Schmerzen nach der Geburt. Ursachen, Behandlung

Datum:

2018-11-20 15:00:30

Ansichten:

208

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Zeugung – ist ein komplexer Prozess mit bestimmten unangenehmen Empfindungen. Jedoch ist es falsch anzunehmen, dass nach der Geburt eines Kindes sind Sie alle mal zu beenden. Die häufigste Erscheinung bei vielen Mumien gelten als die Schmerzen nach der Geburt. Womit sind Sie verbunden? Was sind Sie? Warum erscheinen Sie? Und ob wirklich mit Ihnen kämpfen?

Schmerzen nach der Geburt

Welche Art von Schmerzen auftreten bei den Gebärenden?

Am häufigsten bei Frauen in der Arbeit erscheinen unangenehme Empfindungen im Bereich der Lendenwirbelsäule und Steißbein. Manchmal kann es Kopfschmerzen, Beschwerden im Bereich der Brust, des Rückens oder des Bauches. Dabei begleitet Sie unangenehme, pochende oder angetriebene, scharf oder Umgekehrt, Spasmen, stumpf, сковывающими Bewegung. Darüber hinaus, zum Beispiel Rückenschmerzen gibt und in andere Teile des Körpers, das führt zu bestimmten Problemen bei der Fütterung des Babys, gehen, heben von Gegenständen mit unterschiedlichem Gewicht, etc.

Ob es sich Lohnt, sich sorgen zu machen, wenn der Magen schmerzt?

Eines der häufigsten Probleme, mit denen junge Mütter konfrontiert sind, wird als unangenehme Beschwerden im Unterbauch. Aber ob es sich lohnt, Angst zu haben und umso mehr in Panik, wenn Bauchschmerzen nach der Geburt? Zur Beantwortung dieser Frage lohnt es sich zu prüfen, die möglichen Ursachen dieser Krankheit, die möglicherweise physiologischen oder pathologischen Charakter.

Bauchschmerzen nach der Geburt

Alles die Schuld von Oxytocin

Es gibt viele mögliche Ursachen, die im Zusammenhang mit schmerzhaften Empfindungen im unterleib. Und für jede von Ihnen ist gekennzeichnet durch verschiedene Symptome. Zum Beispiel, wenn es схваткообразная oder ziehende Schmerzen, dies zeugt von einer aktiven Ausarbeitung, dass Sie viel des Hormons Oxytocin. Er hilft flach und erhöhte in der Größe des Uterus nehmen die ursprüngliche Form.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

schmerzende Nähte nach der Geburt

Manchmal Gebärende erlebt die unangenehmen Empfindungen und wellig, die verstärkt während der Stillzeit des Kindes. In diesem Fall wird der Täter auch ärger ist Oxytocin, das als Schutzbarriere vor äußeren Belastungen und wieder was zu непроизвольному der krzung der Muskeln der Gebärmutter. Wie Sie sehen, in beiden Fällen werden die Bauchschmerzen nach der Geburt in einem ganz normalen physiologischen Gründen. Typischerweise sind diese Schmerzen haben keinen anhaltenden Charakter und verlaufen in 5-10 Tagen.

Wenn es sich lohnt, Alarm zu schlagen?

Als der Schmerz im Bauchbereich langwierig (hält nicht mehr als einen Monat), müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen. Ihre Ursache kann vielfältig sein, zum Beispiel das Vorhandensein von Resten der Plazenta in der Gebärmutter, die nicht gingen zusammen mit der Frucht, sondern im Gegenteil, an den Wänden hingen dir provozieren und entzündliche Prozesse im Körper.

Abgesehen davon, Schmerzen nach der Geburt im Bauchraum können auftreten bei Kontakt mit der Schleimhaut der Gebärmutter krankheitserregenden Bakterien und Keimen. Dies tritt am häufigsten bei der Nichtbefolgung der elementaren Regeln der Hygiene während der Operation ärzte (Kaiserschnitt Querschnitt).

Kurz gesagt, wenn der Schmerz ist lange nicht passiert, und die Entzündung kompliziert, eitriger Ausfluss, Fieber oder andere unangenehme Momente, wenden Sie sich bitte dringend an Ihren Arzt.

Wodurch entstehen Kopfschmerzen nach der Geburt?

Bei einigen Frauen in der postpartalen Phase gibt es Häufig Migräne. In den meisten Fällen erscheinen Sie bei jenen Frauen, bei denen entstanden sind, die Kopfschmerzen und vor der Schwangerschaft. Seltener Opfer von Migräne sind Damen, die sich von der traditionellen stillen Kinder.

Zu den Ursachen der Kopfschmerzen nennen kann, die wichtigsten:

  • überschüssige im Körper Progesteron und östrogen;
  • Verwendung von oralen Kontrazeptiva ohne Vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt;
  • Stress;
  • Müdigkeit;
  • Kein voll Schlaf.

schmerzende Brüste nach der Geburt

Warum schmerzt die Brust?

