Beispiel Werkvertrag. Der Gegenstand und die Bedingungen des Vertrages. Annahmebericht-übertragungen der durchgeführten arbeiten

Datum:

2018-06-21 08:00:17

Ansichten:

147

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Mustervertrag Vertrag über die Ausführung der Arbeit bezieht sich auf обязательственным Vereinbarungen. Seine Gestaltung unterliegt den Bestimmungen 37 Kapitel ZGB. Formular Werkvertrag mit einer physischen Person füllt sich auch bei der Durchführung von Versuchs -, Konstruktions -, Forschungs-und andere ähnliche Tätigkeiten. Beispiel Werkvertrag

Die Klassifizierung von Vereinbarungen

In Kapitel 37, zusätzlich zu den grundlegenden Bestimmungen sind Normen, Regeln bestimmte Arten von Vereinbarungen. Insbesondere Kapitel enthält Vorschriften, nach denen aufgemacht Werkvertrag:

  • Für Reparatur-und Bauarbeiten;
  • Auf изыскательскую und Projektaktivitäten;
  • Auf der Veranstaltung für den öffentlichen Gebrauch;
  • Inländische Natur.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Vereinbarung unterzeichnen AUFTRAGGEBER und Auftragnehmer. Unter den Bedingungen der Transaktion letztere verpflichtet sich, bestimmte Aktivitäten zu gewähren und die Ergebnisse der anderen Seite. Der Kunde wiederum akzeptiert und bezahlt. Ähnlich wie die Transaktionen des Kaufs und Verkaufs und der Vermietung Allgemeine Regeln Kapitel 37 gelten für bestimmte Arten von Beziehungen Subsidiarität, das heißt in Situationen, in denen nichts anderes wird eine spezielle Verordnung festgelegt. Mustervertrag Vertrag ist die Entschädigung, zweiseitige, einvernehmliche.

Differenzierung

Das Beispiel des Vertrages auf den ersten Blick hat einige ähnlichkeit mit anderen zivilrechtlichen Verträgen. In diesem Zusammenhang in der Praxis gibt es einige Probleme bei der Bestimmung der gesetzlichen Bestimmungen, die anzuwenden sind, an eine bestimmte Situation. Dies wiederum bedingt die Notwendigkeit der Differenzierung der betrachteten Transaktionen von anderen Beziehungen. Als Kriterium, nach dem typischen Werkvertrag unterscheidet sich von anderen Arten der Vereinbarung, der Gegenstand Auftritt. das Formular Werkvertrag mit einer physischen Person

Mehr:

Berechnung und krankheitsgeld

Berechnung und krankheitsgeld

Krankheitsgeld vorgesehen von der Gesetzgebung der Russischen Föderation, insbesondere ZGB und Bundesgesetz № 255. Abgesehen davon, einige Normen richten sich nach den Bestimmungen des bürgerlichen Gesetzbuches. Jeder Mitarbeiter bei der Entstehung e...

Bescheinigung der Arbeitnehmer auf die Einhaltung der Positionen: Ziele, Verfahren für die Durchführung, Ergebnis

Bescheinigung der Arbeitnehmer auf die Einhaltung der Positionen: Ziele, Verfahren für die Durchführung, Ergebnis

Arbeitgeber wahrnehmen, die Ordnung der Attestation der Arbeiter als eine Formalität. Normativen Dokumente, die für die kommerziellen Organisationen, nicht veröffentlicht. Bescheinigung ist nur erforderlich für die Mitarbeiter der Organisationen in d...

Check-TC: eine Ordnung, eine Beispielanwendung, Zeugnis

Check-TC: eine Ordnung, eine Beispielanwendung, Zeugnis

Jeder Mensch, kaufte das Auto, entflammt seine Errichtung auf die bercksichtigung in der Verkehrspolizei. Das müssen Sie beim Erwerb einer neuen oder die gestützte Maschinen und spielt auch keine Rolle, ob der Verkäufer natürlichen oder juristischen ...

