Das Fahrzeug Volkswagen Golf Plus — technische Daten, Features und Bewertungen

Datum:

2018-06-18 09:30:19

Ansichten:

30

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Viele Autofahrer denken fälschlicherweise, dass Volkswagen Golf und Volkswagen Golf Plus es ist praktisch ein-und dieselbe Maschine. Aber es ist nicht so. Wenn man genau hinschaut, dann wird klar, dass die Version von „Plus“ wurde geschaffen, um eine Familie von Menschen, die wichtig sind, keine Kraft und Antrieb, sondern im Gegenteil, die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Geräumigkeit. Lassen Sie uns näher betrachten, was ein „Plus».

Geschichte

Volkswagen Golf Plus zum Ersten mal angekündigt wurde im Jahr 2004, kurz nach erscheinen auf das Licht des Golf der 5. Generation. Eigentlich ist das neue Modell und wurde auf der Basis der Fünfer, nur im Aussehen deutlich unterscheiden. Plus war etwas länger und höher normalen Golf, aber in der Größe nicht fein bis andere Modelle von VW ü Touran.

Massenproduktion wurde im Jahr 2005 gestartet und dauerte bis 2014. Für diesen Zeitraum das Fahrzeug wurde neu gestaltet und es geschah im Jahr 2008. Die genaue Anzahl der verkauften Maschinen für den gesamten Zeitraum ist schwer zu nennen, aber die Tatsache, dass die Zahl nicht beeindruckend – das ist eine Tatsache.

volkswagen golf plus erste Generation

Das Jahr 2014 war der Letzte für Volkswagen Golf Plus, da das Unternehmen beschlossen, sich zu modernisieren, und stattdessen erschien ein völlig neues Modell Golf Sportsvan. Die Neuheit basiert auf dem Golf der 7. Generation und hat wenig mit dem Vorgänger gemeinsam. Allerdings, Plus können Sie immer noch zu finden auf dem sekundären Markt, wo Sie, wegen Ihrer nicht sehr großen Beliebtheit, sind relativ preiswert.

Unterschiede Golf vom Golf Plus

Wie bereits oben erwähnt, Volkswagen Golf Plus äußerlich unterscheidet sich deutlich von den üblichen "Golf". Karosserie-Design im Wandel hat sich radikal verändert Aerodynamik, Maße und vieles mehr.

Mehr:

VAZ-2113: technische Daten

VAZ-2113: technische Daten

Jeder von uns kennt so ein Auto, wie „Lada Samara». Es ist eine ganze Familie von Autos VAZ, die wurde in zwei Generationen. Heute schauen wir uns „Samara-2”, nämlich VAZ-2113. Zum ersten mal hat dieses Modell entstand im Jahr...

Chinesische Motorräder in Russland

Chinesische Motorräder in Russland

Die Inschrift „Made in China» heute befindet sich wohl im größten Teil der Konsumgüter. Bekleidung und Schuhe, Elektronik und Werkzeuge, Kurzwaren und industrielle Ausrüstung. Keine Ausnahme, und die Autos verschiedener Klassen. SUVs und ...

Rennwagen - es ist die Tech-Auto

Rennwagen - es ist die Tech-Auto

Race Rennwagen – das High-Speed-und eine der am meisten High-Tech-Autos auf dem Planeten. Die am weitesten verbreitete diese Maschinen haben im Wettbewerb „Formel 1”. Jeder moderne Bolide besteht aus mindestens 80 tausend verschiede...

Verglichen mit einem normalen Golf, der vordere Teil des Golf Plus wurde eine ganz andere. Geändert Kotflügel, Motorhaube, Optik, Front Bumper und auch der Kühlergrill. Das einzige, was vereint 2 Maschinen, ü verchromte Symbol der Firma VW. Golf Plus hat mehr geglätteten Linien und zusätzlichen geraden Flächen.

volkswagen golf plus vorderansicht

Hinten beim Golf Plus LED-Scheinwerfer installiert, die auch unterscheiden sich vom normalen Golf. Die Klappe des Kofferraums auch geändert – Sie wurde ein wenig größer und leicht verändert Form. Die hintere Stoßstange wurde mehr abgerundeten. Bezüglich der Auspuffanlage, es ist die gleiche wie bei einem herkömmlichen Golf.