Im Wochenbett viele Mütter beklagen, dass Ihnen schmerzende Brüste nach der Geburt. Was ist der Grund? Wie die Praxis zeigt, Häufig Beschwerden im Bereich der Brust entsteht auf Grund der Zunahme der Brust (beim stillen), bei regenerativen Prozessen in der Gebärmutter und unterleib, in Zeiten von Stress.

Darüber hinaus, Schmerzen in der Brust und im Bereich des Thorax kann im Zusammenhang mit der Wiederherstellung der Kanten, die während der Schwangerschaft erweitert, um Platz für die noch nicht geborenen Kindes.

Es schmerzt Auch und auf die Empfindungen, „gegossen“, „wird Stein» während der Flut Milch. Dabei wenn die Zeit nicht füttern des Kindes, so geschieht die Stagnation der Milch - als Folge, Mastitis zu entwickeln.

Es ist Sehr wichtig, wenn Sie schmerzende Brüste nach der Geburt, wir die wahre Ursache der Beschwerden. Dafür sollten äußere Reize auszuschließen und einen Facharzt aufsuchen.

Aus welchem Grund tut der Rücken weh?

Akute oder ziehende Schmerzen im Rücken (Lende) – diesen unangenehmen Moment viele MILFs wissen aus Erster Hand. Es kann entweder konstant, oder „wellig», D. H. das aufhören, das zu eskalieren.

Solche Schmerzen im Rücken nach der Geburt verbunden mit einer ganzen Reihe von Gründen, unter denen die ü Wiederherstellung des Zustands des Knochengewebes. Wir werden daran erinnern, dass während der Schwangerschaft die Beckenknochen auseinander und erleichtern die Passage des Neugeborenen durch den Geburtskanal.

Kopfschmerzen nach der Geburt

Im WochenbettZeitraum erfolgt die systematische Wiederherstellung der ursprünglichen Position der Knochen. Allerdings ist die Normalisierung von Gewebe wirkt sich auf die Muskeln und Nervenenden, was die Ursache für Beschwerden im unteren Rücken.

Warum postoperative wund Nähte?

Bei vielen Frauen, die ein operativer Eingriff (Kaiserschnitt, Nähen auf den Damm bei Rissen), schmerzende Nähte nach der Geburt. Warum ist das passiert? Meistens werden solche Schmerzen im Zusammenhang mit bestimmten Aktionen zu sorgen. Zum Beispiel bei den Nähten am Damm es stellt sich bei zu häufigem bücken, Kniebeugen und schweres heben.

Weniger Schmerzen verbunden mit häufigen Verstopfung. Auch kann es erscheinen bei den frühen sexuellen Kontakt (nicht ermutigt, in einer intimen Beziehung vorher 2 Monate nach der Geburt des Kindes).

Wenn Sie Wunde Nähte nach der Geburt, treten Rötung, Schwellung und Eiter, sollten Sie sofort zum Arzt gehen.

Was tun bei Schmerzen?

Wenn nach der Geburt haben Sie irgendwelche Beschwerden im Bereich der Brust, des Rückens, des Bauches oder des Kopfes, müssen Sie zuerst die Ursache zu ermitteln. Um besser zu werden scheinen Spezialisten. Und dann bleibt Ihnen nur den Rat des Arztes Folgen, назначающего individuelle Behandlung.

Zum Beispiel bei Schmerzen nach der Geburt in der Gegend von Damm (an der Stelle des Auferlegens der Nahten), wird empfohlen, die Wundheilung Creme „Retter». Auch Mütter mit ähnlichen Problemen sollten nicht Essen Lebensmittel, die Verstopfung verursachen.

, um Schmerzen nach der Operation zu minimieren, beachten Sie die persönliche Hygiene und die richtige Pflege für die Nähte. Deshalb die Nähte auf промежностях sollten Sie diese regelmäßig Spülen mit Wasser, die Anwendung ausschließlich fließende Bewegungen. Bei Entzündungen sollten Sie abwechseln waschen mit klarem Wasser und Kaliumpermanganat.

Rückenschmerzen nach der Geburt

Wenn die Brust schmerzt, weil zu reichlich приливающего Milch, Milchpumpe kaufen müssen, сцеживаться und häufiger das Baby an die Brust. Bei Rückenschmerzen nutzen Kühltechnik Salben, снимающими Beschwerden. Hilft in diesen Fällen und manuelle Therapie, sanfte Massage und Heilgymnastik. Auch empfehlen wir eine häufigere übung „Katze». Dazu muss man aufstehen auf allen Vieren, heben Sie Ihren Kopf nach oben und gleichzeitig den Bogen in den unteren Rücken, dann senken Sie den Kopf nach unten und Runden Rücken. Führen Sie diese übung dreimal am Tag für drei Ansätze.