Parteien, die Transaktion

Die Gesetzgebung lässt die Möglichkeit zu schlieen Werkvertrag mit einer physischen Person. Probe Dokument kann ausgefertigt werden und den beiden Organisationen. Für diesen oder jenen bestimmten Arten von Rechtsbeziehungen Gesetz stellt Besondere Anforderungen an die Parteien. Zum Beispiel für die Durchführung der Aktivitäten und gesellschaftlichen Leben erlaubt schließen Werkvertrag mit einer physischen Person. Probe Vereinbarung muss darauf hinweisen, dass der Bürger verwirklicht die Einstellung einer anderen Person für die Durchführung der notwendigen Maßnahmen. In einigen Fällen setzt das Gesetz ausdrücklich das obligatorische Vorhandensein der erlaubenden Dokumente für den Künstler. Zum Beispiel, geben Sie in Werkvertrag über die Ausführung von Bauleistungen Berechtigt nur eine Person, die eine Lizenz zur Ausübung der jeweiligen Tätigkeit.

Besonderheiten

Werkvertrag für die Bauarbeiten kann Punkte enthalten, die die Heranziehung der Auftragnehmer Dritter zur Durchführung der vereinbarten Hauptakteuren der Veranstaltungen. Dabei bleibt er verantwortlich für das Ergebnis. In dieser Situation gilt der Grundsatz des Vertrages ü Auftragnehmer ist die wichtigste Person verpflichtet, und angezogen von Ihnen Agenten agieren als Subunternehmer. Bestimmungen, die diese Eigenschaften von Transaktionen umfassen, sind in Artikel 706 ZGB.

Besonderheiten der Haftung

Wenn man jede Beispiel-Vertrag, dann sieht man, dass er einen bilateralen Charakter. In diesem Zusammenhang beide Seiten haben bestimmte Rechte und zugleich tragen gegenseitige Verantwortung. Dementsprechend sind die Allgemeinen Regeln der Haftung des Schuldners für alle Handlungen Dritter gelten gleichermaßen für die Beziehung des Kunden und des Auftragnehmers, der letzten Subunternehmer. Wenn eingeworbenen seitens der Akteure ließen keine Verletzungen, dafür Verantwortung zu übernehmen wird der Testamentsvollstrecker. In diesem Fall gibt es eine doppelte Verantwortung der Person. Wenn die Verletzung der Bedingungen der Transaktion durch Verschulden des Kunden oder Subunternehmer, so ist er berechtigt, auf Sie abzuwälzen. Akt der Annahme und übermittlung von arbeiten durchgeführt

Nuance

Die Gesetzgebung lässt die Schlussfolgerung der AUFTRAGGEBER mit Zustimmung des Auftragnehmers, Vereinbarungen über die Durchführung bestimmter Aktivitäten mit anderen Akteuren. In solchen Fällen ist die oben diskutierten Prinzip der doppelten Verantwortung wird nicht funktionieren. Dementsprechend werden alle Personen, die unterzeichneten eine direkte Vereinbarung mit dem Kunden, verantwortlich für die Verletzung der Bedingungen der Transaktion direkt vor ihm.

Gegenstand der Transaktion

Als ihm tritt direkt ein Job, sondern auch Ihr Ergebnis. Die Ungefähre Liste der Tätigkeiten, die Gegenstand der Transaktion sein können, sind in Ziffer 1 Artikel 703 ZGB. In ihm sind enthalten:

  1. Hersteller neue Dinge. Dies kann den Bau von Gebäuden, Brunnen zu bohren und so weiter.
  2. Recycling. Dies kann die Schaffung von Schmuck aus Schrott цветмета.
  3. Verarbeitung der Dinge. Es kann die Metallfarbe, die Chemische Reinigung und so weiter.

In der Regel bei der Ausführung dieser Aktivitäten erscheint die neue Sache oder deutlich verbessert, die Qualität eines vorhandenen Objekts.

Werkvertrag mit einer physischen Person Probe

Qualität Garantie

Die Definition wird durch die materielle Natur des Ergebnisses der Aktivitäten. Die Qualität der Arbeit des Auftragnehmers muss die vertraglichen Bedingungen entsprechen. Wenn Sie in der Vereinbarung nicht vorgesehen sind, Kriterien treten Anforderungen, die in der Regel verhängt in solchen Fällen. Innerhalb eines angemessenen Zeitraums, darüber hinaus, das Ergebnis sollte geeignet sein für den Einsatz, eine im Vertrag. Wenn diese Bedingungen in der Vereinbarung fehlt, ist für die normale Anwendung relevanten Dinge.

