Cholesterin in den Lebensmitteln, oder Was wir Essen?

Datum:

2018-06-23 13:50:11

Ansichten:

92

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Cholesterin verdient Besondere Aufmerksamkeit und Analyse seines Einflusses auf den Körper. Die meisten Menschen wissen nur über die negativen Auswirkungen dieses Stoffes, vorausgesetzt, dass der Gebrauch kein Cholesterin übernimmt. Jedoch ist diese Substanz nimmt am Aufbau von Hormonen (vor allem sexuellen) und viele Zellen, insbesondere nervöse. Dennoch, trotz der essentiellen Eigenschaften, Cholesterin produziert von der Leber, also auch wenn Sie Essen nur pflanzliche Nahrung, Probleme mit der Nachteil Sie nicht haben.

Oft Probleme mit seinem überfluss. Deshalb müssen wir wissen, wie Cholesterin gelangt zu uns in den Körper, und in welchen Mengen. Oft enthält Cholesterin in Lebensmitteln tierischen Ursprungs in unterschiedlichem Maße. Um jedes Produkt zu analysieren, müssen installieren Sie den Tagesbedarf an Cholesterin für den Menschen, das entspricht etwa 200-300 mg. Also, für Leute bis zu 30 Jahren diese Norm sinkt bis etwa 175 mg pro 100 ml Blut. In den Körper der Menschen, die älter als 30 Cholesterin in Lebensmitteln handeln sollte nicht mehr als 250-300 mg.

Die Tatsache ist, dass Cholesterin in den Lebensmitteln hängt von dem Grad der Verfettung, und von der Menge an gesättigten und ungesättigten Fettsäuren. Zum Beispiel, wenn SCHMALZ enthält Cholesterin in großen Mengen und gleichzeitig einen großen Anteil der gesättigten (festen) Fett, das den Grad der Schädlichkeit dieses Produktes erheblich erhöht. Und, im Gegenteil, der Fisch enthält viel Cholesterin, aber viel weniger gesättigte Fettsäuren. Im Gegensatz zu Ihnen steht die hohe Anzahl an ungesättigten Fettsäuren. Deshalb Fischprodukte gelten als vorbeugende Maßnahme gegen die Entwicklung von Arteriosklerose, was bewirkt, dass die Anhäufung von Cholesterin und seine Ablagerung an den Wänden der Blutgefäße.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

Beachten Sie, dass Cholesterin in den Lebensmitteln und die Menge an Fett hängt davon ab, wie вскармливались Tiere und unter welchen Bedingungen Sie gehalten wurden. Im Grunde ist es bezieht sich auf Geflügel und Fisch.

Also in welchen Produkten enthalten Cholesterin in größeren Mengen, und welche von Ihnen sind gefährlich für unsere Gesundheit (auf der Ebene des Stoffes)? Die größte Menge enthalten ist, in den Gehirnen (von 800 bis 2200 mg), die Nieren (von 300 bis 780 mg), sowie in Schweinefleisch (hoch – 380 mg – in der Lende getroffen), Rinderleber (von 260 bis 390 mg) und Leber von anderen Tieren, Butter (240 bis 280) und geschmolzenem Fett. Beachten Sie, dass Cholesterin in pflanzlichen Lebensmitteln und Pflanzenöl nicht enthalten. Aber Sie sind Reich an ситостерином ü pflanzliches Cholesterin-Analogon, das, im Gegenteil, normalisiert den Stoffwechsel von Fetten und deren Spaltung. Aber im Darm dieser Stoff verbindet sich mit Cholesterin, bilden einen Komplex, der schlecht aufgelöst und in das Blut absorbiert. Deshalb empfehlen wir eine separate Stromversorgung.

Es Gibt ein paar Regeln, deren Einhaltung fördert die Normalisierung des cholesterinaustausches:

  1. Reduzierung der Verzehr von Lebensmitteln, die Reich an Cholesterin.
  2. In Maßen Essen, nicht zu viel zu Essen.
  3. Essen Sie Nahrungsmittel, die Reich an Ballaststoffen. Ballaststoffe trägt zur Bindung von Cholesterin im Magen-Darm-Trakt.
  4. Komplette Software des Organismus mit Vitaminen, diese Substanz abbauende und helfen, ihn zu bringen.
  5. Achten Sie darauf, dass keine überschüssige Masse des Körpers. Überschuss und starker Nachteil im Gewicht führt zu einem Ausfall aller Systeme.
  6. Benötigen, um loszuwerden, schlechte Gewohnheiten (Alkohol, Rauchen).

Denken Sie daran, dass der Fisch, und zwar enthält Cholesterin in ausreichender Menge, hilft es den Abbau und die Ausscheidung aus dem Körper. Auch in diesem gut bewährt haben sich fettarme Käsesorten, Quark und Sauermilchprodukte. Nicht oft wird empfohlen, den Verzehr von Eigelb, fettes Fleisch, Suppe Fett, saure Sahne und Butter. Das wichtigste - nicht злоуптреблять. Es kann alles, nur in Maßen, weil das Cholesterin in den Lebensmitteln in den Körper gelangt und so in ausreichenden Dosen!

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Амосин: Anleitung, Bewertungen, Empfehlungen

Амосин: Anleitung, Bewertungen, Empfehlungen

Eine der wichtigsten Entdeckungen in der Geschichte der Menschheit gilt als die Entdeckung der Antibiotika. Beginnend mit Penicillin, rettete das Leben von Millionen von Menschen, eine Gruppe dieser Medikamente weiter zu entwickel...

Вумбилдинг: übungen zu Hause und bei der Arbeit

Вумбилдинг: übungen zu Hause und bei der Arbeit

Wenn Sie denken, Sie sind Balken, vor allem im Bett, dann glauben Sie nicht, was Ihnen das Gehirn sagt. Er Irrt sich und nach einiger Zeit verstehen, wie stark, weil nach 10 Lektionen werden Sie ein Königin Bett. Und hilft Ihnen d...

"Циндол" von den Pickeln: Anwendungshinweise, Zusammensetzung, Bewertungen

Funktionsstörung der Talgdrüsen in den meisten Fällen gibt es bei Jungen Menschen. Ausgedrückt wird es in der Regel in Form von Bildung von Akne im Gesicht, Rücken und Brust. Dieses Phänomen ist nicht nur verschlimmert das Aussehe...