In der neu gestalteten Version des Golf Plus wenig verändert. Optik blieb nahezu unverändert, einzig an der vorderen Stoßstange erschienen Daytime running Lights, die Form der Karosserie wurde etwas besserem, ja, eigentlich alle.

Technische Daten

Zeit, sich auf die Eigenschaften der Volkswagen Golf Plus. Seit der Veröffentlichung und vor dem Facelift auf dem Auto wurden nur 3 Arten von Motoren: 1.6, 1.9 und 2 Liter. Neben Benzin -, waren-und Diesel -, aber Sie sind mehr beliebt in Europa.

Benziner 1.6 und 2 Liter hatten eine Leistung von 102 und 150 PS Gearbeitet gepaart sowohl mit manuellem, als auch mit Automatik. Aber die Dieselmotoren zusätzlich mit Siebengang-Roboter-Getriebe DSG-7 und der Turbine. Nach der Leistung des Dieselmotors, natürlich, unterlag Benzin „Brüder»: 1.6 L ü 102 PS, 1.9 ü 105 PS und 2 L ü 140 PS

volkswagen golf plus neu gestaltete Version

Nach dem Facelift die Motorenpalette besteht aus einem aufregenden und урезалась gleichzeitig. Verschwunden sind die Motoren einen Hubraum von 2 L und 1. 9. Stattdessen gab es die neuen 1.2 und 1.4. Aber 1.6, in der Tat, blieben nahezu unverändert. Ueber PS, 1.2 – 105 PS, 1.4 – 80 und 122 PS und 1.6. – die vorigen 102 „Pferd“. Gepaart an die neuen Motoren ging entweder mit einem Schaltgetriebe oder Roboter-DSG. Übrigens, die Motoren des Volkswagen Golf Plus 1.4 und 1.2 waren die ersten in Russland, die Turbinen wurden.

Fahrwerk „Плюсике» blieb nahezu gleich, was war die Original-Golf. Vorne Stand McPherson-Einzelradaufhängung, hinten – multilink. Zusätzlich das gesamte Fahrwerk wurde verstärkt, um eine bessere Handling und Laufruhe. Insbesondere gab es einen hinteren Hilfsrahmen aus stabilem Stahl, der übernahm den Hauptteil aller Schwingungen der Karosserie.

In Bezug auf Sicherheit, Maschine ist ausgestattet mit vier Airbags in der Haushalts-Ausstattung. Auch waren die Systeme ABS, ESP und Traktionskontrolle TCS. Für Kindersitze vorgesehen IsoFIx-Befestigung.

volkswagen golf plus technische Daten

In den Modellen nach 2008, kamen noch mehrere Airbags und sehr nützliche Features: ein System der Unterstützung an Steigungen, EBD, Hilfs-System Bremsen, Tempomat, Reifendruck prüfen, etc. gab es Auch die hinteren parktroniki, die nicht stark genug.

Schließlich ist zu sagen über den Kraftstoffverbrauch und Volumen des Kofferraums. Bei den Motoren 1.6 und 2.0 liegt der Verbrauch bei 11-12 Liter in der Stadt und von 6,5 bis 7 bei der Fahrt auf der Autobahn. Auf den Motoren 1.2 diese Indikatoren bilden die 7,5 und 5 Liter, 1.4 – 5 und 8 (9) Liter, und schließlich modernisierte 1. 6 verbrauchen 5,5 (6) – 9 (10,5) Litern.

Das Volumen des Kofferraums am Auto ist 395 L, aber wenn eine Reihe von Falten hinteren Sitze, dann erhalten Sie alle 1450.

