Auto "Nissan Fuge": die technischen Eigenschaften, Beschreibung und Bewertungen

Datum:

2018-06-25 13:00:15

Ansichten:

135

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

„Nissan Fuge“ zum ersten mal erschien vor den Augen der Autofahrer im Jahr 2003, bei der Präsentation in Tokio. Diese attraktive Maschine weckte das Interesse bei vielen Menschen. Die Wahrheit, entwickelte Sie speziell für den heimischen Markt Japan. Aber die wirklichen Kennern von hochwertigen Autos nicht zu stoppen. Viele bestellten Modell in Ihrer Heimat oder selbst brachten die Maschine zu sich nach Hause. Jedenfalls, in Russland gibt es Menschen, die diesem Auto besitzen. Nun, da es so beliebt ist, sollte Besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden seine Eigenschaften.

Nissan Fuge

Design

Das Hauptmerkmal, das kann sich rühmen, „Nissan Fuge“, ist sein Aussehen. Mit dem ersten Blick auf die Maschine geworfen, wird klar – es ist eine echte Business-Klasse. Mächtige Kühlergrill, „прищуренные» Scheinwerfer, ein bisschen kommend auf die Flügel, der hintere Optik, wie das Modell Skyline, Aluminium-Türen und Kotflügel, räuberische Linien… All dies einfach nicht gleichgültig lassen kann.

Noch nicht in das Erscheinungsbild konnten die Abmessungen des Fahrzeugs nicht beeinträchtigen. Maschine langes – die ersten Modelle erreichten 4 840 mm. die Breite des Fahrzeugs Betrug 1 795 mm. Und die Höhe – 1 510 mm. Dank dieser Abmessungen Modell schien länglich, die Dynamik, die sich nach vorn und breiten. Wie ein echter Sportwagen. By the way, Radstand verbuchen konnte Recht beeindruckenden Dimensionen – sogar mehr als 2 900 mm Und Bodenfreiheit-Entwickler haben sportlich niedrig – 13.5 cm. Für Japan ist es natürlich annehmbar Indikator. Aber hier in Russland, im Falle des Erfolgs auf dem Grundstück mit der schlechten Straße, müssen Ihre minimale Geschwindigkeit und in einem Umweg Gruben.

Mehr:

So deaktivieren Sie die Wegfahrsperre, muss wissen jeder Autofahrer wissen sollte

So deaktivieren Sie die Wegfahrsperre, muss wissen jeder Autofahrer wissen sollte

Es Kann vorkommen, wenn um den Motor gestartet Maschinen, muss die Wegfahrsperre deaktivieren. Bei manchen Autofahrern mit diesem können bestimmte Probleme auftreten. In diesem Fall sollten Sie wissen, wie die Wegfahrsperre deaktivieren. Manchmal ist...

Frostbeständige Lösung Scheibenwaschanlage: übersicht, Tipps zur Auswahl

Frostbeständige Lösung Scheibenwaschanlage: übersicht, Tipps zur Auswahl

Heute gilt für die Wartung von Fahrzeugen eine Reihe von unterschiedlichen Formulierungen. Sie eignen sich für die verschiedensten Systeme. Koordinierte Arbeit der Mechanismen, guter Zustand aller Komponenten garantiert eine hohe Sicherheit des Fahre...

Hyundai IX35: Bewertungen.

Hyundai IX35: Bewertungen. "Hunday АХ35": die Mängel der Modelle und Probleme beim Betrieb

Die Maschine "hunday АХ35" Bewertungen meist sammelt positive. Es ist eine zuverlässige und komfortable koreanische Auto, das ist ein Mittelglied zwischen teuren Autos der höchsten Klasse und Budget-Offroader und Frequenzweichen. Auf der Grundlage de...

Nissan Fuge Preis

Innenraum

Wenn Sie nach innen zu schauen, können wir sehen, wie der Innenraum des Autos „Nissan Fuge» ähnlich, unterscheidet sich die Teana Modell und Primera. Doch das wichtigste ist – es ist die Qualität. Und es, wie immer, auf höchstem Niveau. In der Dekoration verwendet wurde nur hochwertige Leder und Naturholz.

