Viscount ist... der Ursprung des Titels

Datum:

2018-06-16 08:40:12

Ansichten:

31

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die Mittelalterliche Adelige Hierarchie bleibt für viele unserer Zeitgenossen kompliziert und verwirrend. Dies ist nicht verwunderlich, da selbst unter den adeligen Zeitgenossen des Adels oft gab es Unterschiede in der Bedeutung und Zuverlässigkeit der einzelnen Titel. So, Viscount – das aristokratische Titel, die Häufig in historischen Zeitschriften und Filmen. Über seine Herkunft und Geschichte erklären wir in diesem Artikel.

Ursprung

"schwedenstiege", wenn der Rang der Aristokraten nicht eindeutig waren, Adelstitel könnte der Mensch sogar niedriger Herkunft, der seinem Herrn treu gedient. Zum Beispiel, den Titel „der Graf» klingt auf Französisch wie „Conte».

Der Viscount – das ist ein Mann, der durch seine Position unterhalb des Grafen, gehorcht ihm. Den Titel des Vicomte war erblich. Es ist jedoch auch verdienen und Zuwanderer aus weniger Adelsfamilien, z.B. die Verwalter der Güter des Grafen. Besonders hohe Chancen waren jene Herrscher, die gearbeitet haben für kinderlose Aristokraten.

Aber auf diese Weise erhaltene Titel blieb unverändert ü Viscount, der Adelige Titel, nie konnte ein Graf. Er trug seinen Titel als separate Titel und konnte zu übertragen, die durch erbschaft, wie andere Adelige. Aber, um den Aufstieg auf die Hierarchie, den neuen Adligen es notwendig war, die Besondere Verdienste vor den höchsten Vertretern des Adels.

Die Neue Generation genannt „Ritter der Cloak», damit in Anspielung auf die versteckte, heimliche Ordnung den Titel. Geborene Edelmann hieß ein Ritter Degen.Viscount ist

Die Gesetze der heraldik

Später jeder den Titel des europäischen Adels war, zu gehorchen den Gesetzen der heraldik. Герольды nicht nur bliesen in ein Horn und erklärten die königlichen Erlasse – auf Sie wurde beauftragt, die ehrenvolle Vorgehensweise der Klassifikation der adeligen Geburt Ihrer родовитости und Vornehmheit. Zum Beispiel, der älteste Sohn des Grafen hatte in der adeligen Hierarchie einen höheren Platz als der Baron, aber viel schlechter als in der Position der Herzog.

Mehr:

Was bedeutet

Was bedeutet "beschreiben": die Bedeutung und Verwendung des Wortes

Selten ist die Situation, wenn die Leute Fragen, was bedeutet das Wort „beschreiben». Jeder weiß: seine Bedeutung nicht originell. Aber in der Tat, es kann interpretiert werden von verschiedenen Seiten. Die Charakteristik kann man geben, ...

Kreativität der Kinder im Kindergarten: Beschreibung, interessante Ideen, Empfehlungen und Bewertungen

Kreativität der Kinder im Kindergarten: Beschreibung, interessante Ideen, Empfehlungen und Bewertungen

Aktivitäten für die Entwicklung der Kreativität von Kindern im Kindergarten sind eine ideale Möglichkeit zu helfen, Kinder lernen die Schlüsselqualifikationen. Die praktische wissenschaftliche Tätigkeit immer weckt die Neugier und vielfältige Künstle...

Einfache Prädikat глагольное

Einfache Prädikat глагольное

Prädikat kann wie глагольным und nominellen. Beides wiederum ist einfache und zusammengesetzte. Separat zeichnet sich ein Komplexes Prädikat, bestehend aus drei oder mehr Mitgliedern. Grundlegende Ausdrucksweisen Prädikat - der Gebrauch der verschied...

