Амитоз – es ist ein Weg der Zellteilung

Datum:

2018-06-22 04:10:17

Ansichten:

105

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Einarbeitung der Informationen in diesem Artikel, wird dem Leser wissen über eine der Möglichkeiten, Zellteilung ü амитозе. Wir finden heraus Besonderheiten des durchflieens des Prozesses, betrachten wir die Unterschiede zu anderen Arten von Kernspaltung und vieles mehr.

Was ist амитоз

Амитоз – es ist gerade Art Zellteilung. Dieser Vorgang geschieht durch die üblichen Teilung der Kerne in zwei Teile. Allerdings kann er verlieren die Phase der Bildung der Spindeln für die Division. Und verbinden erfolgt ohne kondensation хроматинов. Амитоз – es ist ein Prozess, der charakteristisch für die Zellen der Tiere und Pflanzen, sondern auch die einfachsten Organismen.

амитоз diese

Geschichte und Forschung

Robert Ремак im Jahre 1841 eine Beschreibung des Prozesses amitoza zum ersten mal, aber der Begriff selbst entstand erst viel später. Bereits im Jahr 1882, dem гистолог Biologe und deutscher Herkunft Walter Flemming bot der moderne name des Prozesses. Амитоз Zellen in der Natur ist eine relativ seltene Erscheinung, aber oft kann es geschehen, denn es ist notwendig.

Features des

Wie funktioniert die Zellteilung? Амитоз tritt am häufigsten in den Zellen mit reduzierter митотическую Aktivität. So viele Zellen, die sollen umkommen infolge Alter oder pathologischen Veränderungen des Charakters, kann seinen Untergang zu verzögern, für eine Weile.

амитоз Zellen

Амитоз – es ist ein Prozess, in welchem Zustand der Kern in der Zeit interfazy behält seine morphologische Merkmale: der Nukleolus ist deutlich zu erkennen, wie seine Hülle, die DNA nicht repliziert wird, Chromatin ü Protein -, DNA-und RNA nicht спиралезируются, und die Identifizierung der Chromosomen im Zellkern Eukaryotes fehlt.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Es gibt indirekte Zellteilung ü Mitose. Амитоз, im Gegensatz zu ihm, lässt die Zelle nach der Teilung behalten Ihre Aktivität als Element eines funktionierenden. Spindel Teilung (Struktur entwickelt, um eine chromosomale Segregation) bei амитозе nicht gebildet, jedoch der Kern immer noch geteilt, und die Folge dieses Prozesses ist eine zufällige Verteilung der erbinformationen. Kein цитокинетического als Ergebnis des Prozesses führt zu einer Reproduktion der Zellen mit zwei Kernen, die in der Zukunft nicht in der Lage treten in der typischen Mitose-Zyklus. Wiederholung amitoza kann zur Bildung von Zellen mit vielen Kernen.

Heutige Situation

Амитоз als Begriff auftreten wurde in vielen Lehrbüchern noch in den 80er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis heute gibt es Spekulationen darüber, dass alle Prozesse, die zuvor umschließen, unter diesen Begriff eigentlich falsch sind интерпретированными Forschungsergebnissen auf den schlecht vorbereiteten микропрепаратах. Wissenschaftler glauben, dass das Phänomen Zellteilung, begleitet von der Zerstörung der letzten, konnte dazu führen, dass dieselbe falsch verstanden und interpretiert Daten. Doch einige Prozesse der Teilung eukaryotischen Zellen gehört nicht zur Mitose, noch zu мейозу. Ein leuchtendes Beispiel und ein Beweis dafür ist der Prozess der Aufteilung макронуклеуса (Zellkern Ciliaten, große Größe), während die Abtrennung bestimmter Teile der Chromosomen geschieht, trotz der Tatsache, dass die Spindel für die Division gebildet.

Zellteilung амитоз

Als die gleiche Komplikation durch Untersuchung der Prozesse amitoza? Die Tatsache, dass dieses Phänomen schwierig zu bestimmen, durch seine morphologischen Merkmale. Eine solche Definition ist unzuverlässig. Die Unfähigkeit, klar zu definieren, durch die Zeichen Morphologie Prozess amitoza beruht darauf, dass nicht jede nukleare schleppen ist ein Zeichen des amitoza. Und sogar гантелевидная seine Form, die deutlich ausgedrückt in den Zellkern, kann sich nur auf die Art der Umwandlung. Auch verspannen Kernel kann aufgrund von Fehlern in der Erscheinung der vorhergehenden Zellteilung Mitose. Am häufigsten амитоз erfolgt sofort nach эндомитоза (Möglichkeit der Verdoppelung der chromosomalen Zahl ohne Teilung wie Zellen und Ihrer Kerne). Ein Prozess in der Regel amitoza führt zu einer Verdoppelung des zellkernes. Wiederholung dieses Phänomen erzeugt eine Zelle mit vielen Kernen. So амитоз schafft die Zellen mit einem Chromosomensatz полиплоидного des Typs.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass амитоз – es ist ein Prozess, während dessen die Zelle teilt direkte Art, D. H. es handelt Kernspaltung in zwei Teile. Der Prozess selbst nicht in der Lage, die Zellteilung in gleiche, identische Hälfte. Dies gilt auch für Informationen über die Vererbung der Zelle.

die Zellteilung Mitose амитоз

Dieser Prozess hat eine Reihe von scharfen Unterschiede von der stufenweisen Teilung durch Mitose. Der Hauptunterschied in den Prozessen und amitoza Mitose ist keine Zerstörung-Kern und Nukleolus bei амитозе, sowie den Prozessfluss ohne Bildung einer Spindel, die Teilung von Informationen. Цитотомия in den meisten Fällen nicht teilt.

Derzeit keine Forschung der modernen Epoche, die könnten deutlich hervorheben амитоз als eine Form der Degeneration der Zellen. Das gleiche gilt für die Wahrnehmung der amitoza, als eine Art der Zellteilung aufgrund der Anwesenheit von sehr kleinen Mengen der Teilung eines ganzen zellulären Körper. Da амитоз vielleicht besser als регулятивному Prozess Vorgänge innerhalb der Zellen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die Zellwand und Ihre Rolle im Leben der Pflanzenzelle

Die Zellwand und Ihre Rolle im Leben der Pflanzenzelle

die Zellwand ist eine starre und Feste Hülle, die sich über der zytoplasmatischen Membran. Dieses Element ist charakteristisch für die Zellen der Bakterien, Pilze und Pflanzen. Neben dem Schutz der Zelle, starre Schale führt und e...

Griechisch-persische Krieg

Griechisch-persische Krieg

 der Griechisch-persische Krieg ausführlich beschrieben von Herodot in seiner "Geschichte". Reiste er sehr viel, besuchte verschiedene Länder. Keine Ausnahme, und Persien. In der Spitze des Persischen Reiches Stand Darius I. ...

Wie und warum änderte sich die Flagge Libyens in verschiedenen historischen Epochen

Wie und warum änderte sich die Flagge Libyens in verschiedenen historischen Epochen

die Staatliche Symbolik Libyens nach dem Sturz der Führer der Jamahiriya, Muammar Al-Gaddafi hat sich nicht geändert. Es ist offensichtlich, Gruppen von Rebellen und Führer PNS jetzt nicht vor. Muss man mit dem auskommen, was geer...