Und was ist mit dem Armaturenbrett! Sie erzielte vier orangefarbenen Zifferblatt, Indikationen mit denen leicht und einfach ausgelesen werden. Im inneren gibt es sogar eine analoge Uhr und die Fernbedienung Komfort-Systemen, ausgestattet mit einem zusätzlichen Joystick. Noch nicht gut große informative Display, auf dem trip-Computer angezeigt werden. Aber der „Highlight“ das Auto ü Audio „Bose» mit Unterstützung für die Formate WMA und MP3. Und versenkbare aus-unter dem Sitz Fußstütze.

Und doch, trotz der Tatsache, dass „Nissan Fuge“ ausgestattet mit Automatikgetriebe, Hebel Getriebe ist in Leder-Etui, dass oft findet man auch auf sportlichen Fahrzeugen mit „mechanik».

 Nissan Fuge Bewertungen

Eigenschaften

V-förmige 6-Zylinder-Motor, Hubraum von 3.5 Liter Hubraum und 280 PS – das ist, was der Motor unter der Motorhaube eines Autos steht „Nissan Fuge“. Die Bewertungen dieser Versammlung erhielt überwiegend positive.

Die Erste Sache, die Menschen, die diesen Autos, Feiern schwungvollen Start Modelle. Wie die Praxis zeigt, „Hunderte» die Maschine erreicht innerhalb von 7 Sekunden. Und das ist eine erstaunliche Zahl für ein Auto mit einem Gewicht von 1 640 Kilogramm ohne unnötige Belastung.

Kurven die Maschine läuft perfekt. Im Prinzip, wie es sich заднеприводному Auto der Business-Klasse. Er ist von Natur aus geneigt zu hohen Geschwindigkeiten. Neben „Nissan Fuge“, technische Daten die wirklich Respekt, noch mit dem System „aktive Drehung“, bekannt als Active Steering. Sie war es, „подруливает» Antriebsräder und ändert die geometrie der hinteren Aufhängung in Abhängigkeit von Lenkwinkel und Geschwindigkeit. All dies eine positive Wirkung auf das Management.

Fahrwerk

Die Federung ist weich, obwohl, wie die Besitzer sagen, manchmal man spürt, dass die Maschine wurde nicht für die Russischen Straßen. Auf schweren Fugen und Löchern Vibration spüren. Aber das Auto relativ ruhig. Und die Dynamik. Auf welche Geschwindigkeit die Maschine bewegte sich nicht, Sie hat immer genug Leistung für starke Beschleunigung. Obwohl die Tachometer-Skala auf den ersten Modellen отградуирована nur auf das Niveau von 180 km/H. Wie sagen die Besitzer, während der Fahrt immer den Eindruck, dass die Maschine bereit ist, fügen Sie eine weitere, unabhängig von der Leistung auf dem Gerät.

Ersatzteile Nissan Fuge

Noch Was sagen Besitzer?

Wie man sich schon zu verstehen, über die Arbeit des Motors die Leute, die dieses Auto gekauft haben, sprechen sehr gut. Und was ist mit den Rest?

Einzelne Aufmerksamkeit bemerken die Arbeit der Automatik. Elektronik perfekt implementiert das Potenzial der Box ohne zutun des Fahrers. Viele behaupten, dass „Maschine» es stellt sich heraus zu beschleunigen, sicherer und dynamischer als im Modus der manuellen Steuerung.

Noch viele erzählen von den Scheinwerfern. Sie, Dank der Funktion des Stellantriebs, Folgen hinter das lenkrad zu drehen und schauen hinter die Wendungen, die alle hervorragend beleuchtet. Nicht gut und der Tempomat, der sich selbst hält Distanz zum Auto geht vor. Dazu die Technik ständig analysiert, was auf der Straße passiert. Plus gibt es ein System, das überwacht die Fahrbahnmarkierungen. Und natürlich sind alle begeistert von der Anzahl der Airbags. Front -, Seiten -, Knie-und sogar Vorhänge – in einem solchen Auto einfach unmöglich fühlen Sie sich unsicher. Kein Wunder, dass „Fuge»erhielt die höchste Punktzahl im Test von Euro-NCAP.

Nissan Fuge technische Daten

Hybrid

Nun sollten Sie erzählen über das Modell „Fuge“, welches in den Verkauf im Jahr 2011. Es ist – leistungsstarke Sportwagen, die Entwickler beschlossen, rüsten parallel-Hybrid-System mit einem elektronischen Motor und zwei Kupplungen.