Zusätzliche Aufgaben

Beispiel-Vertrag können Punkte aufgenommen werden, die Definition der Qualitätskriterien in übereinstimmung mit dem Gesetz oder mit anderen Vorschriften (Snip, GOST, TT etc.). Nach den Bestimmungen 722 Artikel (Absatz 1) BGB zulässig, vorzusehen, wie lange das Ergebnis muss die Bedingungen der Transaktion (Gewährleistungsfrist). Es kann eingestellt werden, eine Sitte, Umsatz, Vertrag, gesetzlicher Akt.

Preis

Bedingungen nicht erheblich sind. Wenn das Beispiel des Vertrages enthält keine Punkte über den Preis, die Anwendung unterliegt den Vorschriften 424 Artikel (Absatz 3) BGB. Die Beträge, die darin enthalten sind, bestimmt § 709 (Absatz 2). Die Größe des Preises umfasst insbesondere die Erstattung der Kosten, die getragen hat der Auftragnehmer bei der Ausführung der arbeiten, sowie die Belohnung, die ihm zusteht. Werkvertrag über die Ausführung von Bauarbeiten

Kostenvoranschlag

Es ist eine Kalkulation der Kosten, die notwendig sind für die Ausführung der vereinbarten Leistung. In der Regel in den Kostenplan enthält mehrere Abschnitte/Punkte. Darin werden die Kosten für:

  • Erwerb von Materialien und Anlagen;
  • Zahlung bestimmter Leistungen Dritter;
  • Die Vergütung des Auftragnehmers;
  • Zahlung Z/P;
  • Dienstreisen u. A. M.

Kostenplan können Sie eine Ungefähre und genaue. Interkulturelles bestimmte Abweichungen von den vorgegebenen Bestimmungen während der Durchführung der arbeiten. Bei der Gestaltung von festen (genaue) Schätzung der überschreitung nicht zulässig. Wenn in der Vereinbarung nicht anderes bestimmt ist, die Kostenrechnung gilt als solide.

Merkmale änderungen des Kostenplans

Wenn Sie deutlich übertreffen Ungefähre Schätzung, ist der Auftragnehmer verpflichtet, dies dem AUFTRAGGEBER umgehend. Wenn der Letzte weigert sich aus der Veränderung der Kalkulation, ist er berechtigt, sich von der Vereinbarung. Dabei muss er den Auftragnehmer zu zahlen den Preis im Verhältnis der durchgeführten arbeiten.

Das Gesetz erlaubt die änderung der festen Kostenplan in bestimmten Fällen. Dies ist möglich, wenn die Kosten der Ausrüstung und der Materialien, die der Auftragnehmer beschafft, deutlich gestiegen. Erlaubt die änderung des festen Anschlages und dann, wenn es notwendig ist, Dienstleistungen zu bezahlen, die ihm von Dritten, die bei der Erledigung der Vereinbarung nicht vorsehen. In solchen Situationen kann der Auftragnehmer verlangen, dass die Erhöhung des Vertragspreises. Wenn die andere Partei sich weigert, dies zu tun, ist der Auftragnehmer kann den Vertrag nach den Regeln der Artikel 451 ZGB.

Wenn die tatsächlichen Kosten des Auftragnehmers waren unter denen, die in der Schätzung berücksichtigt wurden, behält er das Recht auf Erhalt eines Betrags in den Vertrag. Allerdings kann der AUFTRAGGEBER fordern, wenn er nachweist, dass die Einsparungen Auswirkungen auf die Qualität des Ergebnisses. Diese Norm unterscheidet sich dem Dispositiv Natur Charakter. Entsprechend der Vereinbarung bestimmt werden können, andere Bedingungen für die Verteilung von Einsparungen. Mustervertrag Vertrag über die Ausführung der Arbeit

Termine

Sie gelten als die wesentlichen Bedingungen des Vertrages. Gemäß den Bestimmungen von Artikel 708 BGB, in der Vereinbarung sollten Maßnahmen getroffen werden, um Start-und End-Zeit. Die Parteien berechtigt, dazwischenliegenden Abschluss bestimmter Phasen. Die Einführung von Fristen im BGB notwendig, um die Kontrolle über den Lauf der Ereignisse.

