was Kosten.

Irrtümer und Spekulationen über die Russischen Menschen

Leider sind in der westlichen Gesellschaft findet man Häufig eine gewisse Assoziation mit Typ Völkerschaften. So zum Beispiel die Nation „Russen» oft verbunden mit einem Bären spielen Balalaika (meist betrunken).

Nation russische Traditionen

Ja, die Leute mag verehren zu „grünen Schlange“, aber unser Mann trinkt nie selbst. Sehen Sie, doch nicht umsonst die „für dreizu denken”?

Andererseits, auch die Tradition servieren Sie Brot und Salz bei der Begegnung des Gastes oder einem fremden zu Hause auch zu einem fast internationalen. Und das ist nur der berühmteste, und in der Tat, wenn Sie Graben tiefer in die Geschichte und Lebensart finden Sie so viele interessante Dinge, dass auf die Beschreibung zu verbringen mehrere Jahre und sogar Jahrzehnte.

Das Erbe der Arier

Natürlich könnte man argumentieren, dass die Russen – die beste Nation, aber, in Bezug auf Respekt zu anderen Nationen machen es nicht richtig. In der Geschichte war bereits ein Mann, der stellte die Nation über allen anderen. Gemeint ist Adolf Hitler. Er glaubte, dass die alten Arien aus der bereits erwähnten HYPERBOREA und waren праотцами deutschen.

Russische Nation heute und morgen

Im Lichte der jüngsten Entdeckungen, wie sich herausstellte, war der Führer ist absolut falsch. Die Arien waren die Vorfahren der Slawen, die dann verteilt in der Eurasische Kontinent, aber schon gar keine deutschen, die haben mehr ähnlichkeit mit den Skandinaviern oder den Angelsachsen.

die Russen sind eine Europäische Nation

Allerdings, wenn man über die russische Nation heute, lassen Sie es noch nicht kann, führen die weltweite Bewegung für eine Reinigung von Befleckung, allerdings ist dieser Tag nicht mehr fern. Wer hat Zweifel, Lesen Sie die Vorhersagen von denen, die sich nicht irrte nie ü Wang und Edgar Cayce. Denn nach Ihren Behauptungen gerade Russland und die Nation „Russen» zu dem Bollwerk, das wird die Zuflucht der Zivilisation gerettet.

Statt Nachwort

Auch die biblischen Quellen in der modernen Interpretation behaupten, dass der Frieden kommt nur dann, wenn es die Vereinigung von gog und Magog, und es ist – der Westen und der Osten, wobei die Rolle des Ostens spielt gerade das russische Volk. Und keine „Uncle Sam» nicht in der Lage, dies zu verhindern. Der Grund, ach, kitschig ist einfach: zu jener Zeit die USA auf der Weltkarte einfach nicht. Und nicht deshalb, ob die Staaten so hart versucht, Druck auf Russland (und vielleicht sogar „Biss“ Teil непринадлежащих Ihnen Gebiete für Ihr überleben?). Und ich möchte Antworten: „Nicht wecken den schlafenden Russischen Bären!». Und dass in der Tat, wissen Sie, es kann nicht nur auf der Balalaika spielen oder Wodka zu trinken, sondern auch подомнет sich auf jeden, der es wagt, sollen zu ihm in die Bärenhöhle. Und wenn er liegt noch ruhend, hier sicherlich keine US-Spezialeinheiten nicht helfen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Belarus: Konfession verringert die Inflation?

Belarus: Konfession verringert die Inflation?

Im Juli 2016 war ganz erwarteten Ereignis in der Wirtschaft der Republik Belarus ü Stückelung der nationalen Währung. Es war natürlich vorhersagbar, denn die Proben der modernen Banknoten gedruckt noch im Jahr 2009. Aber dann...

Киновеевское Friedhof in St. Petersburg: Anreise, Adresse und Telefonnummer der Verwaltung

Киновеевское Friedhof in St. Petersburg: Anreise, Adresse und Telefonnummer der Verwaltung

Dieses Objekt der städtischen Infrastruktur der nördlichen Hauptstadt gehört nicht zu der Kategorie der allgemein bekannten. Auch nicht alle indigenen Zenit können Besucher sagen, wie der kürzeste Art und Weise zu finden, was ist ...

Karelien Суоярви, die Stadt mit einem interessanten Schicksal und malerischen s-Landschaft

Karelien Суоярви, die Stadt mit einem interessanten Schicksal und malerischen s-Landschaft

In der übersetzung aus dem finnischen Sprache „suo» - Sumpf, „Järvi» - See. Die Stadt Суоярви - Verwaltungszentrum Суоярвского Bezirk der Republik Karelien. Die Bevölkerung in Суоярви 9800 Personen. Bezirk ...