Jakow jurowski: Biografie, Foto, Nachkommen, wo begraben

Datum:

2018-06-24 20:20:14

Ansichten:

239

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Jakow jurowski, dessen Biografie wird das Thema unseres heutigen Artikels, war der russische Revolutionär, der sowjetischen staatlichen Partei-und Staatsmann, чекистом. Er selbst leitete die Erschießung von Nikolaus II., des letzten Russischen Zaren und seiner Familie.

Frühe Jahre

Jakow Michailowitsch jurowski (seinen echten Namen und den Vatersnamen - Янкель Хаимович) geboren 7 (19) Juni 1878 in der Stadt Каинске Gouvernement Tomsk (Kuibyschew ab 1935). Er war das achte von zehn Kindern und wuchs in einer großen jüdischen Arbeiterfamilie.

Die Mutter war Schneiderin, Vater ü Glaser. Jakob besuchte die Volksschule in dem Gebiet, und seit 1890 wurde ein Handwerk lernen. Dann Geselle arbeitete er in Tomsk, Tobolsk, Feodossija, Ekaterinodar, Batumi.

Der Beginn der revolutionären Tätigkeit

An der revolutionären Tätigkeit von Jakow jurowski (Foto unten) hat sich in Tomsk im Jahr 1905. Es gibt einige Indizien, die besagt, dass zunächst beteiligte er sich in den Kampf-Organisationen Bund, und danach nach dem Vorbild seines engen Freundes Swerdlow Schloss sich auf die Bolschewiki.Jakow jurowski

Jurowski hat die marxistische Literatur, und wenn eine illegale Druckerei scheiterte, war gezwungen, Russland zu verlassen und Esel in Berlin, wo zum Luthertum wechselte zusammen mit der ganzen Familie (dreien Kindern und Frau Maria Яковлевной).

Heimkehr

Im Jahr 1912 Jakob illegal nach Russland zurück, allerdings aufgespürt und verhaftet Agenten Sicherheitsbüros. Jurowski für „die schädlichen Aktivitäten» ausgewiesen wurde aus Tomsk, aber er durfte wählen Sie den Ort der Unterkunft. So befand er sich wieder in Jekaterinburg.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

In der Ural-Stadt Jakow jurowski Stunden geöffnet und Druckerei hatte, und, wie er es selbst beschreibt, zu ihm „придиралась Gendarmerie», zwingt Sie, die Fotos von Gefangenen und verdächtigen. allerdings gleichzeitig seine Werkstatt war das Labor für die Herstellung von Pässen für die Bolschewiki.

Юровского 1916 berufen wurde Krankenschwester in einem örtlichen Krankenhaus. So wurde er in der soldatischen Masse der aktiven Quirl. Nach der Februarrevolution Jakob verkaufte die Druckerei hatte und organisiert mit dem Geld, das bolschewistische Druckerei unter dem Titel „Ural worker“. Jurowski wurde ein prominenter большевиком, Mitglied des soldatischen Abgeordneten und Arbeiter, einer der Führer der Revolution im Ural.Jakow jurowski Biografie

Die Erschießung der Zarenfamilie

In der Geschichte Jakow jurowski trat als Führer und einer der wichtigsten Teilnehmer der erfllung des Urteils ber die Hinrichtung des Zaren Nikolaus II. und seiner Familie. Im Juli 1918 ernannte ihn zum Kommandanten des Ипатьевского zu Hause, und er durch die Entscheidung des Ural in der Nacht vom 16. auf den 17. Juli direkt leitete die Ausführung der Erschießung der Zarenfamilie.

Es gibt eine Version, dass Jakow jurowski für die Durchführung der Erschießung war ein spezielles Dokument, einschließlich der Liste der Henker. Aber die Ergebnisse der historischen Studien zeigen, dass ein solches Dokument gestellt-im Laufe der Zeit ein österreicher, ehemaligen Kriegsgefangenen I. P. Meyer und veröffentlichte im Jahr 1984 E. E. Алферьевым in den Vereinigten Staaten von Amerika, wahrscheinlich hergestellt und zeigt nicht die echte Liste der Teilnehmer erschossen.Jakow jurowski Foto

Die letzten Jahre seines Lebens

Als 25 Juli 1918 in Jekaterinburg gehörten weiße, Jakow jurowski zog er nach Moskau und wurde Mitglied der Moskauer Tscheka, sowie der Chef der Regionalorganisation der Tscheka. Nach der Rückkehr in Jekaterinburg von Bolschewiken er zum Vorsitzenden des Ural Krasnojarsk, deportiert. Jurowski ließ sich fast gegenüber расстрельного zu Hause - in einem reichen Herrenhaus Агушевича. Im Jahre 1921 wurde er geschickt zu besorgen Gold in der Abteilung Гохран mit dem Ziel, „speichern betätigen dort die Werte im Zustand der flüssigen Mittel,».

Dann Jakob arbeitete in der Währung der Verwaltung des volkskommissariates für auswärtige, wo war Vorsitzender der Handelsabteilung, und 1923 übernahm als stellvertretender Direktor Werk „der Rote Recke». Ab 1928, jurowski arbeitete der Direktor des Moskauer Polytechnischen Museums. Er starb im Jahr 1938 von der Perforation Ulkus duodeni (nach der offiziellen Version).Jakow jurowski Nachkommen

Jakow jurowski: Nachkommen

Ein Юровского hatte eine große Familie. Er und seine Frau gebar drei Kinder: die Tochter Римму (1898), die Söhne Alexander (1904) und Eugen (1909). Auskmmlich Leben, für einen Diener gehalten. In der Erziehung der Geschwister Oberhaupt der Familie, der ständig besetzt in den Dienst, besonders nicht beteiligt war, aber in dem Fall streng bestrafte. Alle Erben erhalten eine höhere Bildung.