Aufgaben

Der Auftragnehmer den Auftrag zu erfüllen und liefern das Ergebnis, und der Kunde – bezahlen. Im BGB geregelt ist die Frage bezüglich der Verteilung der Risiken. Die wichtigsten Bestimmungen sind in 705 Artikel. In der Norm, insbesondere, wird darauf hingewiesen, dass die Gefahr der zufälligen Beschädigung oder Untergang von Ausrüstung/Materialien für die Umsetzung der übertragenen Bedingungen der Vereinbarung, trägt die Partei, deren gegebenen.

Was den Gegenstand der Transaktion, das die Verantwortung für seine Sicherheit ist der Auftragnehmer verantwortlich, bis Sie unterzeichnet Annahmebericht-übertragungen der durchgeführten arbeiten. In der Gesetzgebung oder direkt der Vereinbarung kann festgelegt werden, die eine andere Reihenfolge der Verteilung der Risiken. Im Falle des Verzugs dem Ende der Veranstaltungen haftet der Teilnehmer, es erlaubt.

Vorschriften

Der Auftragnehmer ist verpflichtet, unverzüglich dem Besteller mitzuteilen und den Vollzug des Auftrags bis zum Empfang der letzten entsprechenden Hinweise, wenn er feststellt:

  1. Недоброкачественность/Untauglichkeit von Geräten, Materialien, Unterlagen oder Dinge, die ihm.
  2. Wahrscheinliche nachteilige Folgen für den Kunden die Erfüllung seiner Aufgaben über Möglichkeiten der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen.
  3. Sonstige Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Auftragnehmers, bedrohen die Festigkeit oder Haltbarkeit der Leistung oder die Wahrscheinlichkeit des Verzugs. Werkvertrag über die Reparatur und Bauarbeiten

Annahmebericht-übertragungen der durchgeführten arbeiten

Er wird bei der Hinterlegung der Ergebnisse der vereinbarten Aktivitäten. Gesetzgebung nicht verpflichtet Dokument betragen, aber in der Praxis seine Abwesenheit kann zu entziehen bestimmter Rechte des Kunden. Zum Beispiel, Ihnen bei der Entdeckung von Mängeln in den Ergebnissen, abgegebenen Vollstrecker, er kann nur darauf verweisen, falls Siewurden offiziell registriert. Der Kunde, der nahm den Job ohne zu überprüfen, nicht das Recht an auf die Mängel, die später.

Die Entscheidung von Streitigkeiten im gerichtlichen Verfahren erfolgt bei vorliegen der Urkunde, Zeugnis über die festgestellten Mängel. Im Falle seiner Abwesenheit erfordern das know-how. Die Kosten für Sie trägt der Auftragnehmer, außer wenn nach den Ergebnissen Verfahren wird festgestellt, dass keine Verletzung der dem Auftragnehmer Vertragsbedingungen oder die Verbindung zwischen seinen Handlungen und erkannten Mängeln. In solchen Situationen Kosten trägt der Tatsache des Subjekts, auf wessen Antrag wird die Prüfung durchgeführt.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Arbeitsunfall am Arbeitsplatz

Arbeitsunfall am Arbeitsplatz

Was ist die Produktion von vielen Menschen bekannt. In den verschiedenen Zweigen der Volkswirtschaft arbeiten Millionen von Menschen. Und wie gefährlich für die Gesundheit oder sogar für das Leben sein kann solche arbeiten, nicht ...

Was ist Selbstmanagement? Bundesgesetz N 131-FZ

Was ist Selbstmanagement? Bundesgesetz N 131-FZ "Über die Allgemeinen Grundsätze der Organisation der lokalen Selbstverwaltung in der Russischen Föderation".

die Örtliche Selbstverwaltung in der Russischen Föderation ist durch die Verfassung garantiert und das Bundesgesetz № 131. Die Möglichkeit, selbst zu organisieren Landschaftsbau in öffentlichen Gebieten ist eine wirklich Demokrati...

Die Rente des Ministeriums von inneren Angelegenheiten. Das Dienstalter der Rente. Die Höhe der Rente

Die Rente des Ministeriums von inneren Angelegenheiten. Das Dienstalter der Rente. Die Höhe der Rente

in den letzten Jahren eine Rentenreform stark verändert die Größe und die Bedingungen der pensionierung. Dies betraf alle Bereiche, einschließlich des Ministeriums von inneren Angelegenheiten. Jetzt wird die Rente des Innenministe...