Wenn man über den Verbrennungsmotor unter der Haube des Modells ist es, den 3.5-Liter-Aggregat. Zusammen mit электроустановкой Gesamtleistung von 306 PS. So sehr mächtig war Hybrid „Nissan Fuge».

Rezensionen der Besitzer meist begeisterte. Und das ist verständlich, denn dieses Auto verbraucht nur 7 Liter Kraftstoff auf 100 „Urban“ Kilometer! Auf der Strecke und überhaupt dauert es etwa fünf. Und er hat Hochleistungs-Bremsanlage. Die Wahrheit, es ist notwendig, sich daran zu gewöhnen.

Lieferumfang

Die Liste der Ausrüstung des Fahrzeugs beeindruckend. In der Basiskonfiguration bekommt der Mensch die Lederaustattung, Vordersitze mit spektakulären Sicherheitsgurten und Funktion von Klimaanlagen, VIP-Emblem, Polster Salon unter dem Baum, Elektrik hinteren Sitze (Plus individuelle Anpassung) und Klimaanlage. Neben dieser Maschine noch mit dem Sonnenschutzrollo Heckscheibe (auch mit Elektroantrieb) Federung und mehr Komfort. Was soll ich sagen, auch das lenkrad und den Schalthebel sind in Leder Borte und Tasche.

Allerdings gibt es bei „Hybrid” und minus, das ist in seinem Preis. Es beginnt von 71 000 Dollar.

Übrigens, die normale Version Baujahr 2013 (mit 2.5-Liter-225-PS-Motor) in Russland kostet nur 1 500 000 Rubel. Für dies einzigartige Auto VIP-Klasse ist ein sehr bescheidener Preis. Die Wahrheit, „Puffer“, um zu beginnen, müssen Sie suchen in den Verkauf, da kaum jemand entscheidet, einen Teil mit so einem Auto.

Nissan Fuge Rezensionen der Besitzer

Eine Aktualisierte Version

Nicht so lange auf dem Automobilmarkt in Japan gab es eine neue „Nissan Fuge“. Der Preis beginnt bei 35 000 Dollar. Und für den Preis erhält der Käufer eine wirklich Luxus-Auto. Doch jetzt mit Infiniti-Emblemen. Aber es ist – nicht die einzige Veränderung. Gewandelt Kühlergrill, Stoßstangen, Form der Spiegel, Optik (by the way, es wurde eine LED). Und die Discs werden ab sofort von 18-Zoll.

In der Kabine verbesserten Schallschutz, und noch gab es neue, bequemere Sitze der hinteren Reihe. Die Entwickler verbessert und die Federung, ausgestattet mit einem Novum modernen Dämpfern. Alle Teile und Ersatzteile f üNissan Fuge» kann sich rühmen, eine ausgezeichnete Qualität. Ja und die Maschine selbst gesammelt so gut wie möglich.

Was in technischer Hinsicht? Angeboten wird die Neuheit mit zwei V6-Motoren. Ein ü 3.7-Liter -, VQ37VHR. Seine Leistung beträgt 333 „Pferd“. Und der zweite Motor produziert 225 PS bei einem Volumen von 2,5 Liter. Beide Einheiten laufen mit dem 7-stufigen „Automaten».

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Toyota Mark X: technische Daten, Fotos und Bewertungen

Toyota Mark X: technische Daten, Fotos und Bewertungen

Im Jahr 2012 der japanische Konzern “Toyota” verbreitet Informationen, sowie Bilder der neuen Limousine, das war bereits bekannt Welt im Jahr 2009 als Toyota Mark X. Nur jetzt musste er stehen in aktualisierter Version...

"Nissan Centra": die Bewertungen der Eigentümer

Japanische kompakt „Nissan Centra» Bewertungen erhält überwiegend positive. Vor allem die Modelle der letzten, der Dritten Generation. Diese Maschine verdient Vertrauen. Darüber zu reden, was erzählen Sie über Ihr Besi...

Anlasser dreht, aber dreht nicht den Motor. Warum starter gescrollt

Anlasser dreht, aber dreht nicht den Motor. Warum starter gescrollt

Was tun, wenn der Anlasser dreht, aber der Motor ist nicht cool, nicht kurbelt es die Kurbelwelle? Gründe für dieses Verhalten ein wenig, sollte mehr im Detail zu studieren, sondern auch prüfen, die Methoden der Beseitigung. Es is...