Jacob liebte die Tochter – отличницу, schwarzhaarige Schönheit. Sie schenkte ihm einen Enkel Anatolien. Aber anscheinend wirklich, Nachkommen haben die Zeche für die Sünden der Väter. Alle Enkel Юровского durch die fatale Kombination von Umständen ums Leben (eine auf dem Feuer verbrannt, anderen Pilzen vergiftet, der Dritte hatte sich erhängt, ein weiterer fiel vom Dach des Schuppens) und die Mädchen überhaupt so starben noch im Säuglingsalter. Enkel Deckungs -, Großvater verehrt, starb direkt hinter dem lenkrad des Autos.

Das Unglück ereilte und Римму. Ihre großen Komsomol-Funktionär, 1935 verhaftet und ins Lager Karaganda für politische Gefangene. Sie diente dort die Frist bis 1946. Starb im Jahr 1980.wo begraben Jakow jurowski

Der Sohn Alexander wurde Kontr-Admiral KRIEGSMARINE. Im Jahr 1952 wurde es verdrängt, aber bald, als Stalin starb, befreit. Er starb im Jahr 1986Jahr.

Der Jüngste Sohn war политработником in der Marine, Oberstleutnant. Starb im Jahr 1977.

Wo begraben Jakow jurowski

Vergeblich suchen Grabstätte des verhassten “held der Revolution” auf den beliebtesten Metropolen Friedhöfen ä vagankovsky, Nowodewitschi - … Im Laufe der Zeit war unbekannt, wo sich das Grab des Jakob Юровского. Wie sich herausstellte, sein Körper eingeäschert und sorgfältig verbargen die Urne mit der Asche von Drittanbietern Augen auf einem speziellen Friedhof Ortschaft zu finden – in спецколумбарии auf dem Neuen Donskoi-Friedhof in der historischen Gegend von Moskau.

Es Gibt Informationen, dass diese zweckgebunden Mausoleum-Kolumbarium organisiert durch Durchsetzungsvermögen Paul Дауге ü prominentes Parteimitglied und Schöpfer des ersten ОРРИК. Rüsteten Ort „VIP-Bestattungen» in einer ehemaligen Kirche. In der Stalin-schneidigen Zeiten her wurden die Urnen mit der Asche von geehrten Persönlichkeiten, gelungen, durch ein Wunder zu vermeiden überladenen Repression eigenen Tod und den Toten.das Grab von Jakob юровского

Viele Zellen sind nun „anonymen», da fest вмурованные in der Wand von innen beschlagenen Scheiben und bedeckt trüb Blüte, die es nicht erlaubt, nichts zu sehen.

In der Tiefe des Entwurfs in der Nische stehen zwei Urnen, Drapierte rot-schwarzen Trauer-Bändern, so dass nicht sichtbar, keine Beschriftungen. Die Asche Юровского und seiner Frau. Um die Urnen - ein paar künstliche Blumen mit Tuch um – in der ganzen Vernachlässigung sichtbar, deutlich, dass die Beerdigung längst nicht подновлялось.

Sagen, dass das Feuer löscht alle Spuren. Aber für die des königsmörders, dessen überreste waren in спецколумбарии, dieses Gesetz nicht funktioniert: nirgends seine Spur verloren. Im Laufe der Zeit jurowski Tat alles, um ewig verstecken die Leichen der kaiserlichen Familie, aber sein eigenes Grab schließlich war sorgfältig verborgen von den Menschen. Der ehemalige held-Kommissar jetzt auf ewig wiedergeboren als ein Paria.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Eisen-und Nichteisenmetalle. Nutzung, Anwendung von ne-Metallen. Ne-Metalle ist...

Eisen-und Nichteisenmetalle. Nutzung, Anwendung von ne-Metallen. Ne-Metalle ist...

Metalle umgeben uns immer und überall. Heute ist es ein integraler Bestandteil der vielen Dinge, die wir täglich. Genug, nur einen Blick, den Raum, in dem Sie sich befinden, zu verstehen, dass es wirklich so ist.Noch aus der Schul...

Wie beantrage ich in der Schule in der ersten Klasse. Dokumente für die erste Klasse

Wie beantrage ich in der Schule in der ersten Klasse. Dokumente für die erste Klasse

Noch gestern Kinder, spielte im Sandkasten und gingen in den Kindergarten. Aber dann kam die Schulzeit. In diesem Artikel werden wir erklären, mit welchen Fragen könnten die Eltern über die Ausbildung in der Schule, und wie beantr...

Das Zeitalter der großen geographischen Entdeckungen

Das Zeitalter der großen geographischen Entdeckungen

das Zeitalter der Entdeckungen dauerte von Mitte des 15 bis zur Mitte des 17. Die grundlegende Teilnahme an den Expeditionen nahmen die spanischen und portugiesischen Seefahrer. die Wichtigsten Gründe für Entdeckungsfahrten ü...