Stamm der Maya: das Geheimnis einer alten Zivilisation

Datum:

2019-10-21 15:30:07

Ansichten:

26

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Über die Kultur, das Leben und die ungewöhnlich breiten wissen der Maya Gerüchte und Legenden. Also, was ist so attraktiv diese geheimnisvolle und mystische alte Zivilisation?

Heute ist der Stamm der Maya – dies ist eine der Indianerstämme, die Leben in Südamerika (auf dem Territorium Guatemalas, Mexikos, Honduras und Белизы). Und ab etwa 2000 v. Chr., so hieß die alte Zivilisation, обосновавшаяся in Mittelamerika. Maya gehorchen alle Stämme und Völker, die dort lebten zu dieser Zeit.

Seit Fast 12 Jahrhunderte dauerte die Herrschaft dieser Zivilisation. Höhepunkt der Blütezeit notwendig, Historikern zufolge, auf das Jahr 900 unserer Zeitrechnung bereits, nach der kommt eine lange Periode des Niedergangs, deren Ursachen bisher zuverlässig ist unbekannt.

Der Stamm der Maya, deren Geschichte bis zum heutigen Tag ist das größte Interesse bei den Gelehrten, die unauflöslich gebunden, und Ihr Leben mit dem Himmel. Die Indianer stützten sich auf das Erbe der Olmeken, einer früheren Zivilisation, und erreichte für die damalige Zeit erstaunliche Fortschritte im Bereich der Astronomie, in иероглифическом E-Mail und Kalender-Systemen. Dabei ist der Alltag dieser Menschen war sehr primitiv.

Die Hauptbeschäftigung dieser Indianer war die Landwirtschaft, für die Sie verwendet einfache Werkzeuge und VORRICHTUNGEN. Aber trotzdem, Sie waren Ackerbauern hervorragende ü Maya-Stamm sorgfältig очищало große Flächen der Regenwälder, Sie errichteten unterirdischen Depots für die Sammlung des Regenwassers. Darüber hinaus ist die Zivilisation auch in der Töpferei und Weberei und Ausrüstung besteht Handwerk. Und Dank der von Ihnen gesäubert Pfade, die durch Sümpfe und Dschungel, Indianer bauen die Handelsbeziehungen mit anderen, weit entfernten Völkern.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Die Alten Maya-Stämme, wie die Historiker behaupten, Sie wussten nicht einmal, dass ein solches Rad. Unterdessen bleibt auffallend und unerklärlich ist die Tatsache, dass in seiner Blütezeit diese Zivilisation geschaffen hat, die Tempel, Paläste, Sternwarte, Wunder-Städte, Gräber und andere Reich verzierte Denkmäler. Und all dies unter anderem, gebaut wurde, ohne Zuhilfenahme von Metall-Werkzeugen.

In jenen Zeiten, als die Siedler der Alten Welt einen Fuß in den Osten an die Küste Südamerikas, der Stamm der Maya befand sich bereits in tiefem Verfall. Eroberer barbarisch behandelt all jenen Baudenkmälern und Kunstwerken, die wurden von dieser alten Zivilisation. Die Siedler sahen in Ihnen nur das Erbe des Heidentums, die Sie gnadenlos zu zerstören. Aber auch das, was übrig bleibt vom wissen und der Maya-Kultur, und bis heute regt die Phantasie der Wissenschaftler.

Mit der Zeit der Maya wurden einfach verlassen, die von Ihnen aufgebauten Stadt in Scharen. Heute gibt es einige Theorien darüber, aber hier ist die eigentliche Ursache niemand kennt. Und heute für den gesamten wissenschaftlichen Welt bleibt ein Rätsel – was war das für eine Zivilisation sind, Woher Sie kamen und wo Ihre Vertreter sind verschwunden…

Eines Ihrer wichtigsten und erstaunlichsten Errungenschaften anerkannt Kalender, dessen Grundlage in Lagen Astronomische Berechnungen, deren Genauigkeit weiterhin zu begeistern, modernen Profis.

Im Allgemeinen Stamm der Maya benutzte Ihre Beobachtungen im Bereich der Astronomie als zur unmittelbaren Lösung verschiedener Probleme (z.B. im Bereich Landwirtschaft) und zur Erklärung globaler Rätsel. So, die Priester sehr genau berechnet Lebenszyklen der Erde, die neuesten Erkenntnissen bestätigt. Horoskopen, die Astrologen bilden, die sich nach dem Kalender des alten Stammes der Indianer, bis heute nicht Ihre Bedeutung verloren. Nun, das wohl beliebteste Vorhersage ist Weltuntergang, das sollte, nach den Prognosen und Berechnungen dieser Indianerstamm, kommen im Jahr 2012. Glauben Sie es oder nicht – eine persönliche Angelegenheit, aber trotzdem eine beträchtliche Anzahl von Skeptikern, es gibt durchaus Reale Gründe Prophezeiung glauben.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die Bevölkerung Von Ägypten. Ethnische Gruppen

Die Bevölkerung Von Ägypten. Ethnische Gruppen

die Bevölkerung von ägypten nach Ihrer ethnischen Zusammensetzung homogen ist die unter den Bewohnern der nordafrikanischen Staaten. Dieses Land gilt als der größte aller arabischen und der zweite unter den afrikanischen (nach Nig...

Essays zum Thema.... Struktur und Plan Aufsatz zu einem bestimmten Thema

Essays zum Thema.... Struktur und Plan Aufsatz zu einem bestimmten Thema

das Wort "Essay", die zurückreicht auf die exagium (lateinische Wort bedeutet Wiegen), ist zu uns aus der französischen Sprache. In der übersetzung - "Versuch, die Erfahrung, Skizze, Skizze". Herausfinden genauer, was ist eine sol...

General Walther von Рейхенау: Biografie, Erfolge und Geschichte

General Walther von Рейхенау: Biografie, Erfolge und Geschichte

Generalfeldmarschall Walther von Nazi-Deutschland Рейхенау (Walter von Reichenau) gehörte zu den wenigen hohen Militärs der WEHRMACHT, die aktiv den Nationalsozialismus unterstützte. Im Zweiten Weltkrieg war er Kommandant der 6. A...