Wenn Sie häufige Kopfschmerzen nach der Geburt, häufiger Spaziergang an der frischen Luft, Yoga, viel Schlaf. Bauchschmerzen können im Zusammenhang mit Problemen im Magen-Darm-Trakt, so dass in diesem Fall in der Regel vorgeschrieben schonende Ernährung.

Mit Einem Wort, bei jedem Schmerz und mögliche Abweichungen von der Norm wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Und dann werden Sie in der Lage, Komplikationen zu vermeiden.


Article in other languages:

AR: https://tostpost.com/ar/health/10047-pain-after-childbirth-causes-treatment.html

BE: https://tostpost.com/be/zdaro-e/18038-bolyu-paslya-roda-prychyny-lyachenne.html

En: https://tostpost.com/health/8588-pain-after-childbirth-causes-treatment.html

ES: https://tostpost.com/es/la-salud/18063-el-dolor-despu-s-del-parto-causas-tratamiento.html

HI: https://tostpost.com/hi/health/10060-pain-after-childbirth-causes-treatment.html

JA: https://tostpost.com/ja/health/10060-pain-after-childbirth-causes-treatment.html

KK: https://tostpost.com/kk/densauly/18039-auyrsynu-bosan-annan-key-n-sebepter-emdeu.html

PL: https://tostpost.com/pl/zdrowie/18012-b-l-po-porodzie-przyczyny-leczenie.html

PT: https://tostpost.com/pt/sa-de/18010-dor-ap-s-o-parto-causas-tratamento.html

TR: https://tostpost.com/tr/sa-l-k/18044-a-r-do-um-sonras-nedenleri-tedavisi.html

UK: https://tostpost.com/uk/zdorov-ya/18033-b-l-p-slya-polog-v-prichini-l-kuvannya.html

ZH: https://tostpost.com/zh/health/10896-pain-after-childbirth-causes-treatment.html






Alin Trodden - autor des Artikels, Herausgeber
"Hi, ich bin Alin Trodden. Ich schreibe Texte, lese Bücher und suche nach Eindrücken. Und ich bin nicht schlecht darin, dir davon zu erzählen. Ich freue mich immer, an interessanten Projekten teilzunehmen."

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Autoimmune Gastritis: Symptome, Diagnose und Behandlung

Autoimmune Gastritis: Symptome, Diagnose und Behandlung

Ist eine entzündliche Erkrankung des Magens, wie autoimmune Gastritis ist sehr selten, deshalb nur bei 10% der Bevölkerung. Die Krankheit trägt den genetischen Charakter und tritt unter bestimmten Bedingungen. Welche ü Wissen...

Was ist eine Sehne: Definition, Funktion, Beispiele

Was ist eine Sehne: Definition, Funktion, Beispiele

Was ist eine Sehne? Es ist Teil der menschlichen Muskeln, die vorgestellt Bindegewebe. Dadurch kann es an das Gerüst befestigt werden. Sie können lange und kurze, Breite und schmale, unterschiedliche komplizierte Form (лентовидные...

Syndrom Larsen: Ursachen, Symptome, Behandlung

Syndrom Larsen: Ursachen, Symptome, Behandlung

Unsere genetische Code ist so Komplex, dass praktisch jede schwere Panne ist in der Lage, eine Kettenreaktion auslösen und Auswirkungen auf den Menschen nicht von seiner besten Seite. Wissenschaftler finden ständig neue Krankheite...

Impfung Gegen Röteln: Nutzen Oder Schaden

Impfung Gegen Röteln: Nutzen Oder Schaden

den Letzten Jahren ständig gibt es heftige Debatten darüber braucht oder nicht massenimpfungen gegen Röteln. Röteln ist eine Viruserkrankung, die beim eindringen des Virus in den menschlichen Körper verursacht die Niederlage des l...

Nephrotisches Syndrom: Ursachen, Symptome und Behandlung

Nephrotisches Syndrom: Ursachen, Symptome und Behandlung

Nephrotisches Syndrom nach ICD (internationale Klassifikation der Krankheiten) ist keine eigenständige Erkrankung der Nieren, und eine Gruppe von Symptomen, die zusammen die zeigt, dass die Nieren nicht so gut funktionieren, wie S...

Salbei - Verwendung in der Schwangerschaft möglich oder nicht?

Salbei - Verwendung in der Schwangerschaft möglich oder nicht?

Schwangerschaft – eine der schönsten, aber gleichzeitig die Verantwortlichen Perioden für jede Frau. Eine der wichtigsten Aufgaben besteht jetzt darin, zum Schutz vor verschiedenen übeln, und, natürlich, sein Baby. Aber leid...