Es ist zu beachten, dass eine solche Hierarchie gab es nur in Ländern, in denen ziemlich hart geführt wurde die königliche Politik und das ganze Land gehorchte einem Monarchen. Und hier in Deutschland, die lange Zeit geteilt war in viele kleine Königreiche, dies strenge Verfahren титулования gab es nicht. Jedes geborene Edelmann in diesen kleinen Staaten erhielt den Titel des Vaters, unabhängig vom Dienstalter und der geerbten Immobilie.geboren Edelmann

Aristokratische Hierarchie

Um Verwirrung zu vermeiden, die heimlich installiert wurde, die Liste der aristokratischen Titel, den hielten alle europäischen Monarchien. Die höchste Stufe der König hielt. Hinter ihm gingen die Herzöge, Marquise, Grafen, Grafen und Barone. Die Auswirkungen dieser Klassifizierung fortgesetzt und in титуловании älteren Söhne der vornehmen Geburt, die standardmäßig erhielten die erbschaft nach dem Tod der eigenen Eltern (so genannte майорат).

Der Erstgeborene männliche nahm den Titel, der Stand auf der Stufe unter dem väterlichen. Zum Beispiel die Söhne der Könige trugen den Titel Herzöge und Viscount – das ist der Erbe des Grafen. Der älteste Sohn des Barons nicht trug kein Titel – in Frankreich heißt er „Chevalier», in England – Lord, in Spanien - die „Ladies“ und so weiter.

Jeder Viscount ö Edelmann, ausgestattet mit allen Privilegien der Oberschicht. Viele von Ihnen Rechtsakten befreit von Steuern und Abgaben. Andererseits, Teilnahme an militärischen Aktionen und die Demonstration der persönlichen Hingabe öffneten виконтам Tür in brillante Korridore fürstenhöfe und geholfen haben, steigen Sie in der Nähe der Treppe. Die großen Titel, die rechnen konnte vornehmer Adliger, Herzog.

Titel des europäischen Adels

Grafen in Literatur und Leben

Der Wohl bekannteste „Buch” Viscount – das ist der berühmte uneheliche Sohn des Grafen de la Фера aus dem Buch von A. Dumas „Vicomte de Bragelonne». Die Geschichte einer traurigen Liebe молого Menschen zum königlichen фаворитке ist eine der dramatischsten Linien dieser vielschichtigen Roman. der älteste Sohn des Grafen

Etwas weniger bekannt ist der sekundäre Charakter der einheimischen Literatur ü Viscount Montemar aus dem Roman von A. N. Tolstoi „Krieg und Frieden».

Verschiedene Grafen flitzen auf den zu verlinkenden Seiten von historischen Romanen und Filmen, in Bildern über die Ferne Vergangenheit. Aber jetzt der Leser nicht irren in der Klassifizierung der Titel und Ort bestimmen kann Träger des Titels „Viscount» in «Treppe Aristokraten».

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Als schlecht rücksichtslosen Handlungen

Als schlecht rücksichtslosen Handlungen

Alle, die wir jemals Begehen rücksichtslosen Handlungen. Wie entstehen die Unüberlegtheit und wie kann ein Allheilmittel von Ihnen weiter lernen.Was ist das unbesonnene Bewegungdas Unüberlegte Aktion, eine übereilte Schritt, hasti...

Erfolgsquote jeg. Die Skala der übersetzung der Ergebnisse in die Auswertung jeg fünf-Punkte-System

Erfolgsquote jeg. Die Skala der übersetzung der Ergebnisse in die Auswertung jeg fünf-Punkte-System

Für viele jeg – die erste ernsthafte Test, aber warum ist es notwendig? Die primäre Staatliche Prüfung notwendig, für die Beurteilung der Kenntnisse der Schüler in den vergangenen neun Jahren der Ausbildung, es ist allen kla...

Silumin (Aluminiumlegierung): Zusammensetzung, Eigenschaften

Silumin (Aluminiumlegierung): Zusammensetzung, Eigenschaften

die Gruppe der Gusslegierungen, die die Grundlage für eine Aluminium enthält Silizium von 4 bis 22%, heißt силумином. Die Legierungen weisen eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion in feuchter Umgebung und Meerwasser. In der Zusam...