Änderungen

Nun, wenn die technischen Spezifikationen der Volkswagen Golf Plus beendet ist, können Sie zu den ModifikationenAuto. Vor dem Facelift, laut, Sie war 3: Trendline, Sportline und Comfortline. Nach 2008, Sportline und Comfortline verschwunden, und statt Ihrer neue - Match und CrossGolf.

Irgendwelche Besondere Unterschiede zwischen den Modifikationen war es nicht. Vor allem der Unterschied Bestand in den einzelnen Elementen des Fahrzeugs, Z. B. Chrom auf dem Stoßfänger oder Lederlenkrad im Salon. Nach dem Satz von Sicherheitsoptionen Unterschiede überhaupt nicht ü Satz von Airbags identisch war. Ausnahmen bilden die einzelnen Optionen, wie Z. B. „Bring mich nach Hause“, adaptive Beleuchtung, Klimakontrolle und vieles mehr.

volkswagen golf plus 2013 Frontansicht

Abgesehen davon, Unterschiede Garnituren bestanden in der Polsterung des Salons. Zum Beispiel, bei Trendline Interieur wurde ausschließlich Gewebe, CrossGolf, abgesehen von dem Tuch, er konnte noch sein und ledernem, aber Match mit nur einem kombinierten Bezug (Leder+Stoff).

Der Einzige wesentliche Unterschied der drei Modifikationen wurde die Bodenfreiheit und Reifengröße. Bodenfreiheit CrossGolf Betrug 180 mm und die Scheiben waren mit einem Durchmesser von 17 Zoll. Ueber Trendline und Match, dann haben Sie die Bodenfreiheit Betrug 160 mm, und die Größe der Räder – 15 Zoll.

Feedback Besitzer

Feedback zum Volkswagen Golf Plus, grundsätzlich positiv, obwohl es in der Maschinen-und Nachteile. Insbesondere Fahrer bemerken extrem niedrige Ressource Steuerkette, langsame Beschleunigung, lange das Fahrzeug im Winter warmlaufen, ein schwacher Motor und Kofferraum ein wenig klein, wie für ein Familienauto. Im übrigen Zensuren keiner.

volkswagen golf plus zweite Generation

Übrigens, viele Besitzer bemerken die extrem niedrigen Kosten für Ersatzteile und Services Auto, was eigentlich und überdeckt einen großen Teil der Nachteile.

Preis

Nun, und der Letzte Absatz des Artikels – die Kosten für Volkswagen Golf Plus auf dem Gebrauchtmarkt. Aufgrund der Tatsache, dass die Maschine gilt als illiquide und eher schlecht verkauft, der Durchschnittliche Preis auf dem Auto 2007-2008 beträgt im Moment etwa 340-360 tausend Rubel. Version 2012/2013 wird schon ein wenig teurer ü 420-450 tausend Rubel, und im maximalausbau von etwa 500 bis 550 tausend.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Wenn ein Karosseriereparatur...

Wenn ein Karosseriereparatur...

Wir wollen immer unser Auto sah auf eine harte „fünf“. Versuchen wir kümmern uns um jedes Detail, über jeden Zentimeter des Körpers. Aber die Umstände gibt es verschiedene. Und manchmal kommt eine Zeit, wenn четырехкол...

Geschwindigkeitsindex Reifen sind ein wichtiger Indikator für die Wahl

Geschwindigkeitsindex Reifen sind ein wichtiger Indikator für die Wahl

eine Frage der Wahl der Autoreifen jährlich steht vor jedem Autobesitzer. Viele Folgen dem Rat von Freunden, einige Leute bevorzugen den Kauf selbst. Dieser Artikel hilft einfach Mehl Ihrer Wahl.zuerst müssen Sie bestimmen Saisona...

UAZ Hunter SUV

UAZ Hunter SUV

UAZ Hunter kam auf den Ersatz des UAZ-3151 (oder 469), выпускавшемуся mehr als dreißig Jahren. Äußerlich ist der neue SUV erinnert an seinen legendären Vorgänger, jedoch erstellt er auf einer völlig neuen Plattform. Die Verwendung...